Wer den Tod ruft: Thriller und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 1,35 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Wer den Tod ruft: Thriller auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Wer den Tod ruft: Thriller [Taschenbuch]

Laura Griffin , Herbert Fell
3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 8,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 16. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 7,99  
Taschenbuch EUR 8,99  

Kurzbeschreibung

20. August 2012
Elaina McCord sucht einen Mörder. Doch er hat sie längst gefunden …

FBI-Profilerin Elaina McCord ist entsetzt von der Brutalität der Morde an jungen Frauen, die sie in Texas aufklären soll. Als ihr dämmert, dass dies die Taten eines immer brillanter werdenden, seit Jahren aktiven Serienkillers sein könnten, steht sie mit ihrem Verdacht allein da. Lediglich der attraktive Kriminalreporter Troy verspricht ihr Unterstützung. Er beschäftigt Elaina mehr, als gut für sie ist – denn der Killer hat sie bereits ins Visier genommen …


Wird oft zusammen gekauft

Wer den Tod ruft: Thriller + Wo niemand dich findet: Thriller + Dein ist der Tod: Thriller
Preis für alle drei: EUR 26,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 384 Seiten
  • Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (20. August 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442377889
  • ISBN-13: 978-3442377886
  • Originaltitel: Unspeakable
  • Größe und/oder Gewicht: 18,6 x 11,8 x 2,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 339.710 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Laura Griffin arbeitete als Journalistin, bevor sie sich entschloss, spannende Thriller für Frauen zu schreiben. Ihre Artikel sind in vielen Zeitungen und Zeitschriften erschienen, und sie gewann den »Booksellers Best Award 2008«. Sie lebt in Austin und schreibt derzeit an einer neuen Thrillerserie.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
3.0 von 5 Sternen
3.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von AusZeit-Magazin TOP 500 REZENSENT
Format:Taschenbuch
Inhalt:

FBI-Agentin Elaina McCord soll als Profilerin die örtlichen Polizeibehörden bei einem grausigen Mordfall unterstützen. Doch als blutige Anfängerin macht man ihr das Leben dort ziemlich schwer und ignoriert so ziemlich alle guten Ratschläge und Hinweise der jungen Frau. Als sie auch noch vermutet, dass ein Serienkiller sein grausiges Unwesen treibt, stößt sie sowohl beim Polizei-Chef als auch beim FBI auf taube Ohren.

Einzig Troy Stockton, erfolgreicher Krimi-Autor und Selfmademan, glaubt an Elainas Theorie und unterstützt sie tatkräftig bei ihren nicht mehr autorisierten Aktionen. Dabei wird bald offensichtlich, dass der Täter auch die junge Frau im Visier hat …

Einschätzung:

Mit „Wer den Tod ruft“ präsentiert uns Laura Griffin nun den zweiten Teil ihrer „Tracers“ Serie und stellt uns diesmal Troy Stockton näher vor, der ja schon im Vorgänger einige verheißungsvolle Gastauftritte hatte. Nach dem durchaus gelungenen Auftakt „Wo niemand dich findet“ mit Alex Lowell und Nathan Devereaux habe ich von dem Nachfolger eigentlich ähnlich guten Lesestoff erwartet und ehrlich gesagt, vielleicht sogar auf eine kleine Steigerung gehofft.

Aber leider, leider war da mehr der Wunsch Vater des Gedankens und der Schmöker hat nicht so ganz meine Erwartungen erfüllen können. Tatsächlich muss ich gestehen, dass die Story rund um Elaina McCord und Troy Stockton im Vergleich zum Vorgänger doch ein bisschen abgefallen ist.

Da hatte ich wirklich einige Schwierigkeiten, mich gefühlsmäßig auf unsere beiden Hauptfiguren einzulassen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar