EUR 24,20
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Wie positionieren wir uns wirkungsvoll?: Mit Fokussierung und Profil zu mehr Erfolg in Hotellerie und Gastronomie Broschiert – 20. Juni 2007


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 24,20
EUR 24,20 EUR 24,19
49 neu ab EUR 24,20 2 gebraucht ab EUR 24,19

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Wie positionieren wir uns wirkungsvoll?: Mit Fokussierung und Profil zu mehr Erfolg in Hotellerie und Gastronomie + Wie werden wir für unsere Gäste interessanter? + Wie setzen wir uns wirkungsvoll in Szene? (Branchenwissen up to date)
Preis für alle drei: EUR 72,60

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 168 Seiten
  • Verlag: REDLINE; Auflage: 1 (20. Juni 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3636014862
  • ISBN-13: 978-3636014863
  • Größe und/oder Gewicht: 21,8 x 17 x 1,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 626.713 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Markus Stolpmann, Jahrgang 1965, arbeitet als freier Unternehmensberater, Dozent und Autor an der Schnittstelle zwischen Online- und Offline-Welt sowie am Aufbau und Einsatz leistungsfähiger Informationssysteme. Er studierte Informatik und Wirtschaftswissenschaften und war einer der ersten "Onliner" Deutschlands. Als Schüler des Wissenschafts- und Gesellschaftskritikers Joseph Weizenbaum warnt er jedoch auch vor einem unreflektierten Umgang mit Informations- und Kommunikationstechnologien.

Die NSA-Enthüllungen hat er mit "Der Überwachungsplanet: Was Wirtschaft und Politik über ihren grenzenlosen Datenhunger verschweigen und warum unsere Gesellschaftsordnung bedroht ist" und "ÜBERWACHT: Warum die NSA-Aktivitäten nur die Spitze des Eisbergs sind und was Sie als Bürger, Konsument und Arbeitnehmer jetzt wissen müssen" zum Anlass genommen, aufzuzeigen, dass unsere Daten nicht nur von Geheimdiensten, sondern auch von Unternehmen gesammelt und ausgewertet werden. Er warnt vor dem entstehende Informationsungleichgewicht und dem Kontrollverlust, die unsere Gesellschaftsordnung gefährden.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Einleitungssatz
In diesem Kapitel geht es um das Verständnis der Ausgangssitua-tion und - daraus resultierend - um die Bedeutung einer wirksa-men Positionierung für den nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg. Lesen Sie die erste Seite
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 22. August 2008
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ein unstrittiger Verdienst von Stolpmann ist sicherlich, dass er mit seinem Buch Gastronomen und Hoteliers auf ihre Chancen im Bereich der Produkt- und Markenpositionierung aufmerksam macht. Das gilt insbesondere für den Bereich der Kundenorientierung, im Bereich der Dienstleistung eigentlich eine (leider in der Realität oft nicht anzutreffende) Selbstverständlichkeit.

Methodisch basieren die Inhalte im Wesentlichen auf der Engpasskonzentrierten Strategie nach Wolfgang Mewes. Allerdings kann man diese kompakter nachlesen in den verschiedenen Bücher der EKS-Spezialistin Kerstin Friedrich. Dennoch ist dieser Teil als Ergänzung zur Basisliteratur lesenswert, bezieht Stolpmann das Modell doch auf die Gastronomie.

Ob einem Gastronomen bei der eigenen Zielgruppenbestimmung Modelle wie z.B. die Sinus-Milus in der betrieblichen Praxis nützlich sind, wage ich einmal zu bezweifeln. Viele der Anregungen, die Stolpmann gibt, bewegen sich eher im Bereich der Selbstverständlichkeiten und sind nicht wirklich innovativ.

Der Aufbau des Buches erscheint anhand der Gliederung zunächst logisch, wird aber während des Lesens immer diffuser. Vor allem hat sich Stolpmann nicht entscheiden können zwischen einer eher grundsätzlichen strategischen Ausrichtung der Inhalte und einem praktischen Ratgeber.

Meine Meinung. Für Marketingpraktiker verzichtbar, für Hoteliers Gastronomen zumindest teilweise nützlich oder anregend.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen