wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Einfach-Machen-Lassen Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen8
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: DVDÄndern
Preis:15,37 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. Juli 2013
muss man hier mit ansehen, wie verbissen und ungerecht in diesem Fall Gesetz gesprochen und an dem offensichtlich falschen Urteil festgehalten wird, weil man begangene Fehler einfach nicht zugeben kann...

Dieser Dokumentarfilm ist ein Meisterstück das seinesgleichen sucht - ein Film über ein wahrlich abscheuliches Verbrechen an 3 kleinen Jungs und den abscheulichen Umgang mit den drei Bauernopfern (ebenfalls Jungs), deren Geständnisse erzwungen, Alibis verworfen und denen die Morde nach genauer Tatsachenauswertung augenscheinlich in die Schuhe geschoben wurden...

Ich bin immer noch zutiefst bewegt und kann nur mit dem Kopf schütteln...
0Kommentar6 von 6 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juli 2013
Der Film hat mich stark beeindruckt. Die wahre Geschichte über das Scheitern der Justiz im Fall der drei Jugendlichen ist auf jeden Fall sehr interessant und regt zum Nachdenken an. Die Dokumentation ist eine interessante Aufarbeitung der damaligen Ereignisse und schafft es, obwohl bereits die 4. Verfilmung der Geschichte, neue Aspekte einzubringen. Trotz der Länge von fast 2,5 Stunden definitiv ein Film der sich lohnt.
0Kommentar3 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juli 2013
die Realität ist halt doch spannender als der Film.

Die Geschichte der "West Memphis Three" wird nach den tollen "Paradise Lost" Dokus weitergeführt mit neuen Fakten und neuen Interviews.
Es geht um einen 3-fach Mord an drei 8 jährigen Jungen aus dem Jahre 1993.
3 Teenager wurden mit zweifelhaften Beweisen verhaftet.

Viele Prominente wie Johnny Depp, Peter Jackson und etliche Bands wie Pearl Jam, Metallica, et.c nahmen sich dem Fall an und setzten sich für eine Neuaufnahme des Verfahrens ein.

Toll gemacht, spannend bis zum Schluß und sehr sehr erschreckend.

Peter Jackson und Amy Berg als Macher des Films bürgen ja für Qualität. Eine der besten Dokus ever (Must see)

Auch der Soundtrack ist sehr empfehlenswert
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2015
Der Fall der West Memphis Three is eine totale Katastrophe und absolut faszinierend. Man muss sich wirklich fragen, warum bestimmte Familienmitglieder (vor allem ein Stiefvater) nicht genauer unter die Lupe genommen wurden. Das ist wirklich schon lächerlich und einfach nur unglaublich. Man muss diese Doku gesehen haben. In Bezug auf die Doku an sich ist alles schick. Absolut empfehlenswert, vor allem für Leute, die bereits Paradise Lost 1, 2 und 3 kennen und mögen (findet man derzeit gratis auf youtube).

ABER!
Bei Amazon Prime Instant Video habe ich sie mir angeguckt (2015, soeben). Hier fand ich 2 Dinge besonders nervig, die ich aber nicht in meine Bewertung miteinfließen lasse, weil die Doku an sich nichts damit zu tun hat. Ich möchte eventuelle Käufer aber warnen.

1. Die deutschen Untertitel lassen sich - meines Wissens - bei der instant video Fassung nicht abstellen. Das war absolut nervig. Ich hätte darüber hinwegsehen können, wenn nicht 2. gewesen wäre...
2. Die deutsche Übersetzung in diesen Untertiteln ist grässlich und an vielen Stellen schlichtweg absolut falsch. Zum Beispiel "He is borderline mentally retarded" wird übersetzt mit "Er hat eine Borderline-Persönlichkeitsstörung." Richtiger wäre "Er ist nahezu geistig zurückgeblieben." Aber das hat nichts mit Borderline zu tun.
... Absoluter Horror. Wer war hier der Englisch-Lehrer? Solche Fehler sollten nicht vorkommen. Ich habe 8 Euro für schlecht übersetzte Untertitel gezahlt, die teilweise die Gesichter der Sprechenden verdecken. So gucke ich ungern eine (echt gute, spannende) Doku.

Daher würde ich wirklich den Kauf der DVD empfehlen. Da kann man diesen Quatsch wenigstens abstellen.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. September 2013
die quallität der dvd steht hier nicht im vordergrund,obwohl sie gut ist.
3 zu unrecht verurteilte und einer von ihnen zur todesstrafe.
das amerikanische rechtssystem ist unter aller würde,bzw. mit den gefängnissen ein gut funktionierender wirtschaftzweig.
den artikel bzw. die geschichte dahinter,habe ich als sehr gut bewertet,das es an die öffendlichkeit kam und es nicht "unter den tisch gekehrt" wurde.
mein gott,ich stelle mir vor,meine tochter rebelliert trägt schwarze klamotten und hört gothik musik und ist zu falschen zeit am falschen ort und unschuldig,wird aber trotzdem wegen falschaussagen unbedeutenden indizien etc. zum tode verurteilt.
was für eine schlimme zeit für die angehörigen und den verurteilten.

wer mal keinen aktion kracher sondern eine tatsachen dokumentation made in u.s.a. sehen möchte,dem sei dieser film bzw.dokumentation wärmstens empfohlen!

mfg
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. September 2013
Der Fall der West Memphis three ist in Deutschland nicht wirklich zum Thema geworden, damals.
Ich habe erst nach der Veröffentlichung seines Buches (Mein Leben nach der Todeszelle) davon erfahren und es ist unglaublich erschütternd wie viel Unrecht diesen 3 damals noch Jugendlichen angetan worden ist.
Das amerikanische Justiz System brachte Damien Echols ( für 18 Jahre) unschuldig in die Todeszelle.
Die 3 *Verdächtigen* sollten angeblich 3 acht jährige Jungs ermordet haben. Allerdings gab es hierfür absolut keine Beweise. Den Staatsanwälten reichte es, dass die 3 gerne schwarz trugen, sich nicht der Masse anpassten und heavy metal hörten. Die 2 anderen Verurteilten bekamen lebenslänglich.
Durch dieses fehlgeschlagene Urteil, ist der richtige Mörder auch heute noch nicht ermittelt worden.
Um dieses Thema kreist die Dokumentation.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2013
ich habe von diesen Jungs gehört wollte den ersten Dok Film über die Verurteilung sehen aber der ist nur in englisch zu haben. ich habe dann das Buch gelesen und bin auf die neue Dok gestossen. Die hat Untertitel das ist super und sehr eindrücklich. Sehr zu empfehlen.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. September 2015
Super inszenierte Dokumentation.
Spannungsbogen wird elyptisch erzählt. Rhythmus entspricht dem Geschehen.
Nichts für schwache Nerven. Einfach Klasse, auch wenn die Handlung hart ist.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden