oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Zum Wunschzettel hinzufügen
Willkommen im Licht
 
Größeres Bild
 

Willkommen im Licht

11. Oktober 2013 | Format: MP3

EUR 7,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 19,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
1:07
30
2
4:36
30
3
4:07
30
4
4:24
30
5
5:14
30
6
3:18
30
7
3:47
30
8
6:05
30
9
4:14
30
10
1:29
30
11
4:11
30
12
4:07
30
13
3:57
30
14
3:40

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 11. Oktober 2013
  • Label: Metalville
  • Copyright: 2013 Metalville
  • Gesamtlänge: 54:16
  • Genres:
  • ASIN: B00FERX4CU
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 23.870 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 10 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rattusmusicus auf 17. Oktober 2013
Format: Audio CD
Willkommen im Licht
Da ist sie die neue CD der verrückten Musiker aus OWL, die es sich seit 2011 zur Aufgabe gemacht haben die Musikwelt auf zu rütteln. Ich bin kein Musikexperte, aber großer Musikfan und werde Euch einfach mal meine Eindrücke beschreiben, die ich hatte als ich die CD das erste Mal gehört habe.
Das Cover in kühles graublau gehalten, mit einem beflügelten Wesen auf der Titelseite und der Verheißung „Willkommen im Licht“, was mag mich erwarten?
Ich lege die CD ein und blättere im Booklet. Wie schon bei „Blindflug“ begeistert mich auch hier wieder das fantasievolle Artwork. Kühl, luftig, feurig und geheimnisvoll…die einzelnen Bilder erzählen Geschichten und ergänzen die Musikstücke wunderbar. Das wird mir sehr bewusst beim hören der CD.

Das Intro überrascht durch ein kraftvolles Piano Spiel und leitet gekonnt in „Der letzte Held“ über. Die Geschichte um einen alten abgehalfterten Helden , der auf sein Leben zurück schaut , mit dem Hauptmann von Feuerschwanz als Gastsänger. Ich hätte hier eindeutig den H.v.U. bevorzugt .

Von Konzerten und Videos kannte ich schon „Ausgebrannt“, „Blutsbrüder „ Sturmvögel“ , doch auf was durfte ich da noch alles noch gespannt sein ? Eine wundervolle Mischung aus träumerischen und herrlich melodiösen Stücken wie „ Diese eine Nacht“ und „Mädchen im Wasser „ und „Anna Marie“, in denen die Hexengeige von Mechthild sehr geschickt eingesetzt wird und harten Rocknummern im mir vertrauter Harpyie Art.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Georgina auf 15. Oktober 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
ich mache es hier ganz kurz und knapp. Das erste Album von Harpyie war schon sehr gut, doch mit diesem Album ist die Band über sich herausgewachsen. Man hört deutlich heraus das sie viel herzblut reingesteckt haben und es sich verdient haben bei WACKEN gespielt zu haben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer auf 14. Oktober 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Okay. Die letzte Platte war zwar interessant anders aber noch nicht so
der musikalische Hammer. Produktionstechnisch auch eher mau wobei man dies
den Harpyien nicht ankreiden kann.
Ich hab mir also "Willkommen im Licht" bestellt mit der Erwartung dass sich etwas getan hat.
Denn grundsätzlich gehören Harpyie definitiv zu den wenigen Nachrückern die wirklich potential haben
was zu reißen in der Mittelalterszene.
Ich leg so das Ding ein und ... ALTER!
Was ist das?
Metalcore, Emocore mit Dudelsäcken oder was?
Skepsis macht sich breit.
Ich höre weiter.
Mein lieber Herr Gesangsverein...
Harpyie haben wirklich geschafft mich zu flashen.
Nicht nur dass sich ihr Versprechen mit jung, neu und frisch endlich bewarheitet hat sondern
ich habe das Gefühl da wurde ein neues Musikgenre erschaffen.

KEINE, und ich betone nochmal KEINE Mittelalter Rockband die mir bekannt
ist hat einen so modernen Sound und bleibt trotzdem so bodenständig
ihrer Szene treu.
Klar der Sänger ist was Besonderes. Ist halt nicht so tief und rotzig wie die
restliche Sängermischpoke, aber es sit neu und ich glaube dass man
seine Stimme sofort erkennt.

Also lange Rede kurzer Sinn, ein Pflichtkauf für alle Freunde des Mittelalters
die Lust haben über den tellerrand hinaus zu schauen ohne das Gleichgewicht zu verlieren.

UNTERSTÜTZEN, UNTERSTÜTZEN UND NOCHMAL UNTERSTÜTZEN!
Sodass die Jungs und das Mädel die Chance haben weiter so schicke Platten zu produzieren.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas Genter auf 22. November 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ja die Harpyie fliegt wieder. Nach "Blindflug" ist dies nun die zweite CD und wie auch beim Erstlingswerk, passt der Name.
Bei Blindflug hatte man schon ab und an den Eindruck dass die Dame und die Herren sich noch nicht richtig trauen und eben im Blind/Tiefflug unterwegs sind. Nicht alles hat gepasst aber dennoch war es ein gutes Erslingswerk.
Nun mit der zweiten Schieb sind die Haroyien wahrlich "Im Lich" angekommen. Hier passt alles.
Besonders beeindruckt hat mich das Geigenspiel von Mechthild.
Ich freu mich schon auf das nächste Album
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Olaf Ewert auf 29. Oktober 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
bin vollstens zufrieden mit der ware,kann man nur empfehlen um seine freizeit zu genießen, sehr schönes produkt, macht sehr viel spaß
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden