Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 1,49
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

What a Man (2-Track) [Single]

Lena Audio CD
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
Statt: EUR 6,55
Jetzt: EUR 6,34 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 0,21 (3%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Good News - Platin Edition
Entdecken Sie Lena's Album Good News als Platin Edition inkl. der neuen Single "What a Man".
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 1,49 bei Amazon Musik-Downloads.


Lena-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Lena

Fotos

Abbildung von Lena

Videos

Lena

Biografie

Bei Raab gewonnen. Plattenvertrag unterschrieben. „Satellite“ veröffentlicht. Bei Wetten, Dass ..? aufgetreten. Erstes Album gemacht. Nach Oslo geflogen. Zwölf Punkte von Lettland gekriegt. Ein Schildkrötenmädchen synchronisiert. Werbewirksam in einem Kleinwagen gesessen. In der Sesamstrasse ergreifendes Duett mit Ernie gesungen. „Taken By A ... Lesen Sie mehr im Lena-Shop

Besuchen Sie den Lena-Shop bei Amazon.de
mit 9 Alben, 11 Fotos, 3 Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

What a Man (2-Track) + Taken By A Stranger + Stardust (New Edition)
Preis für alle drei: EUR 24,15

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (2. September 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Single
  • Label: Usfo (Universal Music)
  • ASIN: B005G21OJ8
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 98.678 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. What A Man 2:54EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Good News 3:24EUR 1,29  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Lenas neuester Streich: Zum einen ihre brandneue Single, zum anderen der Titelsong zum gleichnamigen Blockbuster mit und von Matthias Schweighöfers "What A Man"! Der Songtitel ist nicht nur Programm, sondern sorgt zudem für die ganz besonderen und unvergesslichen Momente im Film.

"What A Man" wurde von Lena unter anderem exklusiv für den Film aufgenommen. Dass die Wahl auf Lena fiel ist wenig überraschend, denn sie und Matthias Schweighöfer lernten sich bereits bei den gemeinsamen Synchronisationsarbeiten zum Kinofilm "Sammys Abenteuer" kennen, als die beiden die Hauptrollen einsprachen. Daher ließ Lena sich nicht zweimal bitten und nahm extra einen Song für den Film auf. So steuert Lena, die im letzten (und auch in diesem) Jahr für die schönste Eurovision-Überraschung seit Jahrzehnten gesorgt hat, ihren persönlichen Beitrag zum Gelingen des Films und Soundtracks bei, indem sie in ihrem unnachahmlichen Stil ihre ganz eigene Version des Klassikers "What A Man" singt, ohne dass jedoch dabei der Charme des Originals verloren geht.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Solide! 18. September 2011
Format:MP3-Download
Hey Nutzer

Ich habe mich ja schon zu "Cassette Player"-Zeiten als Lena-fan geoutet und bei weitem nicht nur positives deswegen zu hören bekommen.
Doch auch nach der neuesten Single "What a Man" hat sich für mich nichts daran geändert: Lena ist für mich einfach das Beste das je aus einem Castingformat hervorkam.
Diese Frau hat einfach etwas an sich das bei mir dafür sorgt das ich nur denke: "Oaaah wie geil, darf ich die behalten?!"

Ich muss, um eine neue Single von Lena wirklich vernünftig zu rezensieren, erstmal diese irrationale Begeisterung abschalten denn ich laufe Gefahr sogar einen Lena-Kackhaufen gut zu heißen.

Daher mal ganz in Ruhe: What a Man ist ein nicht ganz schlechtes Lied und wird hier in Lena's gewohnt chilliger Manier vorgetragen. Kritiker werden wieder rumlabern von wegen "Sprechgesang" und so, aber ich muss an dieser Stelle feststellen: Rein gesanglich (also technisch betrachtet) ist What a Man Lenas beste Leistung. Ich finde aber nicht das man musikalische Qualität an technischer Leistung festnageln kann, sonst hätten schon die tollsten Künstler nie eine Chance bekommen (Man denke da an diverse Rapper oder Metal-growler oder vielleicht an Lou Reed oder nasale Stimmen wie die von Jan Delay die ja nach gängigen Maßstäben auch nicht singen können).
Ich finde es (und jetzt wiederhole ich mich) einfach gut das es Künstler wie Lena gibt die sehr sehr außergewöhnlich sind und TROTZDEM auf dem Massenmarkt funktionieren. Hierbei spielt sicher auch die Optik eine Rolle aber ist es nicht einfach nur erfrischend das Lena nicht klingt wie Beyonce, Britney, Lady Gaga, Christina Aguilera oder sonstige RnB-Tussneldas?
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
31 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Epochales Kleinod 4. September 2011
Format:Audio CD
Für mich ist What a Man eine der großartigsten Singles aller Zeiten. Eine Single besteht ja nicht einfach nur aus irgendwelchen zwei Liedern, sondern ist die komprimierteste Form der Pop-Publizistik. Das heißt, diese zwei Lieder müssen ausreichen, um für sich stehen und etwas über die Platte sagen zu können. Seit Ende der Sechziger Jahre, als das Album seinen Siegeszug antrat, führte die Single gerade auch künstlerisch ein zunehmendes Schattendasein, aus dem What a Man mit der "B-Seite" Good News live strahlend hervorragt, und zwar gerade durch die glänzende Kombination aus Studio- und Liveaufnahme. Dadurch ist sie ein vollendetes Miniatur-Kunstwerk, wie es seit der Mitte der Sechziger Jahre, der letzten Hoch-Zeit großer Pop-Singles, nicht mehr veröffentlicht wurde.

Darüber hinaus zeigt diese Single, auf welchem Stand Lena bereits jetzt, nur 19 Monate nach ihrem ersten wirklich öffentlichen Auftritt überhaupt, als Sängerin bereits angekommen ist. Ihre Fähigkeit, einen Songtext nicht nur vorzutragen, sondern mit höchster Intensität zu interpretieren, ja zu zelebrieren, fiel ja seit ihrem ersten Auftritt mit Adeles My Same auf; außerdem hat sie ihr Stimmvolumen inzwischen enorm vergrößert. Das trifft sich exzellent mit dem Charakter der beiden Songs auf dieser Single. Interpretiert Lena "What a Man" bei aller Leidenschaft noch smooth und easy, gerät "Good News" zu einer luxuriösen Jazz-Blues-Hymne, die unwillkürlich den Titel des wohl exuberantesten Songs von Jeff Becks Klassiker "Truth", nämlich "Blues Deluxe", evoziert; der Jubel von zehntausend Konzertbesuchern in Frankfurt bietet den passenden atmosphärischen Rahmen dazu und ist das Tüpfelchen auf dem i dieses epochalen Kleinods.

Fazit: Wer sich diese Single entgehen lässt, ist selbst schuld.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
17 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbarer Song 2. September 2011
Von Li.na
Format:MP3-Download
Als ich dieses Lied zum ersten Mal gehört habe, war ich ziemlich negativ darauf eingestellt. Es kam mir langweilig vor, nur der Refrain blieb im Ohr. Aber ich muss sagen, so geht es mir bei fast allen ihrer Lieder. Ich finde sie zunächst total doof, doch nach mehrmaligem Hören ändert sich meine Meinung schlagartig - so auch bei "What a man". Nach einigem Hören war nicht nur der Refrain ein wahrer Ohrwurm. Gesang und Band - alles passt super zusammen. Auch das Video ist absolut empfehlenswert. Es kommt zwar nicht, wie ich finde, an das gelungene Video von "Taken by a stranger" ran, jedoch übertrifft es die restlichen zwei Vorgänger um Längen.
Ebenso erfreuenswert ist die Live-Version des Titels "Good news". Schon damals, als sie in ihrem rosa-farbigen, wunderschönen Abendkleid diesen Song zum ersten Mal performte, war es einfach nur ein Traum. Es ist deutlich erkennbar, dass sie sich bei dieser Live-Version um Einiges gebessert hat, wenn man es mit der von USFD vergleicht.
Diese beiden Nummern sind absolut empfehlenswert. Und selbst wenn sie nicht beim ersten Zuhören gefallen, werden sie dies gewiss nach weiterem Hören tun. Ich werde es keine Sekunde bereuen, dieses Lied gekauft zu haben - du wirst es auch nicht tun :)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super 14. September 2011
Von Trainer
Format:Audio CD
Kann mir der Mehrheit hier klar anschließen.
Toller Song. Ein super Klassiker trifft auf die "New"comerin Lena und es passt super.
Mir gefallen Lenasongs die ins Jazzige und/oder Bluesige gehen ohnehin immer am besten.
Auf jedem Fall macht Lena dem Song alle Ehre!

Hörenswert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Ein Muss für echte Lena-Fans!
Meine 9-jährige Tochter kann von Lena einfach nicht genug kriegen und wartete sehnsüchtig auf eine neue CD von ihr. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 9. Januar 2012 von C. Welter
5.0 von 5 Sternen Etwas abseits vom Mainstream, gut so !
Die neue Single von Lena ist jetzt nicht so der Chart - Hit, und das ist gut so. Wenn ich das Radio einschalte, egal ob privat oder öffentlich-rechtlich, es gibt da derzeit... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 24. September 2011 von Woelfen
5.0 von 5 Sternen Lena, wie man sie kennt und liebt!
Lena hat es bei dieser Coverversion mal wieder geschafft, was sie bereits zu USFO-Zeiten ausgezeichnet hat. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 23. September 2011 von Woody
4.0 von 5 Sternen Verdammt! Ich find das gut!
Der Kinofilm What a man ist mir Wurst. Und ich kenne noch die Version von En Vogue oder Salt 'n Pepa (kann mich nicht erinnern von wem genau, jedenfalls waren das Sängerinnen... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 17. September 2011 von junior-soprano
5.0 von 5 Sternen Soul-Woman Lena
Dieser alte Soul Klassiker von Linda Lyndell(geschrieben v.Dave Crawford) wurde zwar schon von einigen Protagonisten u. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 17. September 2011 von T. Reichenwallner
3.0 von 5 Sternen Verschenkt
Ich mag Lena, und ihre doch eher besondere Stimmfarbe wurde auf ihrem zweiten Album auch recht gut eingefangen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 9. September 2011 von L. Schyja
5.0 von 5 Sternen Zwei großartige songs
What a Man - wundervoll gefühlvoller Soul.
Good News - grandios nostalgische Pop-Jazz-Arie.
Diese Single kann man nur empfehlen. Also nicht zögern, zugreifen!
Veröffentlicht am 4. September 2011 von Grombold
5.0 von 5 Sternen Vergessener Original Song toll interpretiert
Ich muss vorwegsagen dass ich Lena sehr mag und auch Ihre anderen Songs sehr gut kenne. Ich halte Ihre Version des Klassikers für wirklich gelungen (und kann diesen, wie ich... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 3. September 2011 von jteufel
5.0 von 5 Sternen Gute Single UND gute B-Site!
Knapp vier Monate nach ihrem zweiten Eurovision Song Contest und einer kurzen Sommerpause geht es für Lena auch schon musikalisch weiter: Sie wurde ausgewählt, den... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 2. September 2011 von Superstar
5.0 von 5 Sternen Eine Single, sie ewig zu binden
Vorweg: es ist unmöglich eine objektive Einschätzung zu einem Song zu schreiben, die Rezension spiegelt demzufolge nur mein persönliches Empfinden wider. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 2. September 2011 von Xigemoa
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Single - What A Man 4 03.09.2011
Gähn 0 24.08.2011
Cover der Single "What a Man" 0 15.08.2011
Alle 3 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar