In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Wer wenig besitzt (Kindle Single) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Wer wenig besitzt (Kindle Single)
 
 

Wer wenig besitzt (Kindle Single) [Kindle Edition]

Mark Ernest Pothier , Antje Althans
2.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)

Kindle-Kaufpreis: EUR 0,99
Preis für Prime-Mitglieder: Dieses Buch mit dem Kindle gratis ausleihen Prime berechtigt

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet

Für Kindle-Besitzer

Als Mitglied bei Amazon Prime können Sie dieses Buch ohne zusätzliche Kosten mit Ihrem Kindle ausleihen. Sie sind noch kein Prime-Mitglied? Jetzt anmelden.

Mit einer Amazon Prime-Mitgliedschaft können Kindle-Besitzer jeden Monat kostenlos, ohne Rückgabefristen und Wartezeiten eines von mehr als 200.000 Kindle eBooks ausleihen. Mehr über die Kindle-Leihbücherei.

Jetzt neu: Kindle Singles
Entdecken Sie mehr Kindle Singles: fesselnde Texte in der richtigen Länge.


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Pete, ein impulsiver, erklärtermaßen ichbezogener Schriftsteller, und Dave, ein markiger Banker mit einer »Begabung für Großzügigkeit«, sind eng befreundet, seit sie sich als Erstsemester kennenlernten. Sie fungierten nicht nur als Trauzeugen füreinander, sondern sind auch Taufpaten ihrer Söhne. Dieses Band riss während eines Besuchs mit Mitte dreißig, und seither kann keiner von beiden zur Zufriedenheit erklären, warum. Im darauf folgenden Briefwechsel äußern sich die Männer mit einer Offenheit, wie sie es im persönlichen Gespräch nie getan hatten, zertrümmern im Laufe von fünfzehn Jahren das Bild, das sie von sich und voneinander hatten, setzen es wieder zusammen und sichten die Überbleibsel ihrer zerbrochenen Freundschaft und verlorenen Jugend.

Autorenporträt

Mark Ernest Pothier ist Gewinner des »Nelson Algren Short-Story Awards« der Chicago Tribune. Er ist ein langsamer Leser, Absolvent des »Great Books-Studienprogramms« am St. John’s College in Annapolis und hat an der San Francisco State University seinen Master in bildender Kunst gemacht. Er lebt mit Frau und Kindern in San Francisco, wo er bei der »Golden Gate- Nationalparkschutzbehörde« für die Online-Kommunikation zuständig ist.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 578 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 32 Seiten
  • Verlag: AmazonCrossing (27. August 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00E9AL6W8
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #95.206 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Mark Ernest Pothier wurde mit dem Nelson Algren Short Story Award der Chicago Tribune ausgezeichnet. Er ist ein Mensch, der langsam liest, hat das Great Books Program am St. Johns College in Annapolis abgeschlossen und seinen M.F.A. an der San Francisco State University gemacht. Er lebt mit seiner Frau und seinen Kindern in San Francisco, wo er die Online-Kommunikation der Golden Gate National Park Conservancy managt.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

2.8 von 5 Sternen
2.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Inhalt langweilig 16. Januar 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Man weis nicht so recht, was der Autor rüberbringen will. Eine seitenlange gegenseitige Entschuldigungsorgie wegen ganz normalen und von jedermann auftreten könnenden Aussagen, lähmt den Leser.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Gute Idee 14. Juni 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Die Idee der Geschichte Ist interessant, nur leider etwas zu trocken und oberflächlich runtergeschrieben. Auch wenn es ganz nett war, reicht mir das eine mal.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Sensible Geschichte 23. Dezember 2013
Von Vielleser
Format:Kindle Edition
Schöne, sehr sensible Geschichte über die Komplexitäten einer Männerfreunschaft, erzählt in einer bewegenden Sprache, die den Leser sofort gefangen hält. Empfehlenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Bringt einen zum Nachdenken 28. August 2013
Von JoB
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Dieses kurze Buch bringt einen zum Nachdenken über die eigenen Freundschaften, was man sagen sollte, es aber doch nicht tut, um den anderen nicht zu verletzen. Lässt sich gut lesen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden