Jetzt eintauschen
und EUR 0,20 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Wien - Geheimnisse einer Stadt: Rätselhafte Zeichen - Verschlüsselte Botschaften [Gebundene Ausgabe]

Gabriele Lukacs , Sven Posch
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 18,00  

Kurzbeschreibung

6. Mai 2013
Wien, die Geheimnisvolle. Ein ganz neuer Aspekt? Gabriele Lukacs hat bereits mit ihren Mystery Tours durch Wien einen großen Personenkreis als Stadtführerin angesprochen und Einheimische wie Besucher der Stadt das Staunen gelehrt. Nun macht sie sich auf die Suche nach verborgenen Zeichen, Codes und Botschaften, die eine dunkle, geheimnisumwitterte Seite der ­Donaumetropole ans Licht bringen. Welches geheime Wissen wurde in der Architektur von Schloss- und Parkanlagen, in Kirchen und Kathedralen verschlüsselt? Wer hat sich die Geheimzeichen und -schriften ausgedacht? Wer hat die verborgenen Botschaften hinterlassen? Vom Runentor des Kanzleramts, der Tiara von Wien, Hieroglyphen, die es eigentlich nicht geben dürfte, einer Nazi-Botschaft unter dem Heldendenkmal bis hin zur rätselhaften Inschrift im „heiligen Gral“ und dem Pentagramm im Kaiserpavillon öffnet sich dem Leser ein faszinierender Blick auf Unbekanntes und noch nie Beachtetes. Wer nach der Lektüre mit offenen Augen durch Wien geht, wird recht bald selbst weitere rätselhafte Symbole entdecken und entschlüsseln können …

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 208 Seiten
  • Verlag: Pichler; Auflage: 1 (6. Mai 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3854316275
  • ISBN-13: 978-3854316275
  • Größe und/oder Gewicht: 24,4 x 17,6 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 60.563 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Gabriele Lukacs, am 31. Oktober – zu Halloween – geboren, ist im Team von www.wienfuehrung.com als geprüfte Fremdenführerin und Wanderführerin sowohl in Wien wie auch in Niederösterreich unterwegs. Bei Pichler zuletzt erschienen: „Geheimnisvolle Unterwelt von Wien“, „Kraftorte im Waldviertel“ und „Kraftorte im Weinviertel“. Gabriele Lukacs fasziniert das Mystisch-Geheimnisvolle. Kein Stein, keine Gruft, kein Hinterhof in Wien sind vor ihren Nachforschungen sicher. So entdeckt sie immer wieder neue Hinweise für die Bestätigung der Theorie, dass die Stadt Wien im Sternzeichen der Zwillinge steht – einmal die sonnige und einmal die schattige Seite ihres Charakters hervorkehrend.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Eberhard
Format:Gebundene Ausgabe
Sollte man als "Nichtwiener" diese Stadt besuchen wollen, ist das Buch von Gabriele Lukacs eine bedeutende Edition über "ihr Wien", eine notwendige informative Pflichtlektüre.
Sie kennt viele Winkel des alten Wien, auch die unscheinbaren, selbst die, die im Verborgenen liegen, aus der Römer- wie der Kaiserzeit. Kleinigkeiten, Zeichen und Male, die man ohne Kenntnis von Zusammenhängen übersieht, werden durch die Autorin vorgestellt und machen Lust auf das "eigene Entdecken". Die Autorin verfasste mit diesem lockeren Bildband eine Ehrerbietung für diese schöne und geschichtsträchtige mitteleuropäische Hauptstadt. Das kann nur jemand in Worte kleiden der "das Wien" im intimsten kennt, voll Stolz liebt und seine Entdeckerfreuden teilen will.
Nachdem ich das Buch nun schon dreimal gelesen habe kommt mir die Buchautorin als "das Wien" vor, "was mit breit geöffneten Armen seine Besucher empfängt, überall herumführt und nicht mehr los lässt."
Dieses Buch erregt Neugier und schafft Vorfreude auf die eigene Entdeckung dieser Stadt.
Als ich vor einigen Jahren nach Wiedereröffnung das "Grünen Gewölbe" im Dresdener Schloss besuchen konnte, kaufte ich mir nach dem Besuche einen erläuternden Bildband zu diesem Kleinod. Schade, das hätte ich vorher besitzen und lesen sollen. Man beschaut dann mit "hundertjährigen Augen" die ausgestellten Artefakte. Wer Wien besuchen will kann sich vorher diese "tausendjährigen Augen" verschaffen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen als Geschenk gedacht 13. Februar 2014
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Ich verschenke gerne Bücher und sehr oft lese ich sie auch vorher. Ich habe einige Freunde die gerne Bücher über Wien lesen. Und beider reichen Auswahl die Amazon bietet fällt es einem manchmal schwer sich zu entscheiden. Laut Bewertung anderer Leser wird es sicher eine spannende Lektüre werden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wien einmal anders 16. November 2013
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Für Wienbesucher die nicht mit dem Reiseführer unterwegs sind eine einmalige Gelegenheit auf Schustersrappen die Stadt selber zu erkunden. Lesenswert und Spaß zugleich.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen rätsel 23. Oktober 2013
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Wer sich für Geheimnisse und rätselhaftes in Wien interessiert der ist mit diesen Bildband an der richtigen Adresse. Einfach unglaublich was es so gibt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar