Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Where Lovers Mourn

Draconian Audio CD
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 16,82 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 28. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 8,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Draconian-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Draconian

Fotos

Abbildung von Draconian
Besuchen Sie den Draconian-Shop bei Amazon.de
mit 4 Alben, Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Where Lovers Mourn + Arcane Rain Fell + Turning Season Within
Preis für alle drei: EUR 50,31

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (20. Oktober 2003)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Napalm Records (Universal Music)
  • ASIN: B0000DH294
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 122.973 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. The Cry Of Silence12:42EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Silent Winter 4:57EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. A Slumber Did My Spirit Seal 4:09EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. The Solitude 7:54EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Reversio ad Secessum 7:31EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. The Amaranth 5:20EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Akherousia 2:32EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. It Grieves My Heart 7:30EUR 1,29  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Amazon.de

Die Schweden Draconian haben mit ihrem Erstling Where Lovers Mourn das passende Album für triste und stürmische Herbsttage im Gepäck. Düsterer und melancholischer Gothic Metal bestimmt die musikalische Marschroute des Septetts, das sehr viel Wert auf eine finstere Grundstimmung legt. Die exzellent gesponnenen Keyboard-Teppiche zaubern eine schaurig-schöne Atmosphäre und lassen dem Zuhörer ein ums andere Mal die Nackenhaare zu Berge stehen. Der Angst einflößende Gesang von Frontmann Anders Jacobsson lehrt einem das Fürchten, während sein weiblicher Gegenpart namens Lisa Johansson mit einer traumhaften Stimme für die romantischen und melancholischen Momente auf Where Lovers Mourn sorgt.

Zwar fehlt der Gruppe in kompositorischer Hinsicht noch etwas das Fingerspitzengefühl, da sich alle acht Songs ziemlich ähneln und etwas die nötige Abwechslung vermissen lassen. An den Ideen und der handwerklichen Umsetzung gibt es allerdings absolut nichts zu bemängeln. Daher brauchen sich Draconian mit Where Lovers Mourn auch nicht hinter ihrer düster rockenden Konkurrenz zu verstecken. Für ein Debütalbum eine mehr als passable Angelegenheit und ein erster Schritt zu höheren Weihen. --Armin Schäfer


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super düster 9. Februar 2004
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Dieses Album ist echt Klasse. Wer düstere und gruselige Musik mag, wird dieses Album lieben. Sänger Anders Jacobsson hat eine Stimme, die einem wirklich Gänsehaut bescheren kann. Und er kann gut singen, er gröhlt nicht rum wie das viele andere Metall - oder Gothicvocalists tun. Und Sängerin Lisa Johansson hat eine sehr konträre,hohe und klare Stimme, erinnert ein bisschen an Tarja Turunnen von Nightwish. Und die fünf Musiker sind natürlich auch spitzenmäßig an ihren Instrumenten. Das Album wird von einem über zehn Miunten langem Song eröffnet, der aber nicht eine Sekunde lang uninteressant oder monoton ist. Mal schnelle Parts, besonders zum Schluss, mal langsame Parts, mal nur Gitarren, und zum Schluss nur Keyboard machen den Songs sehr abwechslungsreich.
Weiter hervorzuheben sind "Silent Winter", mit einer spitzenmäßigen Keyboardstimme im Hintergrund und einem Klasse Gitarrensolo und der Song " The amaranth", in dem es etwas flotter zu Werke geht. Insgesamt ist das Album sehr düster und trist gehalten, außer wenn Lisa singt. Da kann man vor seinem inneren Auge die Sonne aufgehen sehen und Hoffnung spüren.
Jeder Gothic- Fan sollte sich diese Scheibe zulegen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen My darkest hour ! 28. Januar 2006
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Ich bin auf dieses Album eher zufällig gestossen als ich bei AMAZON
herumstöberte. Ich habe schon immer Alben geliebt , deren Musik nicht sofort ins Ohr geht. Was schnell reingeht, ist auch schnell wieder draussen !
So war ich also sehr zufrieden , dass ich nach dem ersten hören nicht überwältigt war. Wäre ich gezwungen gewesen sofort eine Bewertung abzugeben , hätte ich nur 2 Sterne vergeben.
Inzwischen habe ich mir "Where lovers mourn" 15-mal angehört und jedes mal zog es mich tiefer in ein Meer von unendlicher Dunkelheit,Komplexität und Genialität. Die letzen zwei Sessions fanden nach Sonnenuntergang und bei Kerzenlicht statt.
Jedes mal entdecke ich neue Facetten des Albums , es ist einfach göttlich.
Kleiner Kritikpunkt: Sängerin Lisa Johansson sollte mehr Gesangsparts bekommen.
Ich sehne das neue Album flehentlich herbei!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Großartiger Doom Metal aus Schweden ! 14. März 2004
Von Dr. Metal
Format:Audio CD
Auf diese Band wurde ich durch ein Metal Magazin aufmerksam und das war gut so, denn sie gehört mit unter zu den Besten im Bereich des Doom Metals.
Teilweise erinnert mich diese Band an My Dying Bride aber sie besitzt auch genug Eingenständigkeit um nicht nur mit diesen verglichen zu werden. Vor allem das saustarke erste Stück, das über 11 Minuten lang ist hat es gehörig in sich. Dieses Teil sollte man am besten gleich 2 bis 3 Mal hinter einander spielen. Da es unheimlich düster, traurig und melancholisch klingt. Nach diesem Song war ich erst einmal sprachlos. Leider erreichen die anderen Songs nicht mehr ein solches Niveau. Daher auch nur 4 Sterne. Aber trotzdem sind die restlichen Songs locker besser als was sonst zu 90% von anderen derzeitigen Doom Bands geboten wird.
Daher kann diese Scheibe als wirklich empfehlenswert gelten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Verzaubernde Melodien! 21. Oktober 2003
Format:Audio CD
Nachdem ich ein großer Fan von schweren tragenden Gothic-Melodien bin, hat mich die Rezension in der letzten Rock Hard auf diese Band neugierig gemacht. Wirklich berauschende Tracks befinden sich auf dieser CD und der perfekte Gesang von Sänger und Sängerin verstärken den Gänsehauteffekt immens. Süße Melodien mit gnadenlos schweren Riffings verbunden werden sehr ausgefeilt durcharrangiert. Der Abwechslungsreichtum ist enorm und wirkt niemals aufgesezt. Diese Band hat mit ihrem Debüt bereits jetzt eine Klasse erreicht die andere mit 3-4 Alben nie erreichen werden. GOTHIC METAL FANS - Z U G R E I F E N!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Solider skandinavischer Doom-Metal 9. Dezember 2012
Format:MP3-Download|Verifizierter Kauf
Solider skandinavischer Doom-Metal mit weiblich/männlichen Vocals. Achtung: nicht bei akuten Depressionen anhören :)
Stücke sind elegisch getragen und traurig, man benötigt Zeit um sich in das Album reinzuhören und es wachsen zu lassen.
Draconian ist keine Band die sich z.B. mit einem schmalzigen Lovesong zwischendrin beim Hörer anbiedert. Erster Track -> Zwölf Minuten!
Zum Anspielen auf Youtube empfehle ich das epische "The cry of silence". Wem es gefällt, kann das Album auch kaufen.
Ein Stern Abzug wegen Mangel an Abwechslung ansonsten kann ich das Album nur empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar