Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 9,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des passenden Audible-Hörbuchs zu diesem Kindle-eBook.
Weitere Informationen

Whitney Houston - Die Biografie Kindle Edition

2.7 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99

Länge: 260 Seiten

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Das besondere dieser Biographie von Mark Bego ist der Kenntnisreichtum und die aufrichtige Begeisterung für sein Thema. (Publishers Weekly)

Kurzbeschreibung

Das einzige deutsche Buch über die letzte Diva

Topaktuell: inklusive einer neuen Einleitung und einem neuen Kapitel!

Die aktualisierte und erweiterte Neuausgabe der Biografie eines Weltstars, der im Chaos von Drogen und Skandalen versank, ein glänzendes Comeback feierte und im Februar 2012 auf tragische Weise ums Leben kam.
Mit mehr als 200 Millionen verkauften Schallplatten und CDs gehörte Whitney Houston neben Madonna, Shakira und Mariah Carey zu den erfolgreichsten Pop-Sängerinnen der Welt. Nachdem sie bereits im Alter von 14 Jahren solo aufgetreten und 1979 in Chaka Khans Hit „I’m Every Woman“ im Hintergrund zu hören war, landete sie in den achtziger Jahren mit Songs wie „I Will Always Love You“ und „One Moment In Time“ einen Hit nach dem anderen und spielte im Film „Bodyguard“ an der Seite von Kevin Costner. Als sie sich in den Rapper Bobby Brown verliebte und ihn schließlich heiratete, geriet ihr Leben jedoch völlig aus der Bahn und Whitney Houston versank im Chaos von Drogen und Skandalen. Nach der Scheidung von ihm startete sie 2009 ein Comeback, das jedoch schon bald ins Stocken geriet, weil der jahrelange Drogenmissbrauch ihre Stimme und ihre Kondition nachhaltig geschädigt hatte.

Der Autor Mark Bego hat die Karriere der letzten Diva von Anfang an verfolgt und erzählt nun die ganze Geschichte ihres Aufstiegs zum Superstar und ihres tiefen Absturzes, von ersten Auftritten im Gospel-Chor bis zu ihrem tragischen Tod im Februar 2012 in Beverly Hills.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1608 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 260 Seiten
  • Verlag: Hannibal Verlag; Auflage: 2 (29. März 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B007Q1U1XC
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.7 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #151.932 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

2.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Die Geschichte der Whitney Houston, schon oft erzählt, einige neue Infos, aber im Grunde alles schon da gewesen. Wer Details möchte findet die auch im Buch von Cissy Houston welches wirklich bewegend ist, egal in welche emotionale Richtung.

Habe mich sehr auf das Buch gefreut, Hardcover, wirkte edel, nur leider die Ausführung.....das Buch strotzt vor Fehlern, es werden Musiktitel falsch geschrieben, Grammatik, Rechtschreibung, andauernde Wort- und Satzwiederholung. Es erschien mir überhaupt als merke der Schreiber nicht dass er eben geschriebene Info in fast identischer Ausdrucksweise nur eine halbe Seite vorher schon erwähnt hat, und das andauernd.

Wäre da nicht die für mich als großer Whitney Houston Fan hochinteressante Story der Künstlerin, dann wäre das Buch zum Blumentopfuntersetzer avanciert.

Keine Ahnung ob das Buch im Original auch so stümperhaft ist, ich schiebe das aber eher mal der Übersetzung zu, und die Schuldige gehört doch mit dem Hardcoverexemplar verhauen.
Wenn euch Whitney interessiert: lesen! aber überlest die vielen Fehler, sonst vergeht der Spaß.
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von junior-soprano TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 28. April 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Mark Bego hat über 50 Bücher über das Musik- und Showgeschäft verfasst, er arbeitet für Fernsehsendungen wie True Hollywood Story und Magazine wie People, Billboard und The National Enquirer. In seiner Whitney Houston Biografie von 2010 erzählt er zwar kurz von einer Gala, bei der auch Houston anwesend war und er sie als sehr arrogant, abgehoben und kühl empfand, seine Informationen für dieses Buch stammen allerdings aus zweiter Hand. 8 Seiten s/w-Fotos, Discographie, Quellenangaben, Auflistung der Aufzeichnungen und Kurzporträt samt Fotos des Autors Mark Bego sowie das sehr ansprechende Coverfoto lassen dieses Hardcover-Buch optisch sehr ansprechend erscheinen.

Bereits Whitney Houstons Mutter war Sängerin, Dione Warwick ist Whitneys Cousine und Aretha Franklin ihre Patentante. Früh zeichnete sich Whitneys Begabung als Sängerin ab. Aufgewachsen in Newark, New Jersey, Schwierigkeiten in der Schule Freundschaften zu schliessen, Scheidung der Eltern und Plattenvertrag mit 18. Gezielte Förderung und durchkalkulierter Aufbau zum Star durch Arista-Gründer Clive Davis (der später auch Alicia Keys förderte).

Die 214 Seiten lassen sich grob in zwei Teile aufteilen. Die ersten 100 Seiten erzählen vom kontinuierlichen Aufstieg der jungen, unschuldigen, gottesfürchtigen, kommerziell immens erfolgreichen Sängerin. Angefangen hatte sie als Backgroundsängerin, später kam das Modeln und die Schauspielerei dazu. Überraschend war der Erfolg anscheinend nie. Wirklich erfüllend aber wohl auch nicht. Beruf Sängerin.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 11 von 14 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist leicht zu lesen,schön unterteilt in Lebensabschnitte der "Voice"-
enthält viele persönliche Aussagen von Whitneys Freunden und Familie und dokumentiert all ihre großartigen Hits und Filme.
Vermisst habe ich doch einwenig die "private", tiefgehenden Whitney-eigene Aussagen , die nicht so oberflächlich sind.
Aber ansonsten ein tolles Buch.!!!!
Ist auf alle Fälle wert gelesen zu werden.
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen