Wildflug: Kriminalroman aus der Eifel (Sonja Senger) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 4,92

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,15 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Wildflug: Kriminalroman aus der Eifel (Sonja Senger) auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Wildflug [Taschenbuch]

Carola Clasen
3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,50 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 1. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 7,99  
Taschenbuch EUR 9,50  
Audio CD, Audiobook, CD EUR 14,90  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 11,15 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kurzbeschreibung

November 2006
Neue Leichen von der »Queen of Eifel-Crime« Zu einem Fest in der Greifvogelstation Hellenthal reisen im Privat-Jet Karim bin Zayed Al Nahyan, einer der vielen Brüder des Emirs von Abu Dhabi, sein Lieblingsfalke Amir und Sharaf Jaziri, Fahrer, Übersetzer und Leibwächter in Personalunion an. Die Nordeifel ist in heller Aufruhr, die Presse überschlägt sich. So erfährt auch Sonja Senger von dem Ereignis, aber sie hat andere Sorgen. Sie pflegt ihren ausgewachsenen Blues in ihrem Forsthaus in Wolfgarten am Ende der Stromleitung. Jerome hat sie verlassen. Und auch als Kommissarin ist sie eigentlich weg vom Fenster, denn sie hat ihren Dienst in Köln nicht angetreten. Als sie einige Tage später bei einem Waldspaziergang einen verletzten Raubvogel findet, benachrichtigt sie die Greifvogelstation. Schnell steht fest, dass es sich um Amir handelt, der mit seinem Herrn längst wieder in Abu Dhabi sein sollte. Und eines ist klar: Karim bin Zayed Al Nahyan würde das Land nicht ohne seinen Liebligsfalken verlassen. Niemals. »... die Handschrift macht Appetit auf mehr!« (Das Magazin) »Mit Charme und einer gehörigen Portion Boshaftigkeit treibt die Krimi-Autorin Carola Clasen auch in ihrem fünften Roman ihre Protagonisten durch die kriminelle Handlung.« (Kölnische Rundschau zu AUSZEIT)

Wird oft zusammen gekauft

Wildflug + Auszeit + Tote gehen nicht den Eifelsteig
Preis für alle drei: EUR 28,50

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 220 Seiten
  • Verlag: KBV; Auflage: 1., Aufl. (November 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3937001883
  • ISBN-13: 978-3937001883
  • Größe und/oder Gewicht: 17,8 x 12 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 424.788 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Carola Clasen geb. 1950 in Köln, lebte und arbeitete als Fremdsprachenassistentin in Belgien und wohnt heute in Hürth. Seit ihrem ersten Kriminalroman „Atemnot“ erschienen vier weitere Kriminalromane, als deren Kulisse das Rheinland und die Eifel dienen und mit denen sie sich als „Queen of Eifel-Crime“ etabliert hat.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannung und Atmosphäre - GENIAL !!! 4. Dezember 2006
Format:Taschenbuch
Der Autorin Carola Clasen ist es gelungen, einen atmosphärischen Roman zu schreiben, der gleich aus mehreren Gründen gefällt. Sie beherrscht das Eifeler Lokalkolorit ohne sich in Klischees über die Bewohner des Landstriches zu verzetteln. Und zudem ist die Idee des Romans ausgefallen und gut ausgearbeitet, so dass dem Leser viel Spannung gegeben wird. Richtig brillant ist der Roman zudem durch die Lebenssituation der Sonja Senger. Die ersten Kapitel sind geprägt von der durch die Trennung vom Partner desolaten Situation der Kommissarin. Carola Clasen weiss den Leser tief in die Seele der wechselweise wütenden und traurigen Kommissarin schauen zu lassen.

Der aktuelle Roman „Wildflug“ist vielleicht der bisher beste Krimi der Autorin. Die Mischung aus Spannung und gefälligem Schreibstil gefällt, auch die Persönlichkeit Sonja Sengers als Titelheldin überzeugt, eben dadurch, dass sie Schwächen hat, die den Leser auch emotional ansprechen.

4.12.2006 - Jean-Louis Glineur
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kitsch! 8. Juli 2010
Von Krönig
Format:Audio CD
Als ich die Inhaltsangabe des Hörbuches las, war ich zunächst sehr angetan, es schien eine ungewöhnliche, interessante Krimigeschichte mit Lokalkolorit zu sein. Aber die Vorleserin enttäuscht sehr, sie liest so übertrieben und falsch akzentuiert wie eine Schülerin, die beim Lesewettbewerb die anderen durch eigenartiges Stimmenverstellen übertrumpfen will. Auch die Geschichte mit der schmalzigen Romanze und den unrealistischen Polizeiaktionen überzeugt nicht. Ich würde das Hörbuch nicht noch mal kaufen, es ist zu platt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Durchaus amüsante Geschichte 25. März 2010
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Verschiedenste Geschichten werden langsam zu einer Geschichte verstrickt: vom Autostehlen, Ehezwiestigkeiten, Morden und der Falknerei in Arabien entsteht eine verwobene Geschichte, die zum Ende hin etwas abfällt, wie so viele andere Geschichten auch.
Engagiert gelesen! Manchmal für meinen Geschmack fast zu engagiert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar