oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Zum Wunschzettel hinzufügen
Wild Tales (US Release)
 
Größeres Bild
 

Wild Tales (US Release)

25. August 2009 | Format: MP3

EUR 9,90 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 25,35, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
2:20
30
2
2:17
30
3
3:13
30
4
2:50
30
5
4:48
30
6
2:46
30
7
2:54
30
8
3:06
30
9
2:36
30
10
4:42

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 15. März 2005
  • Erscheinungstermin: 15. März 2005
  • Label: Rhino Atlantic
  • Copyright: 2005 Atlantic Recording Corp. Manufactued & Marketed by Warner Strategic Marketing
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 31:32
  • Genres:
  • ASIN: B001SGFU64
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 69.299 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dirk Heinenberg on 23. Februar 2004
Format: Audio CD
Zugegeben: nach heutigen Maßstäben klingt Wild Tales z.T. arg nach Garagenband und einige Titel gehören nicht zwingend in den Singer/ Songwriter Olymp! Andererseits haben einige Songs (z.B besonders stark: Another Sleeep Song) auch nach dreißig Jahren nichts von ihrer Intensität verloren.
Vielleicht muß man genauer und öfter hinhören als beim heutigen Mainstream, aber dafür wird man mit sehr persönlichen, engagierten und warmherzigen Arrangements aus der Feder von Graham Nash doppelt belohnt.
Alles in Allem: In Atmosphäre, Musik und Texten ein unverwechselbares Zeugnis der frühen 70'er Jahre.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden