Will Grayson, Will Grayson und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen

[Will Grayson, Will Grayson] [by: John Green] (Englisch) Gebundene Ausgabe – 4. Juni 2010


Alle 17 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe, 4. Juni 2010
Unbekannter Einband
"Bitte wiederholen"

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Mehr erfahren


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

NO_CONTENT_IN_FEATURE

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B00A2F4YW8
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von AusZeit-Magazin TOP 500 REZENSENT on 25. März 2012
Format: Taschenbuch
Inhalt

In diesem Buch geht es also um zwei Jungs mit demselben Namen, die durch Zufall aufeinandertreffen. Will Grayson #1 ist ein ruhiger Kerl, der sich in seinem Kopf gerne beschwert. Niemals allerdings spricht er über das, was ihn nervt, denn er hat zwei Regeln: 1. to shut up 2. to not care. Und diesen Regeln versucht er treu zu bleiben. Das wird jedoch zunehmend schwierig. Sein bester Freund Tiny hat nämlich einen Freund nach dem anderen und ist obendrein dabei, sein Musical für die Bühne ihrer High School vorzubereiten. Nebenbei möchte er Will #1 mit Jane, einer Freundin von ihm, verkuppeln. Will hat darauf aber keine Lust. Als sie eines Tages auf einem Konzert der 'Maybe Dead Cats' sind, wandert Will #1 weiter in einen Pornoladen und trifft dort auf Will #2.

Will Grayson #2 ist depressiv. Seinen Vater hat er seit Jahren nicht mehr gesehen, aber seine Mutter ist relativ klasse. So oder so bleibt Will #2 eher für sich und hat außer Maura auch keine Freunde. Die einzige Person, die ihm, neben seiner Ma, wirklich etwas bedeutet, ist Isaac, ein Junge, den er im Internet kennengerlernt hat und in den er ziemlich verliebt ist. Sie beschließen letztendlich, sich in Chicago zu treffen. Und ausgerechnet dort läuft er Will #1 über den Weg '

Einschätzung

Nach 'The Fault in our Stars' war ich natürlich darauf erpicht, mir weitere Bücher von John Green zu kaufen, denn dieses Buch hat mich echt begeistert. Und so erging es mir auch mit 'Will Grayson, Will Grayson'. Das Konzept hinter dem Buch ist denkbar einfach. Zwei Jungs mit dem gleichen Namen treffen aufeinander und das Schicksal nimmt seinen Lauf. Auch muss man sagen, dass die Geschichte keinen außergewöhnlichen Plot hat.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von TeensReadToo on 8. März 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Two of today's most popular young adult authors have collaborated together on an entertaining journey into the lives of two characters, both named Will Grayson.

Told in alternating chapters and voices, each Will Grayson is introduced to the reader. Each Will slowly reveals the inner workings of their minds. John Green's Will Grayson has bounced from his friend, Tiny Cooper, to a sporty group of friends, back to Tiny Cooper.

Tiny is anything but Tiny. He's a hulking gay football player of a boy. Tiny is proud to be gay and is pushing to have the school let him put on his production Tiny Dancer: The Tiny Cooper Story. Tiny always puts Will in crazy or uncomfortable situations. Tiny is trying to set Will up with their friend, Jane. Will is attracted to Jane but can't bring himself to pursue her.

On the other side of the city is David Levithan's Will Grayson. This Will is a loner. His only friend is an Internet buddy, Isaac, who lives in Ohio. There's Maura, a girl from school who thinks she's Will's friend, but Will finds her intrusive and bothersome. Maura is convinced Will is gay, but Will refuses to divulge anything personal to her.

As the story develops, both Wills unexpectedly find themselves in the same bizarre porn shop in Chicago. Neither expected to be there, and when they realize they have the same name, they find themselves sitting outside trying to figure things out. Enter Tiny and Jane, and the night is about to get even more bizarre.

Each author has a distinctive style, and it's quite easy to distinguish between the two while reading WILL GRAYSON, WILL GRAYSON. I found one of the author's Will Grayson characters much more appealing than the other, but both are well-written and have fascinating stories to share.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von 1book1review on 16. Juni 2011
Format: Taschenbuch
Will Grayson, Will Grayson is a book about friendship, love and growing up.
As the title already suggests it is about Will Grayson, and not only one, but two. The book centers around these two boys who share the same name and at some point the same friend.
The novel consists of twenty chapters which are narrated alternately by the two Will Graysons.
The story begins with John Green's Will and ends with David Levithan's.
In the first chapter we are thrown into the world of Will Grayson and his friend Tiny Cooper. The reader learns a little about their common past and their friendship, which Will seems to regard more as inevitable than his own choice. He says 'you cannot possibly pick your friends, or else I never would have ended up with Tiny Cooper.'
The second chapter drags us into another world altogether. It is immediately clear that the narrator has changed as the tone is a different one and the most prominent factor is that everything is written in lowercase. The mind of this Will Grayson is a darker one. He is angry and there is a gloom surrounding him. The reader meets his mother, his few friends at school and his online crush Isaac.
For some chapters their lives seem to have no connection at all, until one day they meet by chance and (the other) Will Grayson meets Tiny Cooper.
Tiny Cooper, who is larger than life, not only because he is a massive giant, but also because he is putting on a musical about himself. It turns out that Tiny Cooper is the common denominator between the two narrators. He links their stories and has a great influence on both of them.
I really enjoyed reading this book. It had me laughing at some parts and at others amazed. Even though the two Will Graysons have completely different personalities they both have to deal with similar problems growing up. As I said before the novel is about friendship. Both boys learn a lot about their relationships to their friends and what it means to be a friend
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen

Ähnliche Artikel finden