Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,95 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Wer liebt hat keine Wahl. CD Audio-CD – Audiobook, Mai 2006


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Audiobook
"Bitte wiederholen"
EUR 13,90
1 gebraucht ab EUR 13,90

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen

  • Großer Hörbuch-Winter: Entdecken Sie bis zum 31. Dezember unser buntes Angebot an reduzierten Hörbüchern und sparen Sie bei den Weihnachtseinkäufen. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Audio CD
  • Verlag: Edition Zanko (Mai 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3938333154
  • ISBN-13: 978-3938333150
  • Größe und/oder Gewicht: 14,2 x 12 x 1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (33 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 721.283 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Zanko (gesprochen: Sanko) wurde 1954 in Sofia (Bulgarien) geboren. Schon in seinen frühesten Kindheitsjahren wurde er einer bedingungslosen Liebe und Ichlosigkeit gewahr. 1982 geschah das "Erwachen". Er selbst verschwand im Licht der Grenzenlosigkeit des Bewusstseins und im Feuer eines Vulkans von gebender Liebe. Erst nach seiner Erleuchtung suchte Zanko Meister auf, um sich selbst als Meister für Schüler auszubilden. Fast alle Meistertraditionen und Techniken hat er über viele Jahre studiert. Seit 1994 bietet Zanko Retreats und Meetings in Bulgarien an, wo mittlerweile ein spirituelles Zentrum von seinen Schülern unter seiner Führung aufgebaut wurde. Seit 2003 lebt Zanko in Deutschland und bietet auch hier für bewusste Sucher Ashrams, Satsangs und Seminare in deutscher Sprache an. Seine Botschaft ist die Transformation des Bewusstseins unter dem Aspekt der modernen Zivilisation. Ein jeder von uns kann in diesem Leben zu jedem Augenblick erwachen. "Lasst alle traditionellen und religiösen Vorstellungen über Erleuchtung einfach fallen - es ist nur ein Schritt in die Ewigkeit."

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

75 von 80 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sina Wolfhardt am 28. Februar 2007
Format: Audio CD
Dieses Hörbuch ist für mich ein Wegweiser gewesen, da es das Thema der Integration des spirituellen Weges im Alltag aufgreift. Es gab mir den Mut und die Stärke, nicht mehr den Weg der Schlichtung und des Ausgleichs zu beschreiten, um Harmonie um mich herum zur „erhalten“ oder zu „erzeugen“. Ich musste erkennen, dass dieses Spiel mit mir selbst nichts mit Liebe zur mir selbst und meinen Nächsten zu tun hat. Es hat mich wahrlich wachgerüttelt und war für mich eine wunderschöne Ergänzung zum Buch von Zanko.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
59 von 70 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gert König am 30. März 2007
Format: Audio CD
Die menschliche Welt ist beschränkt durch die Grenzen des Verstandes. Liebe, Wahrheit und Freiheit sind für ihn nicht fassbar. "Wer liebt hat keine Wahl" spricht über diese Grenzen, der Kompensationen der daraus entstandenen Defizite und die Möglichkeit diese zu überspringen. Neue Qualitäten werden aufgezeigt, die das Leben von innen her erfüllen können. Hier kann sich jeder mit ein bißchen mehr Freiheit beschenken.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gunter am 25. Januar 2007
Format: Audio CD
Eigentlich bin ich kein großer Fan von Hörbüchern, allein schon aus Zeitgründen. Wer findet schon heutzutage die Zeit, stundenlang seine Aufmerksamkeit dem Lautsprecher zu schenken? So war diese CD dann auch das erste Hörbuch, dem es gelang, meine Aufmerksamkeit zu fesseln. - Wer liebt hat keine Wahl, das provoziert. Ich bin eingetaucht in eine faszinierende Stunde über die Liebe, über die Bedingungslosigkeit und über das Abstreifen menschlichen Egos. Zwar habe ich mich schon länger mit esoterischer Literatur beschäftigt, doch das hier ist neu. Nichts bisher hat mich so vereinnahmt, wie dieses Hörbuch. Warum? - Weil es nicht die X-te Abhandlung über du sollst..., du musst..., alles ist gut, wenn... ist, sondern weil hier kein Rezept angeboten wird - Zanko legt als Meister seine Aussagen zum Thema Liebe auf den Tisch (genauer gesagt, er lässt sie auf den Tisch legen) und überläßt es dem Hörer, sich damit zu beschäftigen. Und das wirkt! Wie diese Stunde Zuhörens vergangen ist, weiß ich nicht, aber noch immer beschäftige ich mich innerlich sehr mit dem Gehörten. Ob man seine Worte annimmt oder nicht, in jedem Falle ist Zanko jemand, der es versteht, die Leute innerlich aufzuwühlen und zu bewegen. Dafür ein großes Lob und 5 Sterne.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von elza am 7. September 2006
Format: Audio CD
Seit fast zehn Jahr besuche ich nun die so genannte deutsche Satsangszene und ich habe mich immer gefragt, warum das Erwachen für den Normalbürger so extrem selten ist. Meiner Meinung liegt es an den "Satsanglehrern" selbst, denn sie versuchen uns den Weg zu verkaufen, den sie selbst gegangen sind - sie haben eben nur ihre eigene Erfahrung anzubieten. Doch das klappt bei den Suchern dann doch nicht, weil jeder zunächst selbst seinen Weg finden muss.

Genau an dieser Stelle setzt Zanko an - er verkauft uns nicht seinen Weg - er verkauft uns gar nichts - er schubst uns nur in die richtige individuelle Richtung, damit wir selbst erwachen können. Und das macht den Unterschied zu den so genannten Satsanglehrern aus.

Zanko ist eben ein Meister, der jeden Sucher "bedienen" kann, weil er selbst absolut frei ist von Erfahrungen und Meinungen.

Und das kann man auch bei diesem Hörbuch spüren.

Hier geht es um die menschlichen Werte, die unserer heiligstes Gut sind - wir haben sie quasi schon von Gott bekommen - müssen sie nur wieder entdecken.

Techniken, Traditionen und Religionen wurden von Menschen für Menschen kreiert - sie haben nichts Heiliges an sich.

Doch die Liebe ist heilig, denn sie kommt von Gott. Sie ist ein Geschenk - wir wurden mit dieser Fähigkeit geboren.

In dieser Liebe liegt die größte Chance, das Herz zu öffnen - ein unbedingt notwendiger Prozess auf dem Weg zur Erleuchtung. Jeder kann sofort anfangen, dieses Geschenk aus seiner Verpackung zu befreien - und dann findet er auch seinen urpersönlichen Weg - ganz frei von Techniken oder Traditionen.

Zanko führt dich zur Basis und macht dir den Weg dadurch frei.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Susanna Müller-Beck am 13. September 2006
Format: Audio CD
Wenn du annehmen kannst, was Zanko hier aussagt, dann hast du einen wesentlichen Sprung nach vorn getan. Mir haben meine eigenen Vorstellungen und Gedanken noch nicht viel auf der Suche nach Erleuchtung gebracht. Und dass das alles überhaupt nicht relevant ist, was wir meinen und denken, das zeigt die „Erleuchtungsstatistik".

Nur ein Mensch, der annehmen kann, der wird Gott erkennen können, denn der eigene Verstand wird nie die Größe erreichen, IHM das Wasser reichen zu können.

Der kürzeste Weg zu Gott sei für den Menschen das Herz. Zanko meint, dass unser Herz die beste Quelle sei, die wir hätten - wir müssen es nur eröffnen.

Die Methoden über den Verstand brächten nur wenige ans Ziel - in einem Leben kaum zu schaffen.

Und da das Herz keine Methode sei, sondern eine direkte Nabelschnur zu Gott, hätte der Mensch hier eine größere "Erfolgsquote".

Genau das ist auch meine Erfahrung auf meiner Suche.

Ich habe mich jahrelang gefragt: "Wer bin ich?" - Hat gar nichts gebracht, denn ich habe mich immer mehr in meinem Verstand zersplittert, anstatt meine Ganzheit erkennen zu können.

Wer an sein Herz glaubt, dem kann ich dieses Hörbuch wirklich empfehlen - dann brauchst du keine Techniken, Methoden, Traditionen oder Religionen... dann wirst du MENSCH und das reicht für die Erleuchtung.

Hat mich berührt und fasziniert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden