Werkstattbuch Elterncoaching und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Werkstattbuch Elterncoach... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von ---SuperBookDeals---
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: 100% Geld zurueck Garantie. Zustand Wie neu. Schneller Versand, erlauben sie bitte 8 bis 18 Tage fuer Lieferung. Ueber 1,000,000 zufriedene Kunden. Wir bieten Kundenbetreuung in Deutsch.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 15,50 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Werkstattbuch Elterncoaching. Elterliche Präsenz und gewaltloser Widerstand in der Praxis (Englisch) Taschenbuch – 13. Juni 2012


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 34,99
EUR 34,99 EUR 27,00
58 neu ab EUR 34,99 4 gebraucht ab EUR 27,00

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Werkstattbuch Elterncoaching. Elterliche Präsenz und gewaltloser Widerstand in der Praxis + Autorität durch Beziehung. Die Praxis des gewaltlosen Widerstands in der Erziehung + Autorität ohne Gewalt: Coaching für Eltern von Kindern mit Verhaltensproblemen. »Elterliche Präsenz« als systemisches Konzept
Preis für alle drei: EUR 84,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 292 Seiten
  • Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht; Auflage: 3., Auflage (13. Juni 2012)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 3525491093
  • ISBN-13: 978-3525491096
  • Größe und/oder Gewicht: 1,9 x 15,2 x 22,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 265.461 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Arist von Schlippe, Prof. Dr. phil., Dipl.-Psychologe; Psychologischer Psychotherapeut; seit 2005 Lehrstuhl »Führung und Dynamik von Familienunternehmen« an der Universität Witten-Herdecke; Akademischer Direktor des Wittener Instituts für Familienunternehmen; 1981 - 2005 im Fach Klinische Psychologie und Psychotherapie der Uni Osnabrück tätig; Lehrtherapeut für systemische Therapie (SG, IFW).
Schwerpunkte: Familienstrategie und Familienmanagement in Familienunternehmen, Unternehmensnachfolge, Wertevermittlung, Konflikt- und Krisenmanagement, generationsübergreifendes Unternehmertum, Systemisches Elterncoaching.
Kontakt: schlippe@uni-wh.de

In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Detlef Rüsch #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 50 REZENSENT am 18. März 2008
Format: Taschenbuch
Eltern werden in den letzten Jahren immer mehr mit ihrer Rolle konfrontiert und erleben eine Elternschule, ein Elterntraining nach dem anderen fast schon als MUSS. Da könnte es leicht passieren, dass sich die Erziehungsberechtigten als defizitär erleben und nur noch auf ihre Schwächen und Fehler schauen. Das Werkstattbuch Elterncoaching setzt da anders an und greift das von Haim Omer und Arist von Schlippe propagierte Konzept der elterlichen Präsenz (Autorität ohne Gewalt) passend auf. Es geht um ein Starkmachen, eine Hinführung bzw. -begleitung zu mehr Präsenz.
Dies vermitteln die Beiträge des Buches sehr deutlich. Nicht den Eltern alles abnehmen, ihnen die Erziehungsleistung entziehen oder ersetzen, sondern vielmehr mit all ihrer (positiven) Autorität gegenüber den Kindern präsent werden lassen - darum muss es in der Praxis gehen. Gleichwohl ist das Buch nicht als Kampf gegen Elerntrainings zu betrachten. Diese können durchaus ihre Berechtigung haben. Aber es geht auch Stärkung in der Haltung als Erziehende. So lernen die Mütter und Väter, wie sie Eskalationen beenden und konstruktive Konfliktbewältigungen arrangieren können.
Der vorliegende Sammelband geht in den klaren, gut verständlichen Beiträgen verschiedenen Facetten der elterlichen Präsenz und des gewaltlosen Widerstandes in der Praxis nach. Mal stehen die Haltung, dann die Praxis und dann wiederum die persönlcihen Erfahrungen im Vordergrund.
So erhalten die Leserinnen und Leser einen guten Einblick in die Erfahrungswelt "Autorität ohne Gewalt".
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Neuschäfer TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 29. Mai 2008
Format: Taschenbuch
Die Stärke dieses Standardswerks zur Praxis des Elterncoaching ist die Konsequenz, mit der Eltern UND Kindern eine Stärke zugesprochen wird. Hier werden Eltern und Kinder nicht alleine gelassen, sondern zu einer Gelassenheit, Geborgenheit und v.a. elterlichen Präsenz eingeladen, die das Miteinander in Familien jeglicher Couleur erleichtern.

Aus der Werkstatt vieler verschiedener Autoren und Autorinnen werden Einsichten und Einblicke in das systemische Elterncoaching im gewaltlosen Widerstand geboten. Es geht hierbei entscheidend darum, nicht nur die Handlung, sondern auch die Haltung in Blick zu nehmen. Eine besondere Aufmerksamkeit bei Kindern bedarf auch einer besonderen Aufmerksamkeit bei den Erziehenden.

Mit vielen falschen Klischees und Gewohnheiten wird hierbei angemessen aufgeräumt in einer Art und Weise, die den eigenen Forderungen entspricht.

Im Buch geht es um die Haltung der Gewaltlosigkeit, um deren Praxis, um Erfahrungen in der Anwendung, um störungsspezifische Konzepte, um Forschung und um eine Kritische Auseinandersetzung mit Anfragen an das Konzept.

Dieses rundum gelungene Buch ist eine Hilfe für betroffene Eltern, Beratende und Therapeuten. Es lädt dazu ein, einen neuen Autoritätsbegriff kennen zu lernen und kenntnisreich umzusetzen in Lern- und Lebensherausforderungen.

Rundum empfehlenswert!
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen