Wildwood: Roman (Heyne fliegt) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Sehr gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 8,00

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,53 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Wildwood: Roman (Heyne fliegt) auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Wildwood: Roman (Heyne fliegt) [Gebundene Ausgabe]

Colin Meloy , Carson Ellis , Astrid Finke
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 31. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 15,99  
Gebundene Ausgabe EUR 19,99  

Kurzbeschreibung

5. März 2012 Heyne fliegt
Der Jugendbuchbestseller aus den USA – wundervoll erzählt und atemberaubend schön bebildert

Das Leben der zwölfjährigen Prue verläuft völlig normal. Zumindest bis ihr geliebter kleiner Bruder Mac eines Tages von einer Schar Krähen in die Lüfte gehoben und in die Undurchdringliche Wildnis verschleppt wird, ein großes und dicht bewachsenes Waldgebiet am Rande von Portland. Um ihren Bruder zu retten, überschreitet Prue die Grenzen des Waldes und entdeckt eine unglaubliche Welt …
Colin Meloy ist mit seinem Debütroman ein zauberhaftes Leseerlebnis für Jung und Alt gelungen.

Noch nie hat jemand die Undurchdringliche Wildnis betreten – oder kam je zurück, um davon zu berichten. Doch als Prue mit ansehen muss, wie ihr kleiner Bruder von einem Schwarm Krähen dorthin entführt wird, steht für sie fest: Sie muss Mac in die Undurchdringliche Wildnis folgen, wenn sie ihn finden und wieder zurückbringen will. Gemeinsam mit ihrem Freund Curtis begibt sie sich auf eine gefährliche Suche – und entdeckt, dass der scheinbar unbewohnbare Wald von magischen Wesen bevölkert wird. Sie begegnen sprechenden Tieren, einem Adlergeneral, den Banditen des Waldes und einer bösen Hexe und werden dabei in gefährliche Kämpfe verwickelt. Was als Rettungsaktion begann, wird für Prue und Curtis zum größten Abenteuer ihres Lebens …


Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Jetzt eintauschen


Wird oft zusammen gekauft

Wildwood: Roman (Heyne fliegt) + Wildwood - Das Geheimnis unter dem Wald: Roman (Heyne fliegt)
Preis für beide: EUR 37,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 592 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag (5. März 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3453267141
  • ISBN-13: 978-3453267145
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 10 Jahren
  • Originaltitel: Wildwood Chronicles, Book 1: Wildwood
  • Größe und/oder Gewicht: 20 x 16 x 5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 207.813 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Mitreißend erzählt. Eine altmodische Reise in eine unheimliche fremde Welt mit Intrigen, Schlachten, Witz und Spannung, die nach Einbruch der Dunkelheit gelesen werden sollte." (Spiegel Online über "Wildwood")

"Dieser Roman ist ein Puppenkistentaugliches Märchen erster Güte, geschrieben vom modernen Märchenonkel: Colin Meloy." (Rolling Stone)

"Fantasievoll und sprachmächtig verwebt Colin Meloy unterschiedlichste Fantasy-Motive miteinander und entwickelt so im Spagat zwischen märchenhaftem "Alice in Wunderland" -Zauber und actionreichem Mittelerde-Getümmel einen komplexen Kosmos voller exzentrischer Protagonisten." (buchjournal Kids & Teens)

"Ein spannendes, aufwendig illustriertes Jugendbuch, das man seinen Kindern einfach vom Nachttisch klauen will." (BÜCHER)

"Fantasy auf höchstem Niveau." (Family & Co.)

"Eines der größten Abenteuer, das der Wald jemals erlebt hat!" (TOPIC das junge Magazin)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Colin Meloy wurde 1974 in Montana geboren. Er studierte Kreatives Schreiben in Montana und Oregon, bis er schließlich die Band The Decemberists gründete, mit der er zahlreiche internationale Erfolge feierte. Wildwood ist sein erstes Jugendbuch und die Erfüllung eines lang gehegten Traums, über die märchenhafte Wildnis rund um seine Wahlheimat Portland zu erzählen. Er ist verheiratet mit der Illustratorin Carson Ellis und hat einen Sohn. Gemeinsam haben sie die Welt von Wildwood erschaffen.

Carson Ellis, Jahrgang 1975, ist Illustratorin und Künstlerin. Bekannt wurde sie für ihre Gestaltung der Alben von The Decemberists, der Band ihres Mannes Colin Meloy. Seitdem hat sie in ihrem unverwechselbaren Stil zahlreiche Kinderbücher illustriert, wurde 2010 mit der Silbermedaille der Society of Illustrators ausgezeichnet und hat mit ihren Illustrationen für »Wildwood«, dem ersten Jugendbuch ihres Mannes, hat sie internationale Anerkennung erlangt. Carson Ellis lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in Portland, Oregon.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen bezaubernder Schmöker 25. März 2012
Format:Gebundene Ausgabe
Inhalt:
Fassungslos muss Prue mit ansehen, wie ihr kleiner Bruder Mac, von einem Schwarm Krähen entführt wird und ihn schnurstracks in die undurchdringliche Wildnis bringen, einen von Menschen gemiedenen Wald.
Prue fasst sich ein Herz und beschließt ihren Bruder zu retten. Unerwartet wird sie von einem Mitschüler begleitet.Curtis. Zusammen brechen sie in auf, in ein Abenteurer, das bald ihre ganze Vorstellungskraft zu überschreiten scheint. Wo um alles in der Welt sind sie hier nur hineingeraten? Sprechende Tiere, teilen sich den Wald mit Menschen und leben verborgen in der Wildnis. Doch Gefahr droht, durch eine verbitterte Frau, die es auf Prue's kleinen Bruder abgesehen hat. Schaffen es die Beiden, sich den Machenschafften der Hexe entgegenzusetzen?

Eigene Meinung:
Wildwood gehört für mich auf jeden Fall, zu meinen Lesehighlights des Jahres.
Die Geschichte hat mich umgehauen und sofort in ihren Bann gezogen.

Colin Meloy hat es mit seinem wunderbaren Schreib -und Erzählstil geschafft, mich in die Welt von Wildwood zu ziehen und ich bin ihm so dankbar, das ich das großartige Abenteuer von Pue und Curtis miterleben durfte.
Die Geschichte hält sich nicht lange mit einer Vorgeschichte auf und startet recht zügig und schon bald finden sich die beiden Hauptprotagonisten in der undurchdringlichen Wildnis wieder.
Und die Welt, die dem Leser ab hier gezeigt wird, ist einfach nur toll. Sehr schön beschreibt Herr Meloy das Umfeld und die Kreaturen, die Prue und Curtis hier begegnen. Wilde Kojoten in Uniformen, Vögel, Füchse und Hasen die sprechen können, um nur einige zu nennen.
Es war einfach schön, die Vielfalt der "neuen Welt" zu entdecken.

Prue und Curtis.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klassischer Abenteuer-Jugendroman 20. Juni 2012
Von E. Meiler
Format:Gebundene Ausgabe
Endlich mal wieder ein wirklich empfehlenswerter Jugendroman für alle Leser ab 10 Jahren.

Zum Inhalt: Die 12jährige Prue muß mal wieder auf Ihren noch sehr kleinen Bruder Mac aufpassen. Sie packt ihn in ihren Fahrradanhänger und zusammen fahren Sie zum Spielplatz. Dort wird Mac blitzschnell von einer Schar Krähen gepackt und verschleppt. Total geschockt, versucht Prue noch, hinter den Vögeln her zu radeln. Sie sieht wie der Schwarm mit ihrem Bruder im Gepäck in der "undurchdringlichen Wildnis" verschwindet.
Jetzt ist Prue hin und her gerissen: einerseits ist der Wald absolut tabu für die Stadtbewohner, andererseits kann sie unmöglich ohne ihrem Bruder nach Hause kommen.
Sie schleicht sich noch schnell in ihr Zimmer, um einige Dinge einzupacken und macht sich auf den Weg in den Wilden Wald. Unterwegs trifft sie Ihren Klassenkameraden und Außenseiter Curtis, der ihr helfen möchte und den sie(anfangs)eher widerwillig mitnimmt.
Gleich beim Betreten das Waldes beginnt dann das Abenteuer...

Meine Meinung: Am Anfang etwas langatmig, brauchte ich einige Seiten, bis ich von der Geschichte "gepackt" wurde. Beim Lesen wurde ich an C.S. Lewis` "Die Chroniken von Narnia" erinnert, die ich sehr liebe!
Auch hier sind die Hauptpersonen Kinder, auch hier gibt es überwiegend sprechende Tiere. Ja und auch ein Kampf steht bevor, aber mehr möchte ich nicht verraten...
Die Sprache wirkt zudem etwas altmodisch, dadurch gewinnt das Buch noch zusätzlich an Atmosphäre. Es hätte mich nicht gewundert, wenn in der Beschreibung gestanden hätte, daß das Buch vor 80 Jahren geschrieben und erst jetzt wieder entdeckt wurde. Aber nein, der Autor wurde erst 1974 geboren...
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von B_Jones
Format:Gebundene Ausgabe
Inhalt:
Prue, zwölf Jahre alt, kann es einfach nicht fassen! Kann das gerade tatsächlich passieren???
Sie sollte doch nur auf ihren kleinen Bruder Mac aufpassen und plötzlich muss sie hilflos mit zusehen, wie eben dieser von einem riesigen Schwarm Krähen gepackt und entführt wird. Sie verfolgt den Schwarm am Himmel mit ihren Blicken, solange sie kann und stellt mit Schrecken fest, dass die Vögel mit Mac ausgerechnet in die an die Stadt St. Johns grenzende "undurchdringliche Wildnis" verschwinden. Ein riesiger Wald, der von allen gemieden wird, eben weil dieser undurchdringlich ist ... und auch sehr gefährlich, wie ihr Vater ihr eindringlich erklärte. Niemand betritt diesen Wald.
Als Prue sich vom ersten Schrecken erholt hat, trifft sie eine folgenschwere Entscheidung: Sie wird ihren Bruder retten, sie wird in diesen Wald gehen!
Frühmorgens packt sie leise ihren Rucksack, schnappt sich ihr rotes Fahrrad und radelt los. Kurz vor dem Wald bemerkt sie jedoch einen Verfolger. Es ist Curtis, ihr Klassenkamerad., der sich nicht abwimmeln lassen möchte. Als Prue ihn in ihre wagemutigen Pläne einweiht, entschließt er, dass sie nun "Partner " seien und er sie begleiten wird.
Gemeinsam betreten sie den riesigen Wald und stolpern geradezu in das größte und vor allem gefährlichste Abenteuer ihres Lebens. Sie entdecken, dass diese angeblich undurchdringliche und unbewohnte Wildnis von magischen Wesen bevölkert wird. Und ehe sie sich versehen, stecken sie mitten in einem großen Konflikt der Waldbewohner und werden in gefährliche Kämpfe verwickelt.
Die groß Suche nach Mac beginnt....
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen tolles Buch - gefällt meinem Sohn sehr!
tolles Buch - gefällt meinem Sohn sehr!tolles Buch - gefällt meinem Sohn sehr!tolles Buch - gefällt meinem Sohn sehr! Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von H. Armin veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen in einem Rutsch gelesen
Meine fast 11-jährige Tochter hat diesen spannenden Roman geliebt und begeistert verschlungen. Ich kann es also absolut empfehlen, nicht nur für Fantsay-Fans. Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von Julia veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen eine ganze Welt inmitten des Waldes
Schon äusserlich fällt „Wildwood“ aus dem üblichen (Bücher)rahmen. Mit einem Format von 15 x 19. Lesen Sie weiter...
Vor 23 Monaten von Bücherelfe veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Ein packender Fantasy-Roman
In der Ferne konnte Prue ihren kleinen Bruder noch erkennen. Sie glaubte es einfach nicht.
Vor ihren Augen wurde Mac von einem Schwarm Krähen hoch in die Lüfte... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 21. Juli 2012 von Johannes Preßl
4.0 von 5 Sternen Märchenhafter All-Age-Roman
Bisher war das Leben der zwölfjährigen Prue völlig normal. Sie ging zur Schule, passte auf ihren kleinen Bruder Mac auf und zeichnete alles, was sie sah. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 29. Mai 2012 von Nanni "fantasie-und-traeumerei"
4.0 von 5 Sternen Undurchdringliche Wildnis...
Gemeinsam mit ihren Eltern und ihrem kleinen Bruder Mac, führt die 12-jährige Prue ein ganz normales Leben. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 27. April 2012 von Shanty (fantastic-book-blog)
5.0 von 5 Sternen Fantasie in ihrer reinsten Form
Das Leben der zwölfjährigen Prue verläuft völlig normal. Zumindest bis ihr geliebter kleiner Bruder Mac eines Tages von einer Schar Krähen in die... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 13. April 2012 von Bücherwürmchenswelt
4.0 von 5 Sternen Magischer Wald
Prue ist entsetzt. Sie kann gar nicht glauben, was sie gerade sieht. Ein riesiger Schwarm Krähen hat ihren kleinen Bruder Mac ergriffen und fliegt nun mit ihm davon. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 2. März 2012 von fantasticbooks
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar