White Feathers ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 11,69

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • White Feathers
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

White Feathers Original Recording Remastered


Preis: EUR 14,84 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
14 neu ab EUR 8,25 2 gebraucht ab EUR 15,00 1 Sammlerstück(e) ab EUR 15,90

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

White Feathers + Don't Suppose (2cd Expanded Collector's Edition)
Preis für beide: EUR 33,83

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (5. August 2004)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Original Recording Remastered
  • Label: EMI Catalogue (EMI)
  • Spieldauer: 73 Minuten
  • ASIN: B0002FH6Y6
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 17.847 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. White Feathers 3:31EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Too Shy 3:46EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Lies & Promises 2:54EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Magician Man 3:42EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Kajagoogoo (Instrumental) 3:12EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Ooh to Be Ah 3:17EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Ergonomics 3:13EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Hang On Now 3:28EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. This Car Is Fast 3:32EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Frayo 4:18EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Too Shy (Instrumental Mix) 4:02EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Take Another View 4:34EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. Interview Rooms 3:25EUR 1,29  Kaufen 
Anhören14. Animal Instincts 2:41EUR 1,29  Kaufen 
Anhören15. Introduction 5:11EUR 1,29  Kaufen 
Anhören16. Too Shy (Midnight Mix) 5:28EUR 1,29  Kaufen 
Anhören17. Ooh To Be Ah (The Construction Mix) 6:38EUR 1,29  Kaufen 
Anhören18. Hang On Now (Extended Version) 6:20EUR 1,29  Kaufen 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bachmann, Arndt am 18. Juli 2009
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Das erste und wahrscheinlich insgesamt das Beste der 3 Kajagoogoo-Alben. Deshalb, weil es getragen ist von den 3 Singles und Überhits "Too Shy", "Ooh To be Ah" und "Hang On Now". Diese 3 Songs sind einfach so grandios und einzigartig, daß der Rest des Albums zwangsläufig daneben verblassen muß. Letztendlich ist das Album wahrscheinlich auch deshalb so gut, weil es mitproduziert wurde von Nick Rhodes von Duran Duran, welche damals in ihrer kreativen Höchstphase waren. Wahrscheinlich konnte Nick Rhodes zu diesem Zeitpunkt gar nicht anders, als eine übergute Produktion hinzulegen. Das besondere Etwas der Musik dieses Albums und vor allem o.g. Singles ist der grandiose Einsatz von Nick Beggs' Baßgitarre, die letztendlich für den Kick, das Spezielle oder auch den Gänsehautfaktor v.a. der 3 Singles hauptverantwortlich ist. Wobei in puncto Gänsehaut mein persönlicher Favorit "Hang On Now" ist, wo die Raffinesse der Beggs'schen Baßgitarre am ausgeprägtesten ist. Das Album käuflich erworben habe ich allerdings erst jetzt in der CD-Version, da diese die Maxi-Versionen aller 3 Hitsingles und noch 1 Instrumentalversion von "Too Shy" enthält, welche zusätzlich alle noch absolute Klasse sind. Wie eben in den 80ern üblich erhalten diese Maxi-Versionen den Charakter dieser Top-Lieder mit längerem Hörgenuß und einigen zusätzlichen oder verstärkten Raffinessen ohne, wie dann in den 90er Jahren oftmals üblich geworden, die Songs komplett zu verändern oder zu verderben.
Die CD ist eine Top-Empfehlung nicht nur für diejenigen, die an die frühen 80er romantische (Jugend)Erinnerungen knüpfen, sondern auch an Liebhaber guter Popmusik, die begreifen wollen, warum die 80iger Jahre hinsichtlich überragender Popmusik so ein geniales Jahrzehnt waren.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ralf Förster am 17. Februar 2006
Format: Audio CD
..ist einfach einen Ohrenweide.
Unvergessen ihre erste Hitsingle "Too shy". Wer erinnert sich nicht an den charismatischen Sänger Limahl (damals war er noch richtig gut).
Außerdem sind ncoh weitere großartige Hits auf diesem album, wie "Oh to be ah", "Lies and promises", "Magician man" und "Ergonomics". Die dritte Singel-auskopplung "Hang on now" war nicht so doll.
Als absoluten Anspieltip empfehle ich aber das titelstück "White feathers". besonders das Intro und der Refrain sind absolut unschlagbar. Fast besser noch als "Too shy".
Einen ähnlich guten Titel schafften sie nur noch auf ihrem Nachfolgealbum mit "Turn yor back on me".
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian Hadek am 12. Januar 2013
Format: Audio CD
Tolles Debutalbum der britischen New Wave-Pop-Helden "Kajagoogoo" von 1983 im Original-Line-Up mit "Limahl"(Vocals),"Nick Beggs"(Bass),"Steve Askew"(Gitarre),"Stuart Neale"(Synthesizer) und "Jez Strode"(Drums) mit den Ergebnis von drei UK-Top-15-Hits "Too shy","Ooh to be ah" und "Hang on now". Der Über-Hit "Too shy" kletterte in acht Ländern auf Platz 1 der Charts und machte die Band weltweit zu Superstars. Anspieltips der basslastigen Pop-Scheibe sind ihr furioser Titeltrack "White feathers",der bei seinen Gitarren-Einsätzen an Duran Duran erinnert,das poppig/meliodöse "Lies and promises", das Paralellen zu Yazoo erkennen lässt, der Instrumental-Track "Kajagoogoo", das flotte "This car is fast" und das Bassmonster "Frayo". Alle Synthie-Pop-Tracks zeichnet neben Limahls fantastischer Stimme ein treibender Bass aus, für den sich "Nick Beggs" hauptverantwortlich zeigt. Zur perfekten Optik/Frisuren/Outfit der Band gesellte sich mit Duran Duran-Keyboarder "Nick Rhodes" und "Colin Thurston"(Duran Duran-Produzent)die perfekten Produzenten, die sie wie schon bei "Duran Duran" zum Erfolg führten. Nach erfolgter Wiedervereinigung der Band 2003 und dem wiederaufflammenden Interesse an Alt-Material der Band entschloss sich EMI Records das Debut-Album 2004 neu remastered mit acht Bonustracks wiederzuveröffentlichen. Die vier B-Seiten "Take another view","Interview rooms","Animal instincts" und "Introduction" lassen das Fan-Herz höher schlagen, kommen jedoch über banale künstlerische Mittelmässigkeit nicht hinaus. Interessanter sind hier schon die vier Remixe. Auf dem Instrumental Mix von "Too shy" gibt "Nick Beggs" eine Kostprobe seines grossartigen Bass-Könnens. Die zusätzlichen Maxi/Lang-Versionen von "Too shy"(Midnight Mix),"Ooh to be ah"(Construction Mix) und "Hang on now"(Extended Version) werten die drei Hits qualitativ nocheinmal in Überlänge auf.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Matt B. am 9. September 2008
Format: Audio CD
Das Debüt-Album White Feathers von Kajagoogoo aus dem Jahr 83' ist für mich das beste von dieser Gruppe. Das liegt nicht nur an den einfallsreichen Gute-Laune-Synthpop, sondern auch an der feinen Stimme von Limahl. Außerdem sind hier die größten Titel ( wie z.b. too shy...) drauf und die zusätzlichen Extraversionen animieren einem förmlich zum kauf dieses Albums! Die weiteren Platten von Kajagoogoo, später nur noch Kaja ( Islands 84' und Crazy peoples right to speak 85' ) sind nur was für echte Fans! Denn es fehlen die schönen Melodien, der Musikstil wurde verändert ( ging plötzlich in die Pop/Rock Ecke!!!) und ohne Limahl macht es dann auch nur noch halb soviel spaß. Ja, beim ersten Mal tats nicht weh und ich kam auch nicht so schnell zum Ende...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden