Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Wer zuletzt lacht, lebt am besten [VHS]

Jasmin Tabatabai , Christine Oesterlein , Peter Timm    Freigegeben ab 6 Jahren   Videokassette
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Jasmin Tabatabai, Christine Oesterlein, Dagmar Manzel, Dieter Landuris
  • Regisseur(e): Peter Timm
  • Format: HiFi Sound, PAL, Vollbild, Farbe
  • Sprache: Deutsch
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.85:1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Ufa Video
  • Erscheinungstermin: 10. November 1997
  • Spieldauer: 94 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • ASIN: B00004RTB2
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.390 in VHS (Siehe Top 100 in VHS)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

""...wer zuletzt lacht, lebt am Besten". Sie hat die Schwiegermutter im Keller der noblen Vorstadtvilla eingesperrt. Gleichzeitig pflegt sie in der Öffentlichkeit das Bild der ehrenwerten Richterin. Einerseits steht bald ihre Wahl zur Oberlandesgerichtspräsidentin ins Haus, andererseits will sie nun endlich die Villa von der verhaßten Schwiegermutter erben. Hätte die "saubere" Frau Dr. Schwarz da mal nicht die Rechnung ohne ihre neue Putzfrau Irma gemacht. Irma ist Studienberaterin, Balalaikaspielerin im Schwulenchor der "Rosa Kavaliere" und Putzfrau aus Bestimmung. Sie braucht nicht lange, bis sie durch Neugier und Kaltschnäuzigkeit auf die arme alte Frau in ihrem Kellerverlies stößt. Kaum freigesetzt und wieder auf den Beinen, bringt "Oma Nelly" Irma's zwischen amüsierter Langeweile und kultivierter Desorientierung eingependeltes Leben, gründlich durcheinander..."

VideoMarkt

Als Irma beim Saubermachen der Villa von Richterin Dr. Schwarz zufällig im Keller auf Oma Nelly, die dort von ihrer bösen Schwiegertochter eingesperrt wurde, trifft, ändert sich das bisher eher unspektakuläre Leben der 25-jährigen Putzfrau. Denn die dankbare Alte macht Irma kurzerhand zur Erbin von Villa und Vermögen. Doch gerade, als sich das ungleiche Duo anzufreunden beginnt, macht sich Oma Nelly aus dem Staub. Irma zögert nicht lange und folgt der Gönnerin auf die "Putzfraueninsel" Mallorca.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mal wieder ein wirklich guter deutscher Film 27. März 2001
Von Ein Kunde
Dieser Film spiegelt die ganze Kunst des deutschen Filmgenres wieder. Er ist sowohl lustig,dragisch als auch komisch, witzig. Ein wirklich klasse und gut anzusehender Film
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar