Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf durch Anverkauf und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
When in Rome - Fünf Männe... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

When in Rome - Fünf Männer sind vier zuviel

3.5 von 5 Sternen 25 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 8,00
EUR 5,49 EUR 0,83
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf durch Anverkauf und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • When in Rome - Fünf Männer sind vier zuviel
  • +
  • So spielt das Leben
Gesamtpreis: EUR 12,99
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Kristen Bell, Josh Duhamel, Anjelica Huston, Danny DeVito, Will Arnett
  • Komponist: Christopher Young
  • Künstler: Sarah Edwards, Kathleen Chopin, John Bailey, Rikki Lea Bestall, Mindy Farrell, Mark Steven Johnson, Andrew Marcus, Kirk M. Petruccelli, David Diamond, Gary Foster, David Weissman, Kim H. Winther, Ryan Folsey, Steven Roffer, Ezra Swerdlow, Andrew Panay
  • Format: Dolby, PAL, Widescreen
  • Sprache: Russisch (Dolby Digital 5.1), Italienisch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (Dolby Digital 5.1), Türkisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Italienisch, Türkisch, Niederländisch, Russisch, Ukrainisch, Estnisch, Litauisch, Lettisch, Hebräisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Touchstone
  • Erscheinungstermin: 14. Oktober 2010
  • Produktionsjahr: 2010
  • Spieldauer: 87 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen 25 Kundenrezensionen
  • ASIN: B003ULY6YM
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 29.540 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Die New Yorkerin Beth hat eigentlich der Liebe abgeschworen. Bei einem Trip zur Hochzeit ihrer Schwester nach Rom lässt sie sich hinreißen, in einem angeblich magischen Liebesbrunnen mehrere Münzen aufzuheben. Sie ahnt nicht, dass sie sich damit die unsterbliche Zuneigung der ehemaligen Besitzer aufhalst. Mit einem Mal machen ihr ein kleinwüchsiger Wurstmagnat, ein Straßenzauberer, ein Maler und selbstverliebtes Model den Hof. Als ihr auch noch der wahre Mann ihrer Träume, Nick, um sie wirbt, ist sich Beth nicht sicher, ob er es wirklich ernst mit ihr meint.

VideoMarkt

Bei einem Trip zur Hochzeit ihrer Schwester nach Rom lässt sich die New Yorkerin Beth hinreißen, in einem angeblich magischen Liebesbrunnen mehrere Münzen aufzuheben. Sie ahnt nicht, dass sie sich damit die unsterbliche Zuneigung der ehemaligen Besitzer aufhalst. Mit einem Mal machen ihr ein kleinwüchsiger Wurstmagnat, ein Straßenzauberer, ein Maler und selbstverliebtes Model den Hof. Als ihr auch noch der wahre Mann ihrer Träume, Nick, Avancen macht, ist sich Beth nicht sicher, ob er es wirklich ernst meint.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Der Film ist eine typische Hollywood Liebeskomödie: Wenig Neues, ziemlich vorhersehbar und relativ seicht.
Beth kommt nach Rom, weil ihre Schwester heiratet. Sie lernt dort Nick kennen und verliebt sich auf den ersten Blick in ihn. Nachdem Beth nun aber denkt, Nick wäre bereits vergeben, betrinkt sie sich auf der Hochzeit und klettert in einen angeblich magischen Brunnen, der in Rom steht. Um andere vor der grausamen Liebe zu retten, nimmt sie wahllos fünf Münzen heraus, die man in den Brunnen wirft, um die Liebe seines Lebens zu treffen. Im Film hat besagter Brunnen dann auch tatsächlich magische Kräfte, denn vier von den Besitzern der Münzen verlieben sich in Beth und verfolgen sie bis in die USA. Als auch ihr Traummann Nick Interesse zeigt, weiß Beth bis zum Schluss nicht, ob er es auch tatsächlich ernst mit ihr meint oder nicht.

Der Film hat zweifellos seine lustigen Szenen, vor allem die vier Besitzer der Münzen, die Beth verfolgen sind immer wieder für einen Lacher gut. Aber wirklich neu ist kaum etwas in dem Film, die Spannung hält sich auch eher in Grenzen und man ahnt von Anfang an, wie der Film wohl ausgehen wird.

Man kann sich "When in Rome" gut und gern einmal ansehen, aber viel öfter muss das nicht sein. Er reiht sich nahtlos in die Reihe von Hollywood Liebeskomödien ein, die zwar ganz unterhaltsam sind, aber nichts besonderes.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Sascha H. TOP 500 REZENSENT am 8. September 2014
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Wenn das Disney Logo auf der Hülle prangert, weiß eigentlich jeder was einen erwartet: seichte, aber herzerwärmende Unterhaltung auf sehr guter Qualitätsbasis. Das dabei kein hochanspruchsvolles Niveau erreicht wird ist klar, verlangt in dem Fall aber auch keiner, denn bei "When in Rome - Fünf Männer sind vier zu viel" will man einfach nur solides Entertainment mit Romantik und hervorragendem Humor, was man hier auch entsprechend erhält. Die Geschichte wird fließend und kurzweilig erzählt und bietet an sich sogar auf eine gewisse Weise eine spezielle Originalität. Gespickt mit namhaften Darstellern in Haupt- wie auch Nebenrollen wird hier ein wunderschöner Spielfilm geboten, der sehr gut zu unterhalten weiß.
Das Bild präsentiert sich für Disney Verhältnisse im gewohnt sehr guten Niveau. Das bedeutet im Detail sehr schöne Schärfe sowie kräftige Farben (mit kleinen Abstrichen), ordentlicher Schwarzwert sowie Kontrast. Insgesamt ein rundes Gesamtbild, das zwar keine revolutionäre Aufbrüche in neue Referenzbereiche bietet, aber immerhin belegt, dass es Blu-ray würdig ist.
Der Ton schließt sich diesem Eindruck an. Zwar gibt es wie immer lediglich eine deutsche Dolby Digital Tonspur, während die englischen Synchronisation in DTS-HD MA 5.1 vorliegt, aber dennoch bekommt man gut platzierte Surround Effekte, gute Dynamik und auch stellenweise ordentliche Subwoofereinsätze. Die Dialoge sind jederzeit verständlich, was bei dem Genre auch mit der wichtigste Aspekt ist.
Das Bonusmaterial wurde ausreichend bestückt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Ein FIlm, dessen Trailer, wie so oft mehr versprochen hat, als letzten Endes dabei raus gekommen ist. Die Story ist ganz nett, aber da der Trailer ausschließlich auf komödiantisches Genre gesetzt hat, fällt der Film alles in allem stark mau aus. Auf die Witze ist lange zu warten, stattdessen viel zu viel unsinniger Dialog.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Filme heute: Ohne Story - ohne Sinn und Verstand. Nicht unterhaltsam, unlustig, unspannend.
Ab-/vorhersehbar nach wenigen Minuten.
Null romantisch.
Extrem oberflächlich.
Klar, Kirsten Bell & Josh Duhamel sehen beide toll aus. Aber damit hat man noch lange nicht "gegessen", wenn der Film so was von schlecht ist. Schaut Euch lieber wieder einmal "Während Du schliefst" an - oder so...Aber vergesst diesen hier!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Genau mit diesem Tag, im Leben der Guggenheim-Kuratorin Beth Harper(Kristen Bell) beginnt -When in Rome-. Bei der Ausstellung geht alles schief und dann verkündet auch noch Beth Schwester Joan(Alexis Dziena), dass sie in Rom heiraten wird und Beth glaubt, dass sie selbst auf ewig Single bleibt. Aber dazu später mehr.

Ich werde versuchen, -When in Rome- als das zu besprechen, was der Film ist: Eine romantische Komödie, ohne große Ansprüche auf Tiefgang oder absolute Originalität. Halt ein Film, zum Anschauen zwischendurch, der unterhält und leicht zu "konsumieren" ist. In dieser Sparte schneidet -When in Rome- ordentlich ab. Wer mehr erwartet kann...wie einige meiner Vorrezensenten, enttäuscht werden.

Beth hat nur zwei Tage, um die Hochzeit ihrer Schwester in Rom zu besuchen. Sie muss nach 48 Stunden wieder in New York sein, um eine Gala zu gestalten. Bei Joans Hochzeit tritt Beth in jedes Fettnäpfchen am Ort und lernt nebenbei den smarten, aber ebenfalls tolpatschigen Ex-Footballstar Nick Beamon(Josh Duhamel) kennen. Als sie sich Nick nähern will, scheint der jedoch schon vergeben zu sein. So greift Beth nach der Flasche, sitzt kurze Zeit später im Brunnen "Fontana D'Amore". Dort verkündet sie der Brunnenstatue lauthals, dass sie nicht an den Liebeszauber des Brunnens glaubt. Um das zu beweisen, schnappt sie sich vier Münzen und einen Jeton aus dem Wasser. Sie will zeigen, dass mit den Liebe suchenden Menschen, die diese Gegenstände in den Brunnen geworfen haben, gar nichts passieren wird. Das erweist sich im Nachhinein als Fehler.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden