Gebraucht kaufen
EUR 6,48
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von IchKaufsAb
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

In die Wildnis Mord im Auftrag Gottes: Allein nach Alaska Eine Reportage über religiösen Fundamentalismus Taschenbuch – Mai 2009

2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 0,88
11 gebraucht ab EUR 0,88

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Taschenbuch: 792 Seiten
  • Verlag: Piper Taschenbuch (Mai 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3492254020
  • ISBN-13: 978-3492254021
  • Originaltitel: Into the Wild / Under the Banner of Heaven. A Strory of Violent Faith
  • Größe und/oder Gewicht: 12,1 x 4,5 x 19,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 387.000 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Jon Krakauer, geboren 1954, arbeitet als Wissenschaftsjournalist für amerikanische Zeitschriften. Für seine Reportagen wurde er mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Er lebt mit seiner Frau in Colorado. Auf deutsch erschienen von ihm bisher »In die Wildnis«, der Millionenbestseller »In eisige Höhen«, »Auf den Gipfeln der Welt« und »Mord im Auftrag Gottes«.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»In all seinen Büchern begibt sich Jon Krakauer auf die Spur von Menschen, die das Extreme suchen − ob sie ihr Leben mutwillig aufs Spiel setzen oder sich mörderischen Ideologien verpflichten. Er selbst bleibt dabei sachlich und rational. Das ist sein Verdienst.« Hörzu

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Jon Krakauer, geboren 1954, arbeitet als Wissenschaftsjournalist für amerikanische Zeitschriften. Er wurde er durch den Millionenbestseller »In eisige Höhen«, in dem er den Überlebenskampf der Bergsteiger am Mount Everest schildert, weltberühmt. Für seine Reportagen wurde er mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Auf deutsch erschienen von ihm außerdem: »Auf den Gipfeln der Welt«, »Mord im Auftrag Gottes«, »In die Wildnis« (von Sean Penn verfilmt). In seinem neusten Buch, »Auf den Feldern der Ehre«, schildert er die Tragödie des berühmtesten Freiwilligen der US-Armee. Jon Krakauer lebt mit seiner Frau in Bolder, Colorado.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von BlackSwan am 9. Juni 2010
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Mir wurde das Buch 'Mord im Auftrag Gottes' von meinem Onkel aus Amerika empfohlen, der im Mormonen-Staat Utah lebt. Er erzählte mir von dieser Geschichte und dass es darüber ein Buch gäbe, was aber in Salt Lake City und Umgebung in keinem Buchladen mehr zu finden ist. Natürlich machte ich mich gleich nach dem Gespräch daran, dieses Buch bei Amazon aufzuspüren - und fand es :-)

'In die Wildnis' hat mir nichts gesagt - und ich bestellte das Buch eigentlich hauptsächlich wegen des günstigen Preises und weil ich die Geschichte 'Mord im Auftrag Gottes' lesen wollte.

Allerdings hat mich die Geschichte 'In die Wildnis' über Chris McCandless in dermaßen fasziniert, dass ich noch 5 Tage nachdem ich die Geschichte zu Ende gelesen habe, daran zu knabbern habe. Dass es eine wahre Begebenheit ist, macht das Ganze noch unglaublicher.
Ich konnte mich teilweise sehr gut in die Person Alex hineinversetzen - und doch wieder überhaupt nicht.

Ich kann dieses Buch wirklich nur empfehlen! Der Schreibstil ist sehr gut und es liest sich sehr flüssig und leicht. Man fliegt nur so über die Seiten und kann garnicht genug davon bekommen, endlich herauszufinden, was da geschehen ist. Wie es nur dazu kommen konnte....

Unbedingt lesen!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Uwe Martin am 25. Januar 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieses Buch habe ich vor 4 Jahren in englischer Sprache gelesen und bin nun gespannt, ob es sich in deutscher Sprache genauso spannend liest. Auf den 2ten Titel erhoffe ich mir gewohnte Krakauer Qualität .
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen