oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
hifi-max In den Einkaufswagen
EUR 7,00
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 7,49
Inklusive (Was ist  das?)
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

When We Were the New Boys

Rod Stewart Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 6,50 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf durch Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt. und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 4. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 9,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Rod Stewart-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Rod Stewart

Fotos

Abbildung von Rod Stewart

Videos

Artist Video

Biografie

Er hat einen Grammy und einen Brit Award gewonnen, einen Stern am Walk of Fame, wurde gleich zwei Mal in die Rock & Roll Hall of Fame aufgenommen, hatte schon vor zehn Jahren über 100 Millionen Tonträger verkauft und hat in den letzten vierzig Jahren etliche unvergessene Hits („Sailing“, „Baby Jane“ etc.) aufgenommen – und trotzdem gibt es selbst ... Lesen Sie mehr im Rod Stewart-Shop

Besuchen Sie den Rod Stewart-Shop bei Amazon.de
mit 285 Alben, 15 Fotos, Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

When We Were the New Boys + Human + A Spanner in the Works
Preis für alle drei: EUR 21,07

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Human EUR 8,58
  • A Spanner in the Works EUR 5,99

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (2. Juni 1998)
  • Erscheinungsdatum: 2. Juni 1998
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Wb (Warner)
  • ASIN: B000006OBM
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 92.960 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Cigarettes And Alcohol 4:03EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Ooh La La 4:16EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Rocks 4:45EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Superstar 4:21EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Secret Heart 4:07EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Hotel Chambermaid 3:49EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Shelly My Love 3:38EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. When We Were The New Boys 4:39EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Weak 4:38EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. What Do You Want Me To Do? 3:36EUR 1,29  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Rezension

"Was soll ich tun?", will der Altrocker auf der neuen CD vom Hergott wissen. Es scheint, als fühle sich Rod Stewart von tiefer Ratlosigkeit gepeinigt. An der ersten Studioaufnahme seit '93 kann's kaum liegen: Mit unnachahmlicher Stichsägen-Stimme zerlegt der in London geborene 53jährige genüßlich das Oasis-Opus "Cigarettes & Alcohol" und streicht zärtlich über Nick Lowes "Shelly My Love" oder die in eine warme Folk-Decke gehüllte, alte Faces-Nummer "Ooh La La". Ein souveränes Comeback!

© Audio -- Audio

Erwachsen werden? Nein, das ist wohl das letzte, wad Roderick David Stewart in diesem Leben noch so vor hat. Ein anderes mal vielleicht. Lieber gibt er auch mit 53 Jahren noch den rauhbeinigen (wenngleich inzwischen etwas faltigen) Rock'n'Soul-Shouter, den juvenilen Herz-Buben ohne Verfallsdatum, der glatt als kleiner Bruder von Tom Jones durchgehen könnte. Nun wagt der Schotte einen neuerlichen Sprung zurück in die Vergangenheit, els er und die Seinen eben noch die "New Boys" waren. Die Ron Wood / Ronnie Lane-Nummer "Ooh La La" aus glorreichen Faces-Zeiten muß ebenso dran glauben wie Songgut der 90er Jahre, Oasis' "Cigarettes And Alcohol" etwa, oder "Weak As I Am" von Skunk Anansie. Und Primal Screams "Rocks", einer der stärksten Titel, den die Rolling Stones nie schrieben, erlaubt einen Abstecher in saftige Rock-Gefilde. Nun kann ein solches Unternehmen leicht peinlich werden: ein älterer Herr auf der Suche nach der verlorenen Jungend. Doch scheitert er nur ein Mal richtig: Dem zarten Charme von "Secret Heart" (aus der Feder des Songwriter-Talents Ron Sexsmith) spürt Stewart vergebens nach. Besser steht ihm das krachlederne Bluesrock-Arrangement von Graham Parkers "Hotel Chambermaid". Folkig-poppig geht es im Titelsong und "Weak" zu, stilistisch der "Vagabond Heart"-Phase zuzurechnen. Das alles ist weder neu noch sonderlich relevant, aber einmal mehr von liebenswert knittrigem Charme. ** M: 6-7

© Stereoplay -- Stereoplay

Produktbeschreibungen

Sie bestellen:CD:Rod Stewart,When We Were the New Boys.Versand aus Deutschland/Label: Warner/ Published: 1998

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rod in Bestform 5. Dezember 2011
Von Rockeropa
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Ich liebe diese Scheibe.Hier stimmt einfach alles.Na ja fast alles.Von Rod supherb produziert und genial eingesungen.Leider sind fast alles Fremdkompositionen-was den Hörgenuss aber nicht einen deut schmälert.Zuckerbrot und Peitsche ist die beste Bezeichnung! Ob bei Cigarettes and Alkohol,Oh lala oder Weak es qualmt ordentlich und Rods Stimme kommt einfach genial rüber.Aber auch der ruhige Rod weiss zu gefallen.(Secret Heart oder What do you want me to do).Zudem weiss der Titeltrack-When we were the new Boys-sowie textlich wie musikalisch zu gefallen.Bitte lieber Rod hör Dir diese Scheibe mal wieder an.Nie warst Du wieder besser als damals.Für alle Old School Fans eine klare Sache.KAUFEN UNd IMMER WIEDER HÖREN!!!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das beste Studio-Album der 90er!!! 16. März 2001
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Ein gutes Album muß mindestens einen Song enthalten, den man sich 100mal anhören kann (und will), ohne das einem langweilig wird. Auf diesem Album sind gleich mehrere. Nach ein paar etwas schwächeren Alben zieht Rod Stewart auf "When We Where The New Boys" alle Register seines Könnens. Kernige Gitarren-Riffs und gefühlvolle Balladen - vom Meister selbst produziert ein absoluter Hörgenuß. Das ist Rod Stewart in Höchstform! Der Höhepunkt des Albums ist unangefochten "Weak", ein Rock-Kracher, der - wäre er als Single erschienen - sicherlich erstklassige Chancen auf die Nr. 1 in den Charts gehabt hätte. Ich kann dieses Album uneingeschränkt empfehlen, nicht nur für Fans. Fazit: KAUFEN!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Starkes Stück 9. Februar 2001
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Dies ist ungelogen das beste Stewart-Album der Neunziger. Vergesst das halb verschlafene "Unplugged...", hier kommt endlich wieder Dampf aus dem Kessel! Kraftvolle und stille Interpretationen von Songs junger britischer Bands entstanden in Rods Eigenregie und das gelungene Ergebnis beweist, dass er der beste Produzent für sich ist. Hört Euch nur mal das geniale "Weak" an oder versucht bei "Cigarettes and Alcohol" oder "Rocks" still zu halten. Ihr könnt auch versuchen, die Gänsehaut bei "Secret Heart" oder "What Do You Want Me To Do" zu ignorieren, doch es wird euch nicht gelingen. Ein klasse Stewart-Album, trotz fremder Songschreiber. Doch halt, das Titelstück stammt aus Rods Feder und ist daher ein sehr persönlicher und etwas nostalgischer Track geworden. Was kann man noch sagen? KAUFEN!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar