EUR 92,55 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Auf Lager. Verkauft von thebookcommunity
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von schoenhausermusic
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 92,56
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: FastMedia "Versenden von USA"
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Where Angels Fear... Import

5 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Preis: EUR 92,55
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Import, 27. Juli 2001
"Bitte wiederholen"
EUR 92,55
EUR 92,55 EUR 21,42
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch thebookcommunity. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
3 neu ab EUR 92,55 3 gebraucht ab EUR 21,42

Hinweise und Aktionen


Mentallo & The Fixer-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (27. Juli 2001)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Metropolis
  • ASIN: B000005OOS
  • Weitere Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 489.150 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Gargantua
  2. Decomposed (Trampled)
  3. Sacrilege
  4. Bring To A Boil
  5. Virtually Hopeless
  6. Coward (Submerged)
  7. Ruthless
  8. Afterglow
  9. Battered States Of Euphoria
  10. Abominations Unleashed
  11. Dead Days
  12. Atom Smasher
  13. Power Struggle
  14. Sacrilege (Grimpen Ward)

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Auf diesem Album beweisen die Brüder aus Texas ein unglaubliches Geschick von Elektronik und Emotionen. Dabei überzeugen sie gerade durch Ihre Ambivalenz. So gehen harte Beats und verstörende Strukturen Hand in Hand mit harmonischen Synthieflächen. Man schwelgt zwischen fließender Ausgeglichenheit und unkontrollierter Wut.

Thematisch geht man dabei typische Mentallo-wege. Tranzendente Erfahrungen, Spiritualität aber auch gesellschaftliche Wirrungen und allgemeine religiöse Fragen spielen eine Rolle.

Technisch werden dabei zum Glück keine neuen Wege begangen: Dass Mentallo & The Fixer auf ein relativ nostalgisches Equipment zurückgreifen, bringt auch hier wieder eine sehr persönliche Note aus technischer Sicht heraus.
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen