When/Limited Edition ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Musikhaus-Kietz.de (Rock/Pop), Peterssteinweg 3, Leipzig, 0341/3014627
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 6,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • When/Limited Edition
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

When/Limited Edition Limited Edition


Preis: EUR 23,43 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
5 neu ab EUR 20,42 5 gebraucht ab EUR 13,99

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

When/Limited Edition + Recordings of Music for Film
Preis für beide: EUR 37,76

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (1. Oktober 2001)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Limited Edition
  • Label: Warp (rough trade)
  • ASIN: B00005NTMS
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 616.422 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. I Wrote This Song For The Girl Paris Hilton 4:10EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  2. When 4:36EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  3. My Beautiful White Dog 4:00EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  4. Was 3:24EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  5. Honey Bunny 4:22EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. Laura 4:58EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  7. Cracks 3:35EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  8. Apple Girl 3:14EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  9. Yes I'm Lonely 3:51EUR 0,99  Kaufen 
Anhören10. A Picture Of Her 6:44EUR 0,99  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Rezension

Noch´n Revival: Der Filmemacher und Schauspieler als Singer/Songwriter. Vincent Gallo, Ex-Calvin-Klein-Model, Schauspieler, Drehbuchautor und Regisseur hatte bereits für die Musik seines (wie man sagt: kultigen) Debütfilms „Buffalo 66“ gezeichnet. Vor Jahren spielte Gallo zudem mit dem legendären Jean-Michael Basquiat bei der Band Gray, die sich 1981 auflöste und die man jetzt (ohne Gallo) auf der Kompilation „Anti NY“ (siehe Spektakel dieser Ausgabe) nochmal hören kann. Auch bei der Produktion seines Debüt-Soloalbums „When“ hielt er alle Fäden souverän in der Hand, allerdings geht es hier absolut antibrachial zu. Zehn ätherische Songs, vorgetragen mit dünner Stimme, die mitunter fast schon aufreizend vor sich hin daddeln - voller Luft und Kontingenz und absolut selbstbezogen. Einzelne Sounds, Samples und Loops durchwirken die schwebenden, zerbrechlichen Texturen, so als stünde ein Idee von Jazz dahinter, auf die Gallo beispielsweise mit Tim Buckley anstoßen könnte. Mich erinnert die Atmosphäre von „When“ jedenfalls außerordentlich an die post-koitale Langsamkeit einiger Tracks von „Just for Love“ des Quicksilver Messenger Services, an das Soloalbum von deren charismatischem Super-Hippie Dino Valente ohne dessen Pathos, an den Sänger (!) Chet Baker (wie er uns in Bruce Webers „Let´s get lost“ präsentiert wurde) und auch an die ganze merkwürdig verschwommen-melancholische Stimmung von Alan Rudolphs „Welcome to L.A.“ mit Keith Carradine. Und das ist immerhin einer meiner All-time-faves. Siebziger Jahre Orientierungslosigkeitsschlaffheit revisited. Hatte ich nicht erwartet, bin ganz entzückt.

Ulrich Kriest / Intro - Musik & so
mehr unter www.intro.de -- INTRO


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 29. Oktober 2001
Format: Audio CD
irgendwie mochte man bei den ersten vorhör versuchen noch nicht erahnen wie greifbar diese platte tatsächlich werden kann. aufmerksam geworden durch den fokus des künstlers, dessen attitüde stets immernoch weit vom tatsächlichen ausdruck seiner musik entfernt, das mediale interesse in den mittelpunkt lenken, zeigt er uns hier in einem emotional trotzigen doch schlichten werk, wie puristisch man sich seinen konträren gefühlen mit minimalen musikalischen mitteln stellen kann. die offenbarung des jahres vielleicht, zumindest eine wichtige und bereichernde. selbst auf dem warp label ein exot.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von D.von und zu E. TOP 1000 REZENSENT am 15. Oktober 2007
Format: Audio CD
Man mag von Vincent Gallo halten was man will, aber diese Platte beweist: er hat ein Händchen für interessante und wunderschöne Melodien. Die Musik an sich ist mehr als minimal, leiert gemächlich vor sich hin und verliert sich fast in ihrer Verträumtheit.

Gitarren skizzieren feine, immer introvertierte Bilder, die Gallo mit sanften Glockenspielen, schiefen Soli und seiner traurig-sehnsüchtigen Stimme hier und da ausmalt, anderswo aber auch einfach als verhuschte Skizzen beibehält.

Wer Frusciantes Niandra LaDes und Usually Just A T-Shirt oder Smogs A River Ain't Too Much Love zu schätzen weiß, sollte hier mal reinhören. In einem Wort: wunderschöntraurigverträumt
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas F. am 9. September 2006
Format: Audio CD
Ich habe mir dieses Machwerk aufgrund positiver Bewertungen bei amazon angeschafft und muss sagen, dass ich in meinem langen Musikerleben kaum etwas Schlimmeres gehört habe. Ich rede hier nicht von den Kompositionen und Melodien des Herrn Gallo, die im übrigen sehr schlicht und einfallslos daherkommen. Der Hammer ist für mich das Spielen mit leicht verstimmten Instrumenten und der (hoffentlich absichtlich) schiefe weibliche Gesang. Vielleicht soll dies avantgardistisch wirken und den Hörer verstören oder emotional aufrütteln. Mich jedenfalls veranlasste es nach einmaligem Hören der Scheibe zur Verdammung in mein entlegenstes CD-Regal. Eventuell höre ich sie mir wieder an, wenn ich ein Hörgerät brauche oder die Altersdemenz verhindert, dass mir dieses schiefe Seelengepiepse noch was ausmacht. Warum mein Vorredner hier von "Meisterwerk" spricht, wird mir auf ewig ein Rätsel bleiben. Ist er eventuell Herrn Gallos Musikagent?
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden