5 Angebote ab EUR 46,88

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 25,35 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Wilder Westen inclusive [3 DVDs]


Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 69,97 4 gebraucht ab EUR 46,88

Universal Jubiläumsshop
Universal 100% Entertainment
Entdecken Sie den Universal Entertainment Shop bei Amazon.de: Hier finden Sie eine Auswahl der Film- und Serien-Higlights von Universal Pictures, Kinofilme zum Vorbestellen und die Bestseller auf DVD und Blu-ray.

Hinweise und Aktionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Peter Striebeck, Krystyna Janda, Katja Studt, Margot Hielscher, Thomas Heinze
  • Regisseur(e): Dr. Dieter Wedel
  • Komponist: Michael Landau, Tony Carey
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (DD)
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Universal/Music/DVD
  • Erscheinungstermin: 10. November 2006
  • Produktionsjahr: 1988
  • Spieldauer: 330 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (77 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000JKA3YO
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 32.563 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Meteorologe Bruno Küssling hat sich entschlossen, zusammen mit Tochter Carolin, seinen alten Schulfreund Manfred und dessen Freundin Ingeborg nach Las Vegas zu fliegen. Am Flughafen erklärt Ingeborg überraschend, Manfred hüte das Bett: Mumps!
Dann erscheint Marianne, noch Brunos Ehefrau. Sie will auf einmal die gemeinsame Tochter Carolin begleiten. Zu allem Unbehagen verzögert sich der Abflug; so verpasst das seltsame Quartett in New York den Anschlussflug nach Los Angeles. Auftakt einer Busreise quer durch die USA, wo in nicht endenwollender Folge diese "echt deutsche" und skurille Reisegesellschaft durch touristische Fettnäpfchen tappt, und ein Abenteuer nach dem nächsten meistert...

VideoMarkt

Bruno Küssling hat die Absicht, gemeinsam mit seiner Tochter Carolin und seinem Freund Manfred sowie dessen Freundin Ingeborg eine Reise nach Las Vegas zu unternehmen. Nachdem Manfred im letzten Moment absagen muss, drängt sich Brunos Ehefrau Marianne auf. Dies ist jedoch erst der Anfang einer von Pannen und Missgeschicken geprägten Reise: Sie verpassen den Anschlussflug in New York und auch die Fahrt mit dem Bus Richtung Vegas bringt sie von einer schwierigen Situation in die nächste.

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von René Kneer am 30. April 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die drei Sterne erhält die Produktion nur für den wirklich tollen Film. Angeblich wurde alles überarbeitet. Das Bild ist aber so grottenschlecht wie seinerzeit Anno 1988 im TV. Da wurde nichts neu abgetastet und schon garnichts restauriert. Einfach ein neues Cover und das war's. Schade, das ist so ein wunderbarer Film. Warum kann man so einen Film nicht in einer vernünftigen, der heutigen Zeit entsprechenden, Qualität veröffentlichen?
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Friedrich Gier am 1. Mai 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Schade, ich hatte gehofft, die Neuauflage wäre in besserer Qualität als die Vorgänger-Version. Nur im Bonus-Material gibt es Szenen von den Dreharbeiten, wo man erkennen kann, welche Qualität möglich gewesen wäre. CD 1 und CD2 lassen sich noch nicht einmal auf meinem PC starten. Scheint mehr als eine miserable Arbeit der Kopieranstalt zu sein.
Schade, wenn man den Aufwand der damaligen Produktion bedenkt. Warum beschwert sich der Regisseur Dieter Wedel nicht über dieses "Machwerk".
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
63 von 68 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von 101 am 24. Oktober 2006
Format: DVD
Alle die mit diesem Satz etwas anfangen können, wissen Bescheid. Ein langgehegter Wunsch geht in Erfüllung. Der Kult-Dreiteiler "Wilder Westen inclusive" von Dieter Wedel aus dem Jahr 1988 erscheint endlich auf DVD !

Für alle, die mit dem ganzen erstmal garnichts anfangen können, hier eine kurze Inhaltsbeschreibung: Bruno Küssling möchte mit seiner Tochter und einem alten Schulfreund Manfred (nebst Freundin) einen Urlaubstrip in die USA unternehmen. Der Urlaub startet schon am Flughafen in Deutschland turbulent (Manfred kann nicht mit weil an Mumps erkrankt ist, aber dafür fliegt seine Freundin mit, auf die Bruno nun aufpassen soll ... und Bruno's Exfrau reist auch kurzentschlossen mit) und auch am Reiseziel angekommen geht so einiges schief. Die vier müssen sich nach einigen Pannen einer Busreisegruppe anschließen, welche aus vielen unterschiedlichen Charakteren besteht, die so ziemlich alle Klischees (und Dialekte) abdecken, die man von deutschen Touristen so kennt. Während die Reisegruppe die schönsten Plätze der US-Westküste bereist (toll gefilmt!), wird der Zuschauer die Eigenart eines jeden Mitreisenden kennen- und lieben lernen! Der schwäbisch schwätzende Konrad Abs - Heinz Schenk (Kommunismus is bad, gell ?), das Rentnerehepaar Krüger, welches zum Frühstück "two eary-pieces" bestellt, die unausstehlichen Keiffenheimers welche immer was zu meckern haben. Und natürlich Bruno Küssling, der mit drei Frauen unterwegs ist, seinen Koffer verloren hat und mit allem überfordert erschein. Doch seinem Traum, das ganze in der Manier eines Westernheldes zu überstehen, eifert er stets nach ....
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von adiamo am 25. Mai 2014
Format: DVD
Im Mittelpunkt von >Wilder Westen Inclusive< steht >Bruno Küssling<, ein geschiedener TV-Wetteransager. Er trifft seinen alten Schulfreund Manfred wieder, der eine große Amerikareise plant. Manfred ist ein typischer Lebemann, der seine Ehefrau mit einer anderen betrügt. Das hingegen imponiert dem frustrierten Bruno sehr. Denn der hatte nach der Scheidung seiner ersten Ehefrau schon fast resigniert und blickt eifersüchtig auf das glückliche Familienleben seiner Ex-Gattin Marianne und deren Lebensgefährten. Bei Marianne lebt auch die gemeinsame und pubertierende Tochter Carolin. Um die Bindung zu seiner Tochter aufrechtzuerhalten, kommt Bruno das Angebot seines Freundes nur recht: schließlich samt Tochter auf die große USA-Tour mitzukommen. Natürlich läuft alles anders als geplant. Sein alter Freund sagt krankheitsbedingt ab und letztendlich landet Bruno mit Tochter und Ex-Frau sowie mit der Geliebten seines Schulfreundes in Amerika. Das Chaos geht dann erst richtig los, als eine Pauschalreisetruppe mit deutschen Touristen sich der Familie annähert.

>Wilder Western Inclusive< wurde an den attraktivsten Schauplätzen des amerikanischen Westens als Eigenproduktion des WDR produziert und erstmalig im Dezember 1988 mit drei Teilen im Ersten ausgestrahlt. Die turbulente Komödie ist mit namenhaften Schauspielern wie u. a. >Peter Striebeck<, >Katja Studt<, >Manfred Zapatka<, >Ingrid Steeger<, >Sabine Postel<, >Heinz Schenk< und >Margot Hielscher< besetzt.

>Wilder Western Inclusive< war die Aufarbeitung von Regisseur >Dieter Wedel<, der hier den typisch deutschen Tourismus-Klischee der 80er-Jahre darstellt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von chris westermann am 30. August 2008
Format: DVD Verifizierter Kauf
Lange habe ich nach der Serie gesucht und wusste garnicht,daß es die auf DVD gibt und dann..entdeckt,mitgenommen und mich auf einen schönen Heimkinoabend gefreut. Der wurde allerdings durch die miese Qualität getrübt. Die Serie ist nicht digital aufbearbeitet worden. Bild ist grobkörnig und verwaschen. Ich wundere mich immer,wie sowas im digitalen Zeitalter passieren kann und das der WDR zu dieser Veröffentlichung auch noch die Zustimmung gegeben hat.
Fazit:Super Serie, miese Umsetzung auf DVD (leider)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen