oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Zum Wunschzettel hinzufügen
So Wie Ich Bin
 
Größeres Bild
 

So Wie Ich Bin

9. Oktober 2009 | Format: MP3

EUR 5,00 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 7,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
3:30
30
2
3:33
30
3
4:03
30
4
3:34
30
5
3:46
30
6
3:12
30
7
4:00
30
8
3:56
30
9
3:51
30
10
4:01
30
11
3:28
30
12
4:08
30
13
3:38
30
14
4:11

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 9. Oktober 2009
  • Erscheinungstermin: 9. Oktober 2009
  • Label: EMI Germany
  • Copyright: (C) 2009 EMI Music Germany GmbH & Co. KG This label copy information is the subject of copyright protection. All rights reserved. (C) EMI Music Germany GmbH & Co. KG
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 52:51
  • Genres:
  • ASIN: B002PXBJJQ
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (104 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 177 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marcus Kretschmer am 12. Oktober 2009
Format: Audio CD
Mit ihrem neuesten Longplayer "So wie ich bin" hat Helene wieder einmal ein hervorragendes Album mit wunderschönen Titeln abgeliefert.

Zwar gibt es - da kann man den Kritikern Recht geben - auf dem Album kaum neue Innovationen, aber es stellt sich die Frage: Muss das denn unbedingt sein? Hervorragendes kann doch hervorragend bleiben. Eine wirklich gute Sängerin, so wie Helene es ist, muss sich nicht mit jedem Album neu erfinden - solche "Experimente" hat Helene nicht nötig.

Es ist doch sehr erfreulich, dass Helene zum mittlerweile vierten Male die gewohnte Qualität im Longplay-Format bietet - um einen viel genutzten Slogan zu verwenden: "Da weiß man, was man hat".

Mit "So wie ich bin" bekommt der Fan des guten, modernen Deutschen Schlagers in jedem Fall 14 Songs in gewohnter Helene-Fischer-Qualität, teilweise leichte Unterhaltung, teilweise Tiefgehendes, Nachdenkliches.

Allen Meckerern zum Trotz: 1A-Kaufempfehlung!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von merlin am 13. Oktober 2009
Format: Audio CD
seit wenigen tagen ist nun die vierte cd von helene fischer auf dem markt und meiner meinung nach ist "so wie ich bin" ihr stärkstes album.
ganz stark sind die ersten beiden songs auf der cd: die single "ich will immer wieder dieses fieber spürn" und "beim träumen ist alles erlaubt", die besonders poppig produziert wurden. aber auch "doch ich bereu dich nicht" geht sofort ins ohr. highlight der cd ist aber die wunderschöne ballade "du lässt mich sein, so wie ich bin". absolute gänsehautgarantie! für mich ihr stärkster titel überhaupt.
leider gibt es in der zweiten hälfte ein paar titel die schwächer sind und teilweise wie schon hundert mal gehört klingen. interessant wäre vielleicht wenn helene weiter mit jean frankfurter zusammenarbeitet, aber auch mal das ein oder andere lied mit anderen produzenten aufnimmt. das könnte durchaus nochmal zu einer weiterentwicklung führen.
insgesamt lohnt sich "so wie ich bin" absolut, denn es gibt einige absolute highlights auf der cd. wer die ersten alben von helene mochte, wird auch diese cd mögen. und wer noch keine cd von helene besitzt, sollte mal in die titel 1,2,5,6,7,8 und 14 reinhören.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von U. Eblinger am 13. Oktober 2009
Format: Audio CD
Auch wenn einige der Rezensionenten der Meinung sind, das wäre Helenes
schlechtestes Album, bin ich da anderer Ansicht. Ich finde, sie überzeugt
wieder mit ihrer klaren, kraftvollen und gefühlsvollen Stimme und verpasst einem
richtige Ohrwürmer. Klar, es ist manchmal zu spüren und zu erkennen, dass keine Weiterentwicklung
da ist, aber das ist eben genau ihr Stil und der ist großartig!
Die CD läuft nur noch bei mir zu Hause und sie passt zu jeder Stimmung.
Ich will immer wieder...dieses Fieber spüren, Tausend gute Gründung, Hundert Prozent
etc. sorgen u.a. für gute Laune und z.B. mit Wolkenträumer kann man alles ruhiger an-
gehen lassen. Das ist Helene Fischer wie man sie kennt: Authentisch, lebensfroh und
willensstark. Eben ihr Stil. Eben hundert Prozent Helene Fischer!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Rheindorf am 16. Oktober 2009
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Die beinahe schon als bösartig zu bezeichnende Kritik einiger Herrschaften in diesem Forum kann ich absolut nicht nachzuvollziehen, wobei der Begriff "Bierzelt" ganz besonders negativ hervorsticht.

Es mag ja sein, dass Songs wie "Tausend gute Gründe" oder "Hundert Prozent" besser zu Stefanie Hertel als zu Helene Fischer gepasst hätten, aber es sind und bleiben schöne Melodien. Man mag auch kritisch anmerken, dass Jean Frankfurter bei "Die Sonne kann warten" aus unerfindlichen Gründen das gleiche Synthesizermodell verwendet, das schon seit vielen Jahren die Gesangsversuche von Andrea Berg begleitet, aber Helenes großartige Stimme rettet den Song trotzdem. Sicherlich gab es von Helene auch schon stärkere Singleauskoppelungen als "Ich will immer wieder.....", aber mal ganz ehrlich:
Welche deutsche Schlagersängerin erreicht schon das gesangliche Niveau von Helene und auf welchem aktuellen Schlageralbum sind schon so großartige Songs wie "Wolkenträumer", "Doch ich bereu dich nicht" oder "Einmal berührt-für immer berührt" zu finden und diese Aufzählung ist nicht abschließend.

Hunderttausende Helene-Fans, die dieses Album bereits gekauft haben oder noch kaufen werden, können sich nicht irren!

Daher gibt es für mich auch für Helenes viertes Album nur eine mögliche Wertung: 5 Sterne
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Judith Vollrath am 30. September 2009
Format: Audio CD
Noch nie zuvor hat mich der deutsche Schlager so begeistert, bis Helene kam. Ihre Stimme ist so klar, die Texte und die Musik sind ihr wie auf den Leib "geschneidert". Alles ist viel abwechslungsreicher als bei Andrea Berg. Ich habe alle Alben und Konzerte von ihr, und jedesmal holt es mich vom Hocker, so dass mein Mann mit mir eine Runde durch die Wohnung tanzen muß. Ich vergesse dabei alle Sorgen und Wehwehchen. Also ein Komplement und Danke auch an die Songschreiber.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jerome Mackeldey am 9. Oktober 2009
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Gewohnt gute Kost - wie immer glaubwürdig von Helene interpretiert - bietet dieses Album. Mehr aber auch nicht! Keine Überraschungen, keine Highlights, keine Neuerungen, keine Entwicklung - einfach nur das, was wir von Helene schon seit den letzten drei Alben kennen. Ich fühle mich schon beim ersten Hören bei fast jedem Titel dieses Albums an bisherige Titel erinnert. Allmählich erscheinen sich ihre Titel zu einem Einheitsbrei zu vermischen. Und erinnern mich zumindest gelegentlich bezüglich der Instrumentierung noch zu oft an Titel von Michelle.
Warum wird Helene in nur kurzer Zeit so verheizt??? Helene Fischer kann mehr!!! Das hat sie mehrfach auf ihren Tourneen bewiesen. Dort singt sie Titel wie "My heart will go on", "Power of love" oder "Time to say goodbye" überzeugend wie die "Originale".
Wäre sie nicht eine so gute Sängerin, würde ich diese Musik gar nicht hören bzw. kaufen. Ganz ehrlich: Kommerzfisch "Jean Frankfurter" verdient sich hier eine goldene Nase. Egal, was sie singt, wird von mir gekauft... Ich würde sogar noch das fünfte von Jean Frankfurter produzierte Album von Helene Fischer kaufen...
Wie auch immer... Hier mein Lieblingstitel von "So wie ich bin": "Du lässt mich sein, so wie ich". Weitere Titel auf meiner Favoritenliste sind: "Ich will immer wieder... dieses Fieber spür'n", "Doch ich bereu' dich nicht", "Lieb' mich" und "Die Sonne kann warten" auch wenn mir das Arragement dieser Titel (leider) viel zu bekannt vorkommt. Einen gewissen Wiedererkennungungswert schätzt man an jedem Künstler, aber nicht wenn sich alles nur noch wiederholt...
Vier Sterne werden Helene eigentlich nicht gerecht, weil sie gesangstechnisch top abliefert.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden