Wettbewerbsökonomie: Regulierungstheorie, Industrieokonom... und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Wettbewerbsökonomie auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Wettbewerbsökonomie: Regulierungstheorie, Industrieökonomie, Wettbewerbspolitik: Regulierungstheorie, Industrieokonomie, Wettbewerbspolitik (Springer-Lehrbuch) [Taschenbuch]

Günter Knieps
3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 16,99  
Taschenbuch EUR 27,99  
Taschenbuch, 18. April 2005 --  

Kurzbeschreibung

18. April 2005 3540252983 978-3540252986 2., überarb. Aufl.
Das Lehrbuch integriert die traditionell separaten Gebiete der Regulierungstheorie, der Industrieökonomie und der Wettbewerbspolitik unter dem einheitlichen wettbewerbsökonomischen Fokus der Funktionsfähigkeit von Märkten. Im Zentrum steht die Lokalisierung und Disziplinierung von Marktmacht, sowohl im Bereich natürlicher Monopole als auch auf Oligopolmärkten. Die Anwendung der modernen Wettbewerbstheorie und Industrieökonomik ermöglicht neue Einsichten bei der wettbewerbspolitischen Beurteilung von Unternehmensstrategien, wie beispielsweise vertikalen Bindungen zwischen Produzenten und Handel, Kampfpreisstrategien, Produktdifferenzierung und Aufbau von Goodwill, Preisdifferenzierung, Forschungskooperationen.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 296 Seiten
  • Verlag: Springer; Auflage: 2., überarb. Aufl. (18. April 2005)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3540252983
  • ISBN-13: 978-3540252986
  • Größe und/oder Gewicht: 23,4 x 15,6 x 1,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 495.054 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Aus den Rezensionen zur 2. Auflage:

"Der Titel verweist …darauf, dass die traditionell getrennten Gebiete Regulierungstheorie, Industrieökonomie und Wettbewerbspolitik nach Ansicht des Autors eine einheitliche Sichtweise erfordern. … Knieps … stellt … intensiv die Grundelemente der drei Gebiete vor. … Die wettbewerbsrechtlichen Bezüge entsprechen in der 2. Auflage den neuen gesetzlichen Regelungen nach der Anpassung an das europäische Wettbewerbsrecht. … Ein Lehrbuch für Studierende der Wirtschaftswissenschaften, ein Nachschlagewerk für Praktiker … Ein sehr gutes Verzeichnis führt zu vertiefender Literatur."

(http://www.kno.de)

Buchrückseite

Das Lehrbuch integriert die traditionell separaten Gebiete der Regulierungstheorie, der Industrieökonomie und der Wettbewerbspolitik unter dem einheitlichen wettbewerbsökonomischen Fokus der Funktionsfähigkeit von Märkten. Im Zentrum steht die Lokalisierung und Disziplinierung von Marktmacht, sowohl im Bereich natürlicher Monopole als auch auf Oligopolmärkten. Die Anwendung der modernen Wettbewerbstheorie und Industrieökonomie ermöglicht neue Einsichten bei der wettbewerbspolitischen Beurteilung von Unternehmensstrategien wie vertikale Bindungen zwischen Produzenten und Handel, Kampfpreisstrategien, Produktdifferenzierung und Aufbau von Goodwill, Preisdifferenzierung, Forschungskooperationen.

Für die dritte Auflage wurden die aktuellen Entwicklungen des deutschen und europäischen Wettbewerbsrechts berücksichtigt. Zudem wurden einige Korrekturen und Ergänzungen vorgenommen.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
3.2 von 5 Sternen
3.2 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
7 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gelungenes und aktuelles Lehrbuch 30. Dezember 2002
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Das neue Lehrbuch von Günter Knieps bietet für Studierende einen guten Einstieg in die ökonomische Theorie der Wettbewerbspolitik und der Regulierung so genannter natürlicher Monopole. Es werden jedoch nur sehr vereinzelt Bezüge zur praktischen Wettbewerbspolitik in Deutschland und in Europa hergestellt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Empfehlenswert 12. Januar 2008
Von A. Blum
Format:Taschenbuch
Da Herr Knieps eher nicht durch Rhetorik besticht kann man sein Lehrbuch nur empfehlen. Ich habe bei ihm nur selten Vorlesungen besucht weil sein Lehrbuch sehr gut zu lesen ist und meiner Ansicht nach auche gute Erklärungen beinhaltet. Auch die mathematischen Modelle sind gut dargestellt. Über die Struktur kann man eigentlich auch nicht großartig meckern. Ingesamt zu empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wirtschaftstheorie 2. Februar 2008
Von Laxitas
Format:Taschenbuch
Es ist nicht unbedingt das beste Buch, was ich in meinem Studium gelesen habe - aber durchaus empfehlenswert, wenn man für eine Klausur lernt (so wie ich momentan). Wobei ich nicht das komplette Buch, sondern nur einzelne Kapitel benötige, ist es immer wieder hilfreich nachzulesen!
Im großen und ganzen also empfehlenswert, wenn man Wirtschaftsstudent ist!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Oh mein Gott! 20. September 2007
Von Spiro
Format:Taschenbuch
Dieses Buch ist einfach schlecht! Viel zu theoretisch, kaum praxisnahe Beispiele, ein total verwirrende Struktur (bes. Kapitel 1-5, mit Wiederholungen etc.) für den Studenten eine Qual und für den Parakitker sicherlich (trotz Empfehlung für diese Gruppe im Vorwort) keine gute Wahl! Das Buch braucht eine Generalüberholung um es studentenfreundlicher zu gestalten, bitte zusammen mit kritikfreudigen Korrektoren!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar