Jetzt eintauschen
und EUR 4,50 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Why Do Architects Wear Black? [Englisch] [Taschenbuch]

Cordula Rau
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch EUR 21,35  
Taschenbuch, 9. Oktober 2008 --  

Kurzbeschreibung

9. Oktober 2008 3211791914 978-3211791912 2009
An industry manager who left his white-blue, silver-shimmering world of car bodywork and dove into the pitch-black, mysterious world of architecture for the first time during a competition asked me one day: "Ms Rau, why do architects actually wear black?" Although I was wearing black and I am an architect I didn’t have a spontaneous answer, so I responded: "Ask the other architects!" That was in 2001, and it is why this small book came to be. I have asked the question at an international level and whenever it seems appropriate ever since. The sometimes amusing and other times programmatic or hair-splitting answers I have received over the last seven years are listed chronologically in this little black volume. Read, and please, don’t ask me why architects wear black! – Cordula Rau, 22. 02. 2008

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 228 Seiten
  • Verlag: Springer; Auflage: 2009 (9. Oktober 2008)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 3211791914
  • ISBN-13: 978-3211791912
  • Größe und/oder Gewicht: 15 x 10,9 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 28.749 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dipl.-Ing. Cordula Rau ist Architektin und freie Journalistin in München. Sie publiziert in zahlreichen Medien, wie DETAIL, Bauwelt, Deutsches Architektenblatt, archplus, NZZ, Architecture Preview, industrieBAU und H.O.M.E.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
4.4 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
38 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Black and beautiful 30. Oktober 2008
Von Pajaro
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
"Why do architects wear black?" ist nicht nur ein bibliophiles Kleinod für Menschen, die sich für Architektur und Architekten interessieren, sondern für jedermann, der gerne einmal hinter die Fassade schaut und dem dies anhand der handgeschriebenen Faksimiles renommierter Architekten und Designer unserer Zeit vielleicht auch gelingen mag. Denn die haben sich in diesem Buch verewigt und schreiben spontan in ihrer (nicht immer einfach zu entziffernden) Handschrift auf, warum Architekten so oft und so gerne schwarz tragen. Dabei ist das Buch in puncto Format, Bindung und Papierqualität vermutlich wie das Original gehalten, mit dem die Herausgeberin über die Jahre von über hundert Architekten Statements zu der alles entscheidenden Frage "Why do architects wear black?" gesammelt hat. Wären die einzelnen Einträge auf der jeweils gegenüberliegenden freien Seite nicht dezent noch einmal ins Englische übertragen, könnte man meinen, man blättere im Original. Das macht das Büchlein (Format A6) so besonders, handlich und praktisch wie ein Notizbuch. Man kann es bequem in die Tasche stecken und immer mal wieder darin blättern.

Die Antworten reichen von sachlich, kreativ, ironisch, humorvoll bis hin zu tiefschürfend und gänzlich unerwartet. Eben so, wie man es von dieser Zunft erwarten möchte. Zuweilen sind die Antworten wirklich überraschend, lassen den Leser schmunzeln oder liefern hin und wieder auch ganz pragmatische Gründe dafür, warum Architekten so gerne schwarz tragen. Fast kommt es einem vor, als gäbe hier eine Berufsgruppe auf eine vordergründig unverfängliche Frage recht hintergründige Antworten. Lesenswert und interessant ist mein erster Eindruck. Und wirklich schön gemacht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein MUST HAVE für alle Architekten ! 13. Januar 2012
Format:Taschenbuch
Vorweg: ich bin selber (angehende) Architektin und trage nur schwarz.
Eigentlich nicht verwunderlich, betrachtet man doch die Kleiderwahl so mancher Kollegen in dieser Berufsgruppe.
Doch warum tragen wir Architekten eigentlich schwarz ?

Cordula Rau beschäftigte sich mit der selben Frage. Rausgekommen ist dieses Büchlein, dass so schön aufgemacht ist, dass es dadurch allein schon ein Blickfang ist. Außen schlicht und elegant gehalten in seinem schwarzen Stoffeinband und dem weißen Aufdruck, findet man innen jeweils auf der rechten Seite handschriftliche Notizen diverser, internationaler Architekten, die auf der linken Seite ins englische übersetzt noch einmal abgetippt stehen. Denn nicht jede Handschrift ist eindeutig zu entziffern.
Und nebenbei : wiedereinmal fällt auf, dass viele Architekten in Großbuchstaben schreiben,... noch so eine Architektenkrankheit *lach*

In "Why do architects wear black" beantworten somit 100 verschiedene Architekten auf eine Frage, die die Welt schon lange interessierte.
Die Antworten reichen über "Ich weiß es nicht" und "Ich trage kein schwarz, sondern..." über praktische Erklärungen, wie "... damit am schwarzen Hemd der Tuschestift abgeputzt werden kann" oder "damit die Entwürfe/Bauten, die natürlich farbig geplant werden, zur Geltung kommen" hin zu auch vielen selbstironischen und auch wunderschönen Aussagen.

Zu meinen absoluten Favoriten zählen dabei Antworten, wie :
"Damit die Augen zur Geltung kommen"
"Sie sind in Trauer um ihre nicht realisierten Entwürfe"
usw. ich möchte nicht alles verraten.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spannend? 3. September 2009
Von I. Wrobel
Format:Taschenbuch
Die Frage aus der Überschrift ist nicht abschließend zu beantworten. Viele bekannte Architekten haben zu der gestellten Frage versucht eine Antwort zu geben. Manche sind recht amüsant, andere um Ernsthaftigkeit bemüht und bei manchen Antworten bemerkt man einen gewissen Unwillen, der doch besser in einem leeren Blatt hätte enden sollen.

Als Lesevergnügen sicher nicht unbedingt geeignet, aber ein Top-Geschenk für Architekten und angehende Architekten und andere interessierte Bauleute.

Allerdings weiß ich immer noch nicht, warum Architekten schwarz tragen, aber kurzweilig war das durchschauen auf jeden Fall.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Witziges Geschenk für Architekten 26. März 2014
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Das Buch ist echt witzig und interessant. Zum verschenken eine tolle Idee.
Kann es als kleines Gimmig empfehlen. Danke sehr.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar