Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Wertpapiere II: 24 Werte bis Weihnachten. Ein Adventkalender Kalender – Adventskalender, August 2007


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kalender, Adventskalender, August 2007
"Bitte wiederholen"
 

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Kalender: 27 Seiten
  • Verlag: Tyrolia; Auflage: 1., Aufl. (August 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3702228616
  • ISBN-13: 978-3702228613
  • Größe und/oder Gewicht: 20,5 x 1,4 x 28,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 439.903 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Die Herausgeber: MARIANNE HENGL kam 1964 mit einer Gelenksversteifung an allen vier Gliedmaßen zur Welt und ist von Geburt an auf den Rollstuhl angewiesen. Sie ist Obfrau des Vereins RollOn Austria zur Förderung körperbehinderter Menschen sowie Mitarbeiterin im Elisabethinum in Axams (Tirol). WERNER MÜHLBÖCK, geb. 1963, Studium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Ausbildung in Sozialmanagement, 1995–2006 Mitarbeiter der Caritas Innsbruck, ist Geschäftsführer der Tiroler Hospizgemeinschaft.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
3
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ST am 15. Dezember 2009
Ich habe einen anderen Adventskalender gesucht und gefunden!
"Werte" schenken, nicht nur Konsumgüter und Süßigkeiten.
Alle 24 Blätter dieses Adventkalenders enthalten eine Karte - das eigentliche "WERTpapier" (Gerechtigkeit, Loyalität, Mitgefühl, Respekt, Zufriedenheit, Vertrauen usw), die herausgenommen und z. B. verschenkt werden kiönnen. Sowohl auf dem Wertpapier als auch auf dem kalenderblatt finden Sie einen Kurzimpuls zum Wert des Tages.
Bei uns steht der Kalender auf dem Fensterbrett am Eßtisch. Jeden Morgen beim Frühstick lese ich mit meinen Kindern (12 und 14) unser Wertpapier.
Einige kurze Gedanden jeden Tag finde ich sehr schön, den Schokolade und andere kleine Geschenke sind für Kinder oder Jugendliche heutezutage nichts Besonderes.
Sehr zu empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Susi Sorglos am 11. Januar 2013
Verifizierter Kauf
Die Idee dieses Kalenders gefiel mir sofort gut! Wertpapiere zu verschenken, über Werte nachzudenken... Ich habe ihn auch mehrfach verschenkt. Die Papiere vielen mir schwer zu verschenken. Die Kommentare auf der Rückseite waren mir oft ein bisschen zu platt. Aber die Idee ist es wert verfeinert zu werden!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Jeden Tag steht ein anderer Wert im Mittelpunkt. Durch die Texte, die sich auf diesen Wert beziehen, wird man zum Nachdenken angeregt. Dabei sind nicht nur "positive" Werte, sonder auch Werte genannt, die gerade für die Advents- und Weihnachtszeit besonders wichtig sind.
Es ist in dieser Zeit eben nicht immer alles schön. Es gibt auch Menschen, denen es nicht so gut geht, und die gerade diese Zeit als schwer empfinden. Durch diesen liebevoll gestalteten Kalender wird einem nicht nur die Wichtigkeit bestimmter Werte bewußt, sonder auch, dass wir uns - für das was wir haben/erhalten haben - glücklich schätzen dürfen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen