EUR 14,90 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von rockpile19

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,89
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Westworld

Theatre of Hate Audio CD
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,90
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch rockpile19. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 9,89 bei Amazon Musik-Downloads.


Theatre of Hate-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Theatre of Hate-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD
  • ASIN: B001AOPVRW
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 148.915 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Meinen die das ernst? 6. Oktober 2006
Von Sascha
Format:Audio CD
Damals aus der krachigen, wütenden Punk-Formation The Pack entstanden (haben gerade mal 3 Singles zustandegebracht), ließen sie sich nach einigen Singles von Mick Jones (Clash) einen klareren (naja...) Sound verpassen, der dem missionarischen Eifer von Mastermind Kirk Brandon entsprach: teilweise überproduzierte Gitarrenrocksongs, mal hitzig (63) , mal bedrohlich (The Wake, Conquistador), oft hymnenhaft (Titelstück) und das eine oder andere Mal sogar witzig (Freaks) oder schön (Love is a ghost), mal aber auch - vor allem stimmlich - ziemlich daneben (Anniversary, The klan). Aber charmant ist es schon, wie überzeugt Brandon von seinem bombastischem Mist ist. Und wenn man sich durch die brodelnde Oberfläche gekämpft hat, kommen bei viel Abwechslung jede Menge hörenswerter Songs zum Vorschein.
Nachfolgeband Spear of Destiny war übrigens die ersten drei Platten (Grapes of Wrath [83], One eyed Jacks [84] und mit Abstrichen World Service [85]) auch gar nicht schlecht...)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen kein "traditioneller" Punk Rock Klassiker 12. April 2004
Von Shanghai
Format:Audio CD
Die Band um Kirk Brandon hatte mit dieser Scheibe ein Meisterwerk hingelegt, das ein wenig aus dem Rahmen fiel. Kein klassischer Punk Rock sondern mehr so naja Dark Wave.
Die erste Single von ToH allerdings, Legion / original Sin ist ein wahres Meisterwerk gewesen, an die Westworld nie ranreichte. Hier merkt man schon eher den Stil des Nachfolgers "Spear of Destiny", die ich persönlich eher mäßig finde. Für Freunde der Band sei auch noch der Vorgänger "The Pack" empfohlen. Die wenigsten werden allerdings in den Genuss der absolut raren Scheibe kommen.
Ein weiterer Pluspunkt ist meines Erachtens das Saxophon, welches der Musik von ToH einen unverkennbaren Stil aufdrückt.
Fazit: trotz "vier Sterne" unbedingt anhören.
DJ Shanghai
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar