Menge:1
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von pb ReCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Komplett! Versand binnen 24 Stunden.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Wie Licht schmeckt


Preis: EUR 10,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
49 neu ab EUR 6,97 14 gebraucht ab EUR 0,88
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Prime Instant Video: Video-Streaming mit Amazon Prime für nur 49 EUR/Jahr. Jetzt 30 Tage testen


Wird oft zusammen gekauft

Wie Licht schmeckt + Wie Licht schmeckt: Roman
Preis für beide: EUR 18,44

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Leo Zirner, Anya Deubel, Sarah Franke, Kirsten Block, Peter Weiß
  • Künstler: Brigitte Schroedter, Maurus Scheidt, Sabine Lamby, Bogumil Godfrejow, Frank Hoyer, Caroline Sattler, Jacqueline Rietz, Matthias Thönissen, Daniel Volckamer, Kerstin Nommsen, Stephan Knoesel, Bettina Morell, Roland Weese, Giulio Ricciarelli
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Lighthouse Home Entertainment GmbH & Co. KG
  • Erscheinungstermin: 21. Mai 2010
  • Produktionsjahr: 2005
  • Spieldauer: 88 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B003BFCO2I
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 57.013 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Dem gerade vierzehn gewordenen Lukas (Leo Zirner) fällt zu Hause die Decke auf den Kopf. Zur Feier des Tages möchte er ein paar Tage wie ein Tramp durch seine Heimatstadt München stromern und neue Erfahrungen sammeln. Von letzteren vermittelt ihm dabei unter anderem die blinde Kellnerin Sonja (Anya Deubel) jede Menge, in die er sich Hals über Kopf verliebt. Ihr will er jenes Licht zeigen, das man schmecken kann.

Moderne Großstadtpoesie zur richtigen Jahreszeit, frei nach dem gleichnamigen Erfolgsroman von Friedrich Ani.

VideoMarkt

Zu seinem 14. Geburtstag macht sich Lukas ein besonderes Geschenk: Er haut drei Tage von zu Hause ab und streunt ziellos durch die Straßen von München, um neue Eindrücke zu sammeln. Dabei lernt er die 17-jährige blinde Sonja kennen, in das er sich auf Anhieb verliebt. Mit ihr begibt er sich auf eine ungewöhnliche und poetische Reise durch die Isarmetropole. Sie, die in einer - wie er glaubt - dunklen Welt lebt, öffnet ihm Augen für die kleinen Schönheiten abseits ausgetretener Pfade.

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Markert am 3. Februar 2012
Format: DVD
Angeregt durch eine Buchbesprechung zu Friedrich Ani und weil ich momentan eine Verfilmung dem Roman vorziehe, bin ich auf wie Licht schmeckt gekommen, es scheint wohl die derzeit einzige Verfilmung eines Ani Romans zu sein. Obwohl es aus der Feder Anis eine ganze Reihe Krimis gibt, hat der Film mehr den Charakter einer Romanze. Eine Landpomeranze wünscht sich zum 14. Geburtstag einen Ausflug in die große enge Welt der Großstadt und schenkt sich diesen Ausflug dann selbst, als die Eltern nicht auf den Wunsch reagieren. Wie bei Ani nicht schwer zu erraten lernt der junge Junge vom Land auf diese Weise die geheimnisvolle Welt der Großstadt München und einige Bewohner derselben kennen. Am interessantesten für ihn ist eine junge Frau, die in einer Welt des Tastsinns, Geruchs, Gehörs und Geschmacks lebt und daher Licht mit der Zunge wahrnehmen kann.
Ich habe gelesen, dass eine Spezialität der Anis Romane ist, dass man einen Blick in touristisch weniger erschlossene Areale Münchens werfen kann, das ist durchaus auch bei dieser Verfilmung der Fall.
Also ein Film über Hans im Glück, das er in München sucht, sozusagen eine Jungfernfahrt und daher auch naiv und unschuldig, ein wenig wie Natalie Portman in "Léon der Profi", nur weniger blutig.
Sehr gut geeignet für Freunde origineller, romantischer aber eher unspektakulärer deutscher Filmkunst.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Gall am 22. Januar 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Super Film, spannende Handlung und alles rund um München :-)
Mit dem Heranwachsen und den Probleme von 16 jährigen Jugendlichen, sehr unterhaltsam gemacht.
Mit Überraschungen und unerwarteten Wendungen.
Unbedingt Ansehen, auch für Kids geeignet.
Klare Kaufempfehlung, muss in jede Kino Sammlung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von tig3rlilly am 27. September 2013
Format: DVD
Ein unglaublich schöner Film. Es wurde Details eingefangen, ohne die der Film weniger Herz hätte.

Es lohnt sich, ihn zu sehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden