Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,90 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Wie neugeboren durch Fasten - RELAUNCH (GU Ratgeber Gesundheit) Broschiert – 1. Januar 2008


Alle 5 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert, 1. Januar 2008
EUR 12,99 EUR 1,47

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Mehr erfahren



GU Verlag
Willkommen im Leben
Hier finden Sie alle Ratgeber von GU auf einen Blick: Entdecken Sie die Vielfalt des GU-Verlags.

Produktinformation

  • Broschiert: 128 Seiten
  • Verlag: Graefe und Unzer Verlag; Auflage: 10 (Januar 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3833807008
  • ISBN-13: 978-3833807008
  • Größe und/oder Gewicht: 21,4 x 16 x 0,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (99 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 41.619 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Einleitungssatz
Essen und Nichtessen sind wie Wachen und Schlafen, wie Spannung und Entspannung zwei wesentliche Pole, die das menschliche Leben bestimmen. Lesen Sie die erste Seite
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

133 von 138 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ellen on 25. November 2004
Format: Taschenbuch
Bevor man fastet, sollte man sich ausgesprochen sorgfältig informieren. Einfach drauflos fasten ist nicht wirklich angebracht, denn wer die falschen Voraussetzungen mitbringt oder sich nicht damit befasst, kann einiges verkehrt machen und sich und seine Gesundheit gefährden. "Wie neugeboren durch Fasten" eignet sich sehr gut für die Informationsbeschaffung.
Das Buch ist sehr übersichtlich gestaltet, die Erklärungen sind leicht verständlich. Es vermittelt einem ein gutes Verständnis für das, was beim Fasten im Körper passiert und zeigt auf, dass es eigentlich eine völlig natürliche Sache ist. Allein schon diese Ausführungen motivieren ungemein, was während der Fastenzeit sehr von Vorteil sein kann - kleinere Krisen werden bei den wenigsten ausbleiben. Bei aller Motivation wird auch zur Vorsicht ermahnt: es wird empfohlen, sich auch beim Kurzzeitfasten generell an einen fastenkundigen Arzt zu wenden. Wer gesund ist, wird sich das jedoch alleine zutrauen und damit auch gut fahren. Dass man einen Arzt zu Rate zieht, wenn Beschwerden auftreten, die da nicht sein sollten, sollte sich von selbst verstehen. Außerdem ist genau aufgelistet, wer nicht selbständig fasten darf. Eine Übersicht über Fastenärzte und Kliniken, in denen Heilfasten angeboten wird, findet sich am Ende des Buches.
Das Buch führt angenehm durch die Fasten-, Aufbau- und Nachfastenzeit. Es wird erläutert, welche Prozesse wann im Körper stattfinden, wie sie sich auf das Befinden auswirken und wie man evtl. auftretende Probleme bewältigen kann. Auch für den Erhalt des Fastenerfolges findet man nützliche Tips und Informationen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
84 von 87 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "alinanita" on 6. November 2003
Format: Broschiert
Für Erstfaster ist das kleine Buch "Wie neugeboren durch Fasten" sehr gut geeignet: zunächst informiert es ausführlich darüber, was Fasten eigentlich ist (z.B. Zeit der Besinnung) und was es nicht ist (z.B. keine Nulldiät, nicht nur für Religiöse). Es wird darüber aufgeklärt, wer selbständig Fasten darf und wer lieber in eine Fastenklinik geht, welcher Tagesablauf und welche evtl. Beschwerden den Fastenden erwarten, wie die Fastenzeit so angenehm wie möglich gestaltet werden kann. Zudem beinhaltet das Buch einen ausführlichen Fastenplan mit Rezepten für Gemüsebrühen und besonderen Tips für die Aufbautage und Nachfastenzeit.
Ich habe nach diesem Buch selbst zum ersten Mal gefastet, und mir hat es sehr durch die fünf enthaltsamen Tage geholfen: die wiederholte Lektüre zwischendurch hat mich immer wieder daran erinnert, warum ich eigentlich faste und dass ich meinem Körper gerade etwas Gutes tue. Insofern ist das Buch eine große Hilfe dabei, die richtige Einstellung zu finden, mit der sich das Fasten dann auch spielend leicht durchhalten und sogar geniessen lässt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
54 von 56 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Musashi on 1. April 2009
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Durch einen Artikel im Stern in diesem Jahr bin ich neugierig geworden was das Fasten für Gesunde angeht. Ich habe mir dann schnell 3 Bücher über das Fasten bei Amazon bestellt.

Das beste und vollständigste Buch für selbständiges Fasten war sicherlich das hier rezensierte "Wie neugeboren durch Fasten". Dieses Werk alleine reicht aus, um zuhause eine einwöchige Fastenkur durchzuführen.

Ich habe mich ziemlich genau an die beschriebene Prozedur gehalten. Für den folgenden Erfahrungsbericht muss ich meine Situation vor dem Fasten ein wenig beschreiben:
Männlich, 43 Jahre alt, 1,93m groß, 2 Monate vor Fastenbeginn mit dem Rauchen aufgehört. Gleichzeitig wieder mit fast täglichem Ausdauersport begonnen und trotzdem 5kg zugenommen (von 99 auf 104kg) und auch beim Bauchumfang eher zugelegt.

Als Entlastungstag hatte ich mich für die in dem Buch beschriebene Obstvariante entschieden, d.h. an diesem Tag sollte man ausschließlich Obst (1,5 kg) essen.

Am ersten Fastentag habe ich versucht mit Sauerkrautsaft abzuführen. Den musste ich aufgrund des widerlichen Geschmackes mit zugehaltener Nase zu mir nehmen, eine abführende Wirkung hatte dies leider nicht. Also doch 20g Glaubersalz in 700ml Wasser gelöst und getrunken. Ziemlich widerlich, aber das Schlimmste war damit schon überstanden.

Für die 5 Fastentage habe ich mir täglich eine der beschriebenen Gemüsebrühen gekocht. Alleine das hat schon Spaß gemacht und die Brühen schmeckten auch sehr gut.
Einen Einlauf habe ich erst am 3. Fastentag durchgeführt. War für mich das erste mal, aber der Bammel davor war vollkommen unbegründet.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
70 von 75 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von E.M. on 13. Juli 2005
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Es wurde in den vorherigen Rezensionen wirklich schon alles wesentliche gesagt und ich kann als erfahrene Fasten - begeisterte (seit 12 Jahren) nur bestätigen, dass es kein besseres Buch für einen Fasten - willigen auf dem Markt gibt. Der Autor wurde nicht, wie viele anderen, vom Gewinnstreben und von irgendwelchen Modetrends getrieben sein Werk zu schreiben, er ist ein sehr kompetenter und verantwortungsbewusster Arzt, dem man sein Vertrauen ruhig schenken kann, weil er nämlich vor allem seine Leser, ihre Gesundheit und ihr Wohl im Auge behält und sich keineswegs nur profilieren will.
Was ich noch gerne hinfügen und betonen möchte, ist die Tatsache der hohen Motivation für den Fastenden, die das Buch in ihm vermag zu wecken und auch die ganze Zeit des Fastens zu halten. Es bedeutet enorme Hilfe für jeden, der es versuchen möchte oder es auch schon öfter geschafft hat durchzuhalten. Man könnte auch sagen, dass dieses Buch das Thema "Fasten" entmythologisiert hat und ihm gleichzeitig auch das Prädikat "Ungesund, gefährlich und schwer" einfach genommen. Wenn jeder solche bewusste Gesundheitspflege und Prävention betreiben würde, bräuchte man weitaus weniger Arztbesuche und es gebe allgemein auch mehr Zufriedenheit und Lebensfreude unter dem Volk! Man wird ohne Pillen und Messer auch effektiv von der gefährlichen Zivilisationskrankheit geheilt, die "Wohlstand und Konsum" heißt. Dadurch wird garantiert auch der Geist und die von allen Seiten gebeutelte Menschenseele profitieren. Also, nichts wie das Buch bestellen und nach der ausgiebigen Lektüre mit dem neuen Kapitel ihres Lebens anfangen. Ich wünsche viel Erfolg und wenn es geht, machen sie es immer wieder und zwar ihr Leben lang. Besseres kann ich nicht empfehlen!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen