Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

What I Did On My Vacation [Import]

IAN GILLAN Vinyl
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Vinyl
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: 10 Records
  • ASIN: B00C77FHES
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Somäs
Format:Audio CD
..reunion mit den purpuren haudegen) ein kwehrschnitt seines soloschaffens vor.
das ganze ist von der laenge her ganz gut. 15 songs auf ner einzelnen cd, das ist nicht schlecht.
leider ist das booklet recht duenn. einige kleine photoaufnahmen von ihm, dazu kurze handschriftliche anmerkungen zu den songs. fuer mich leider teilweise sehr schlecht lesbar.
ansonsten nur noch autoren der songs, und von wem produziert.
kein hinweis ueber die musiker oder das entstehungsjahr der lieder.schaaaade! und auch ein wenig unfair gegenueber den musikern von damals.
die songs unterscheiden sich von den purple sachen. etwas schraeger, manchmal bluesiger und dann laesst er auch immer wieder die sau raus.
beim oldie und letzten song "lucille" zum beispiel. oder bei "new orleans".
meine zwei highlights sind track 8 "mutually assured destruction", erinnert mich ein wenig an den purple song "fools". und track 10 "no laughing in heaven".
ein spassiger song eigentlich, bei dem er heftig die stimmbaender beansprucht.
kurze story in meinen worten: er ist ein boeser bub, erkennt das, denn er will ja nach dem tod in den himmel + wird ein guter mensch. prompt wird er nach seinem ableben auch mit dem eintritt ins himmelreich belohnt. er freut sich und will gleich feiern und wird verknackt. denn feiern ist dort verboten. beten, still und andaechtig sein, das soll er gefaelligst!
er dreht fast durch, denn er wollte eigentlich party machen.
das ganze endet dann damit er boese sein will, solang bis er aus dem himmel geschmissen wird, und in die hoelle kommt - denn die hoelle, das ist fuer ihn der himmel im moment.
die produktionen gehn soundmaessig mit einer note 2-3 durch.
nix was begeistert, aber es faellt auch nixxe negativ auf.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa9e12990)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar