MSS_ss16 Hier klicken Jetzt informieren createspace Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More Amazon Weinblog designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen8
4,6 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:14,55 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. Oktober 2012
In diesem Buch geht es um einen emotionalen Mißbrauch ganz spezieller Art: den Töchter narzisstischer Mütter erleiden. Dieser Mißbrauch ist wenig bekannt, obwohl Ursache wohl vieler depressiver Störungen. Er ist sehr
schwer zu fassen, da er sich nur im privatesten Umfeld abspielt, in der intimsten Interaktion und die daran
beteiligten Mütter vor aller Welt evt sehr angesehene, sozial engagierte, kompetente Persönlichkeiten sind
und niemand Außenstehendes diesen schweren Schatten vermutet.
Aus diesem Schweigen, diesem Schatten ihrer Mütter herauszutreten- dazu hilft dieses Buch. Es beschreibt seelische
Deformationen, die daraus entstehten besonders im Leistungsbereich,aber auch in der Beziehung zu Partnern und anderen Menschen, hilft dabei eine gesunde Einstellung zu sich selbst zu entwickeln, zeigt Wege aus dieser verwirrenden Verstrickung, ermutigt, der eigenen Wahrnehmung zu trauen und die Nähe und Distanz dieser schwierigen Beziehung in voller Selbstverantwortung ohne Schuldgefühle zu gestalten.
Auch für nicht Muttersprachler ist das Buch gut zu lesen.
0Kommentar|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2013
Für die Thematik Mutter- Tochter ein sehr prägnantes Buch. Kommt klar zur Sache. Derzeit ( leider) nur in Englisch. Wäre super wenn es auch eine deutsche Übersetzungsausgabe gäbe.
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Oktober 2015
I didn't get this book through Amazon, and I've only read a few chapters, but already I am raving about how good it is. I literally just pumped my fist in the air because the book describes my experiences so perfectly. The author starts with explaining typical narcissistic traits, which did not all fit my mother. I was wondering whether the book would turn out to be right for me. However, the author then lists ten typical "stingers", or ways in which the mother-daughter relationship can be messed up. Each and every one made my jaw drop - it was like listening to a psychic tell me about my own life. Even reading that others have the same problems as I do is incredibly soothing.

Even if the rest of the book is meh, this experience alone merits 5 stars from me. My advice is: even if you're doubtful that your mother is a narcissist, give it a try!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. September 2014
Das Buch ist für jeden geeignet. Nicht nur, wenn man aus einer egoistischen, narzisstischen Familie stammt. Man erkennt viele Sachen, die einem vorher gar nicht aufgefallen sind oder, die man einfach hingenommen hat. Viele nützliche Tipps, wie man herausfindet, wer man eigentlich ist und was man will... Ich empfehle es weiter.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Oktober 2014
Karyl Mc Bride zerstört das gesellschaftliche Klischee der stets uneigennützigen Mutter, die nur das Beste für ihre Kinder will.
Sie zeigt wie oft sich hinter scheinbar "mütterlichem" Verhalten zerstörerische Botschaften und Herabwürdigungen verstecken, wie Töchter benutzt und emotional ausgebeutet werden und wie schwierig es für sie ist, sich von dem durch massive Schuldgefühle geschützten Tabu, dass alle Mütter gut sind, abzuwenden und der befreienden Wahrheit über ihre Mutter als Mensch ins Auge zu blicken.
Trotz allem ist es ein äußerst positives Buch, das Hoffnung macht und Verständnis fördert.
Unbedingt lesenswert.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. März 2015
This book has helped to develop a better understanding in the case of how to manage a life with people like that, especially moms. I really can recommand this book to everyone who is in need of good advices in cases like this.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. August 2013
Excellent book abt types of narcisstic mothers and what narciszm is,also examples of maternal narcisstic behavuior.Excelent book abt recognizing narciszm and overcoming ones own beliefs and messages as a result.easily readable well written book.hihgly recommended!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2015
Nur zur Info... bin kein Käufer bzw. habe das Buch nicht gekauft... bzw. besitze es nicht... aber bin auch "Betroffener", und finde es (sehr...) schade, dass sich hier vorliegendes Werk (es ist schon das zweite "dieser" / seiner Art...) offenbar "nur" auf Mutter-Töchter-Beziehungen zu beziehen scheint...
Für Söhne wäre es auch mal, denke ich, sehr interessant, etwas zum Nachschlagen bzw. ein Werk, das sich mit dieser Thematik auseinandersetzt, zu haben / zu besitzen...
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden