Wilkinson Sword Quattro T... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 12,47
+ EUR 3,50 Versandkosten
Verkauft von: saymo GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 16,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: royal aloe vera Preise inkl. MwSt.
In den Einkaufswagen
EUR 12,74
+ EUR 4,50 Versandkosten
Verkauft von: Livingmax GmbH

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Wilkinson Sword Quattro Titanium Precision Rasierapparat + 1 Klinge
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Wilkinson Sword Quattro Titanium Precision Rasierapparat + 1 Klinge

von Wilkinson

Unverb. Preisempf.: EUR 9,99
Preis: EUR 8,95 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 1,04 (10%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
10 neu ab EUR 8,95
  • Gleitstreifen mit Vitamin-Komplex
  • Integrierter Edelstahltrimmer
  • Hochwertige Klingen
  • Zusätzliche Konturenklinge
EUR 8,95 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Auf Lager. Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Wird oft zusammen gekauft

Wilkinson Sword Quattro Titanium Precision Rasierapparat + 1 Klinge + Wilkinson Sword Quattro Titanium Precision Klingen, 4 Stück + Wilkinson Sword Quattro Titanium Klingen, 8 Stück
Preis für alle drei: EUR 35,43

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Alle Spar-Abo-Produkte gibt’s hier.


Produktbeschreibungen

Produktinformation

Wilkinson Quattro Titanium, 1 Klinge + Batterie
Quattro Titanium Precision – Der erste 3-in-1-Nassrasierer zum Rasieren, Konturenschneiden und Trimmen

So einfach war Deine gründliche und dabei absolut sanfte Rasur noch nie: Der Quattro Titanium Precision ist Rasierer, Konturenschneider und Trimmer in einem! Damit verwirklichst Du im Handumdrehen und mit maximaler Präzision Dein ganz persönliches und individuelles Styling: Tag für Tag, Morgen für Morgen.

Merkmale

Wilkinson Quattro Titanium (1 Klinge + Batterie): Mit 4 hochwertigen Titanium-Klingen, Konturenklinge und rutschfestem Metallgriff
Wilkinson Quattro Titanium mit Integriertem Edelstahltrimmer
1. Integrierter Edelstahltrimmer

Der batteriebetriebene Edelstahltrimmer mit verstellbarem Kammaufsatz ermöglicht individuelles Bartstyling in allen Facetten. Der Trimmer ist wasserfest und somit auch unter der Dusche anwendbar.

Wilkinson Quattro Titanium mit 4 hochwertigen Klingen und Gleitstreifen
2. 4 hochwertige Klingen und Gleitstreifen

Die 4 Klingen mit hochwertiger Titan-Carbon-Beschichtung sind ausgesprochen widerstandsfähig und langlebig. Der Gleitstreifen ist mit Aloe Vera und wertvollem Jojoba-Öl angereichert und sorgt für eine sanfte und gründliche Rasur.

Wilkinson Quattro Titanium mit Konturenklinge für maximale Präzision
3. Konturenklinge für maximale Präzision

Die zusätzliche Konturenklinge auf der Rückseite des Klingenkopfes ermöglicht präzises Rasieren auch an schwer erreichbaren Stellen.

Produktübersicht

HYDRO
QUATTRO
PROTECTOR
HYDRO 5 POWER SELECT

HYDRO 5

HYDRO 3

QUATTRO TITANIUM PRECISION

QUATTRO TITANIUM SENSITIVE

QUATTRO

PROTECTOR 3
 
Klingentechnologie
Klingen-Feature
Feuchtigkeitserhaltendes Gel-Reservoir mit Skin Defence Complex
Feuchtigkeitserhaltendes Gel-Reservoir
Feuchtigkeitserhaltendes Gel-Reservoir
Gleitstreifen mit Vitamin-Komplex E & B5
Gleitstreifen mit Aloe Vera, Vitamin E und Jojoba-Öl
Gleitstreifen mit Aloe Vera
Konturenschneider
Flip Trimmer: Gel-Reservoir wegklappen und oberste Klinge freilegen
Flip Trimmer: Gel-Reservoir wegklappen und oberste Klinge freilegen
Zusätzliche Konturenklinge auf der Rückseite
Zusätzliche Konturenklinge auf der Rückseite
Barttrimmer
Batteriebetriebener Edelstahltrimmer mit verstellbarem Kammaufsatz
Weitere Specials
Batteriebetrieben, 3 einstellbare Vibrationsstufen, Skin Guards, LED Anzeige zu Power-Stufe & Batteriestand
Integrierte Skin Guards reduzieren die Reibung zwischen Klinge und Haut für weniger Hautirritationen
Integrierte Skin Guards reduzieren die Reibung zwischen Klinge und Haut für weniger Hautirritationen
ZUBEHÖR  
 
Klingen
HYDRO 5
Power Select
Klingen


Kompatibel mit allen HYDRO-Rasierern
HYDRO 5
Klingen



Kompatibel mit allen HYDRO-Rasierern
HYDRO 3
Klingen



Kompatibel mit allen HYDRO-Rasierern
QUATTRO
Titanium Precision
Klingen


Kompatibel mit allen QUATTRO-Rasierern
QUATTRO
Titanium Sensitive
Klingen


Kompatibel mit allen QUATTRO-Rasierern
QUATTRO
Klingen



Kompatibel mit allen QUATTRO-Rasierern
Empfohlene
Pflegeprodukte
vor der Rasur
Empfohlene
Pflegeprodukte
nach der Rasur
 



Tipps & Tricks

Sollte man sich besser vor oder nach dem Duschen rasieren?

Für eine haut- und klingenschonende Rasur solltest Du Dich auf jeden Fall nach dem Duschen rasieren. Erstens wird durch das warme Wasser das Barthaar aufgeweicht und lässt sich besser schneiden. Zweitens schäumt auf der gereinigten Haut das Rasiermittel besser auf.

Wie bereite ich mein Gesicht richtig vor?

Zwei Dinge sind besonders wichtig: Verwende viel warmes Wasser und massiere das Rasiermittel sorgfältig ein. Wir empfehlen spezielle Rasierschäume oder -gele von Wilkinson Sword, wie z. B. das HYDRO Gel. Nimm eine höchstens haselnussgroße Menge Rasiergel auf deine Fingerspitzen (bei Schaum eine etwa walnussgroße Menge) und verstreiche es flach auf der zuvor angefeuchteten Gesichtshaut. Lass das Gel 1 bis 3 Minuten einwirken. So können die Barthaare aufquellen und lassen sich leichter rasieren. Außerdem können die Wirkstoffe besser in die Haut einwirken und ihre pflegende Wirkung entfalten.

Kann ich auch normale Seife zum Einschäumen benutzen?

Ein klares Nein. Ein wirklich zufriedenstellendes Rasur-Ergebnis erzielst Du nur mit Produkten, die speziell für die Rasur entwickelt wurden. Für den Säureschutzmantel der Haut ist es am besten, moderne Rasiergele wie das HYDRO Gel zu verwenden. Diese sind optimal auf den pH-Wert der Haut abgestimmt.

Wie und in welcher Reihenfolge rasiere ich mich am besten?

Rasiere Dich zunächst mit dem Strich - also in die Richtung, in die Dein Bart wächst. Normalerweise heißt das: von oben nach unten. Dabei gehst Du am besten systematisch vor: Beginne an den Wangen und wandere dann in Richtung Kinn. Dann folgen der Ober- und Unterlippenbereich sowie das Kinn, wo die Barthaare etwas dicker sind. Zum Abschluss rasierst Du noch einmal gegen den Strich. Versuche dabei, die Haut zu spannen, und drücke die Klingen nicht zu fest an!

Gibt es einen speziellen Rasierer für eine Ganzkörperrasur?

Ja! Der Quattro Titanium Body ist perfekt auf die Bedürfnisse einer sanften und individuellen Körperrasur abgestimmt. 4 Titan-Carbon-beschichtete Klingen mit der bewährten Schutzbügeltechnologie sorgen für eine besonders sanfte Rasur - auch an Deinen ganz sensiblen Körperstellen.

