Kunden diskutieren > Forum: Super Pokémon Rumble

Wertungs-Abweichungen


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 29.12.2011 19:37:11 GMT+01:00
Nathalie meint:
Hier und in der N-Zone (80%/85%) wird das Spiel hochgelobt.
Aber überall im Internet finde ich Tests, bei denen die Wertungen
von 50%-70% gehen.
Woran könnte das liegen? Ist das Spiel jetzt gut oder nicht?
Hilfe! Danke im Vorraus.

Veröffentlicht am 20.01.2012 13:33:59 GMT+01:00
Dr. Richard meint:
Hallo,

ich war auch etwas irritiert wegen den Wertungsunterschieden. Letztlich muss man sich die Tests einfach durchlesen. Bei der größten deutschen Pokémon Fanseite Bisafans.de gibt es eine sehr schöne Review, die auf das Spiel sehr gut eingeht. Sehr gut finde ich das finale Fazit des Spieletesters dort, welches das Spiel eigentlich perfekt bewertet:

"Fans, die actionreiche Pokémon-Kämpfe in einer liebevollen Spielzeugwelt erleben wollen, werden mit Super Pokémon Rumble ihren Spaß haben. Wer mehr auf rein taktische Kämpfe ohne Actionelement steht, sollte besser zu Schwarz/Weiß greifen. Die Hauptstory benötigt übrigens rund 20 Stunden, wobei man nach der Hauptgeschichte noch ein vielfaches länger braucht um alle 646 als Freunde zu gewinnen ;)"

Hier der Link zur kompletten Review, da Super Pokémon Rumble sich schon stark von den normalen Spielen wie eben Pokémon Schwarz/Weiß unterscheidet:
http://www.bisafans.de/games/3ds/rumble/_review.shtml

Spielezeitschriften wie N-Zone oder allgemeine Spielewebseite bewerten generell alle Pokémon Ableger tendenziell sehr schlecht. Dabei ist es sehr oft Geschmackssache, worauf man steht und gerade bei allgemeinen Spielemagazinen gibt es recht dicke Vorurteile gegenüber Pokémon. Eben das übliche wie z.B. keine realistische Grafik, kein Bombast-Sound, zu einfach, keine Innovation usw. Die meisten Spielemagazine haben ihre Wertungen auch zu sehr auf Shooter ausgelegt. Wer keine realistische Grafik und einen dicken Multiplayer hat, schneidet fast immer sehr schlecht ab. Anhand der vielen Indie-Spiele der letzten Zeit sieht man aber, wie falsch man liegen kann. Nun gut - das ist jetzt aber schon etwas offtopic. Mich ärgert es aber einfach ungemein, wenn großartige Spiele in der Fachpresse mit 50-70% abgespeist werden. Bestes Beispiel ist der Indie-Hit des letzten Jahres Minecraft.

Ich persönlich würde Super Pokémon Rumble eine Wertung um die 80% geben. Gerade nach der Hauptgeschichte gibt es einige extrem heftige Herausforderungen, die einem durchaus für Wochen zu knabbern geben können. Man muss aber das Spielkonzept an sich mögen. Mir gefällt es so gut, dass ich mir nach (!) Super Pokémon Rumble sogar noch das alte Rumble für die Wii holte. Wobei die 3DS-Version schon deutlich besser ist ;)
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  2
Beiträge insgesamt:  2
Erster Beitrag:  29.12.2011
Jüngster Beitrag:  20.01.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist
Super Pokémon Rumble
Super Pokémon Rumble von Nintendo (Nintendo 3DS)
4.6 von 5 Sternen   (32)