Rasiere ich mich auf dem Kopf genauso wie im Gesicht?

Im Prinzip ja - nur natürlich wesentlich vorsichtiger. Deine Kopfhaut ist nämlich sehr sensibel. Deshalb solltest du dort ganz vorsichtig beginnen. Für eine besonders sanfte und sorgfältige Kopf-Rasur empfehlen wir den Quattro Titanium Body mit Schutzbügeltechnologie.

Wann sollte ich die Klingen wechseln?

Die Benutzungsdauer von Systemklingen variiert je nach Bartstärke und Rasiermethode. Verlass Dich am besten auf Dein Gefühl. Wenn sich die Rasur eher unsanft anfühlt und es zu "ziepen" beginnt, sind die Klingen unscharf und es ist Zeit, sie zu wechseln.

Wie oft muss ich die Klingen reinigen und wie?

Es genügt, während und nach der Rasur die Klingen mehrmals mit warmem oder heißem Wasser auszuspülen. So werden Bartstoppeln und Schaum- oder Gelreste herausgespült. Falls Du das Ausspülen einmal vergisst und die Bart- und Seifenreste fest verklebt sind, weiche die Klingen einfach in warmem Wasser ein und spüle sie anschließend unter warmem Wasser aus. Reinige die Klingen bitte niemals mechanisch - z.B. mit einer Nagelbürste. Das würde die empfindlichen Schneiden zerstören.

Nach dem Rasieren habe ich oft gerötete Stellen und kleine Verletzungen am Hals. Wie kommt das und was kann ich dagegen tun?

Möglicherweise übst Du zu viel Druck auf die Klingen aus! Lass die Klingen sanft über die Haut gleiten. Ebenso wichtig ist ein gute Vorbereitung mit viel warmem Wasser und Rasiergel. Die Nassrasur benötigt immer auch etwas Zeit und Ruhe. Falls trotz aller Vorsicht eine kleine Blutung auftritt, hilft der Wilkinson Sword Rasierstift. Er unterstützt die Blutgerinnung und den Heilungsprozess.

Ich möchte meinen Vollbart abnehmen. Wie gehe ich richtig vor?

Zuerst stutzt Du den Bart mit Kamm, Schere oder mit dem Trimmer Deines Rasierers. Anschließend weichst Du die Haut und den Bart intensiv ein, zum Beispiel beim Baden oder Duschen. Danach trägst Du mit viel warmem Wasser das Rasiermittel auf. Kräftig einseifen, etwas einwirken lassen und langsam Stück für Stück rasieren. Nach der Rasur ist es wichtig, dass Du Deine Haut mit einer besonders milden, hautverträglichen Creme oder unserem HYDRO After Shave Balsam behandelst, denn die Haut ist jetzt wahrscheinlich gereizt. Der Grund: Unter dem Vollbart hat sich ein spezielles Hautbakterienmilieu gebildet, das sich erst allmählich anpassen muss. Es ist daher möglich, dass Du einige Tage rote Stellen im Bartbereich hast, aber keine Sorge: Deine Haut wird sich schnell umstellen!

Kann ich Schaum und Gel aus der Dose auch mit dem Pinsel auftragen?

Eigentlich wurde Rasierschaum und -gel für die Sofortbenutzung ohne Pinsel entwickelt. Dennoch kannst Du diese Mittel auch mit dem Pinsel auftragen. Dadurch erreichst Du sogar ein besonders intensives Einwirken und somit eine optimale Rasur-Vorbereitung.

Wie vermeide ich, dass bei meinem Rasierpinsel die Haare ausfallen?

Wichtig ist, dass der Pinsel nach Gebrauch gut trocknen kann. Ansonsten weicht der Leim auf, der die Pinselhaare zusammenhält. Spüle den Pinsel nach der Rasur gut aus und schlage ihn anschließend kräftig über der Badewanne aus, bis das Pinselhaar buschig ist. Lege den feuchten Pinsel niemals in eine Schublade oder eine Reisetasche. Am besten hängst Du den Pinsel zum Trocknen mit den Haaren nach unten auf. So sammelt sich kein Wasser im Knotenboden.







Anwendung


Vor der Rasur

Ausschlaggebend für eine optimale Rasur ist die Vorbereitung der Haut. Trage Rasierschaum oder Gel mit etwas warmem Wasser auf und lass die Barthaare 1 bis 3 Minuten einweichen. Die Klingen können die aufgeweichten Barthaare leichter durchtrennen und gleiten besonders sanft und sicher über die Haut.


Während der Rasur

Für eine besonders gründliche Rasur rasierst Du Dich zunächst mit dem Strich und anschließend vorsichtig dagegen. Drücke die Klingen nicht zu fest an, um Hautirritationen zu vermeiden. Damit die Klingen sauber und schneidfähig bleiben, solltest Du sie immer wieder mit warmem Wasser durchspülen.


Nach der Rasur

Spül Dein Gesicht sorgfältig mit kaltem Wasser ab. Dadurch schließen sich die Poren und Du vermeidest Hautirritationen. Ein After Shave wirkt erfrischend und desinfizierend. Falls Du empfindliche Haut hast, empfehlen wir Dir ein milderes After Shave Balsam (z.B. Beispiel HYDRO After Shave Balsam Sensitive).





Produktinformationen

Produktdetails
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00153EQB0
Amazon Bestseller-Rang Nr. 6.632 in Drogerie & Körperpflege (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung118 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit1. Januar 2007
  
Feedback
 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lauer Marco am 6. Mai 2009
Format: Badartikel
Ich bin von Gillette zu Wilkinson gewechselt weil die Klingen gut 40% günstiger sind. Das Ergebnis der Rasur war sehr gut, der Trimmer ist mehr oder weniger als kleiner Reiserasierer gedacht. Dafür leistet er gutes! Einen Vollbart a la Bud Spencer sollte man doch lieber mit einem Trimmer machen der dafür hergestellt wurde! Aber wie gesagt, ein "Latino-Bärtchen" zu Trimmen, ist absolut kein Problem.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Howie1006 TOP 500 REZENSENT am 8. Dezember 2013
Format: Badartikel
Mit den Klingen bin ich hochzufrieden. Sie sind zwar ziemlich teuer, machen das aber zu einem großen Teil durch ihre Haltbarkeit wett. An der Schärfe gibt es nichts zu mäkeln, alles geht runter - aber an die letzte Schnittverletzung kann ich mich schon gar nicht mehr erinnern. Mit der Konturenklinge, oben auf der Rückseite angebracht, kann man sehr exakt schneiden, z.B. an den Koteletten. Der Gleitstreifen, auch mit einer beachtlichen Lebensdauer, sorgt für sanftes Gleiten und verringert (erfolgreich) Hautirritationen.

Zum Rasierer an sich ist wohl nicht viel zu sagen, er nimmt die Klingen auf und rasiert...

Der wesentliche Unterschied zu anderen Rasierern ist der Trimmer. Finde ich eigentlich eine gute Idee. Funktioniert auch soweit, ist auch wasserdicht (ist mir schon wiederholt in die Wanne gefallen). Aber: Der Trimmeraufsatz lässt sich nur mühsam abziehen, mittlerweile nur noch mit roher Gewalt. Da man die Klinge für Feinarbeiten aber auch mal rausholen muss, dafür einen Punkt Abzug.

Ansonsten: voll zufrieden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jomodib am 11. November 2012
Format: Badartikel Verifizierter Kauf
dieser rasierer lässt keine wünsche offen, rasiert ausgezeichnet, der untere teil, der als trimmer für dreitagebärte
integriert ist, ist von guter qualität, von vorteil, dass dieser mit batterie funktioniert
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Captain Hase am 28. Oktober 2009
Format: Badartikel
Bin vom Gilette Fusion Dingens zu diesem hier gewechselt, weil das Rasieren mit dem Gilette Ding sehr ziepend war und auch, sollte ich mich mal gegen den Strich rasieren, das Ergebsnis ein wenig blutig war (habe diverse Rasiergels und -schäume ausprobiert = gleiches Ergebnis, auch am Alter der Klingen kann es net gelegen haben, da ich diese regelmäßig ausgewechselt habe und auch bei den gerade ausgepackten Klingen die oben beschriebenen Probleme auftraten).
Also griff ich zum Gilette Quattro Titanium Precision und bin vollends zufrieden. Kein Ziepen (auch bei Rasur gegen den Strich!!), Hautreizung trat bisher nicht auf, geschnitten hat es mich höchstens, wenn ich bei Akne unvorsichtig war (bin noch 19^^). Zum Trimmer kann ich sagen: Zum Kürzen von Gesichtshaaren gut geeignet, sofern man den Aufsatz weglässt.

Kaufempfehlung?
JARP!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Badartikel
Zuerst einmal muss ich sagen, dass ich nicht gerade jemand bin, der sich täglich rasiert, sondern eher 1-2 Mal in der Woche. Aber genau deshalb war ich mit vielen anderen Rasierern nicht sonderlich zufrieden. Wenn die Barthaare etwas länger sind, dann ist es doch schmerzhaft, wenn man sich rasiert. Jedoch nicht mit dem Wilkinson Sword Quattro Titanium Precision. Selbst bei längeren Barthaaren gleitet er völlig problemlos auf der Haut. Beim Topmodel von Philips, dem Styler, sieht es ganz anders aus, und dabei sind die Klingen auch noch teurer. Zugegeben, der Trimmer dort ist besser, aber auch beim Wilkinson kann man gute Ergebnisse erzielen (Den Rasierer sollte man möglichst fast parallel zum Gesicht halten, damit sich die Länge nicht verstellt). Der einzige Nachteil beim Quattro Precision ist, dass die Klingen leicht dazu neigen zu verstopfen, aber mit etwas Wasser kann man diese wieder von den Haaren befreien.
Der einzige Konkurrent zum Quattro Precision kommt meiner Meinung ebenfalls von Wilkinson, und zwar der Sword Hydro 5. Ein sehr guter Rasierer, mit dem man gute, ja vielleicht sogar leicht bessere Ergebnisse erzielen kann, jedoch gefällt mir dort der Flip Trimmer nicht, da er einfach zu ungenau ist. Würde Wilkinson eine Mischung zwischen den Beiden rausbringen, ware es das Nonplusultra;) Aber bis dahin bleibt der Quattro Titanium Precision für mich einfach der beste Rasierer.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Patrick Zehner am 25. April 2009
Format: Badartikel
Der Rasierer ist zusammen mit einem guten Rasiergel echt spitze, kaum bis keine "Rückstände".

Mit dem Trimmer habe ich jedoch so meine Probleme. Er rasiert nur schwer bzw. langsam.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von michael Schmittjans-Jackson am 25. August 2011
Format: Badartikel
erscheint erstmal ein wenig klobig, ist dennoch ganz wendig und liegt gut in der Hand, die Klingen sind teuer; wie bei anderen Rasur- Utensilien- Herstellern auch ;-( ...
was nervt:
durch die 3in1 Lösung wird natürlich das ganze Gerät mit Seife und Wasser benetzt, das gute Stück ist schwarz und sieht innerhalb kürzester Zeit unansehnlich aus...ein regelmäßiges Reinigen des Gerätes ist unumgänglich,durch den Rasierschaum wird der Trimmer in Mitleidenschaft gezogen und wird stumpf, da muß regelmäßig geölt werden, bei längerer Nichtbenutzung blokiert der auch schon mal ganz, durch das Verkleben mit Seife und Wasser. Sonst funzt der Trimmer gut, der passt fast ins Nasenloch ( wirklich), für Konturen am Bart perfekt, auch Haare die übers Ohr stehen können mal eben gekürzt werden....
Den perfekten Rasierer gibts nicht, der hier isses auch nicht, gehört aber zu den besseren Geräten,...schlechter geht immer, besser selten!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden