In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Wenn die Zeit uns gefangen hält (Zukunftsroman) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.
ODER
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Wenn die Zeit uns gefangen hält (Zukunftsroman) [Kindle Edition]

Birgit Albicker
3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 3,45 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
 
Kindle Unlimited Leihen Sie diesen Titel kostenfrei aus, und Sie erhalten mit dem Kindle Unlimited Abonnement unbegrenzten Zugriff auf über 850.000 Kindle eBooks und mehr als 2.000 Hörbücher. Erfahren Sie mehr

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet
Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 3,45  
Taschenbuch EUR 8,90  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

HALTEN SIE SICH FEST - auf einer Reise in die Zukunft - in dieser André, durch einen Fehler wegen einer Gentherapie, feststeckt.
Wie muss es sein, wenn die Seele uralt wird und der Körper nicht mehr sterben kann?

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 317 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 175 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 1482583801
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00AAAYU9W
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #142.800 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Birgit Albicker, die 1982 im Schwarzwald geboren ist, lebt noch heute mit ihren fünfjährigen Zwillingen dort, wo sie sich dem Schriftstellertum widmet.

Birgit Albicker veröffentlichte bereits einige Werke. Darunter zwei Kinderbücher, Liebesromane, Thriller und ihr neustes Werk: Ein Zukunftsroman mit Spannungsgarantie.

´12: 3666 Jahre weiter (Autobiografie eines Unsterblichen)
´12: Glasmond (Krimi)
´11: Solange, bis ich dich finde (Liebesroman der Extraklasse)
´11: Ich bin als Wasser geboren (Kinderliteratur)
´10: Der Silberstift und seine außergewöhnliche Reise (Kinderbuch)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Es hätte so gut sein können 2. Januar 2014
Von Lenaleyn
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich habe mir das Buch geladen, als es in einer Gratisaktion hier bei Amazon war.
Leider bin ich erst jetzt dazu gekommen es zu lesen. Das Buch selber habe ich in knappen 2 Stunden durchgehabt.

Das Buch fängt sehr interessant an im Jahre 2075,. Der Protagonist beschreibt im ersten Viertel des Buches Das Leben im Jahre 2075 im Vergleich zu 2012. Leider kommt es dabei schon zu Wiederholungen( z.B. Schönheitswahn der Bevölkerung und die wenigen Menschen die dieses nicht tun. Dieses Thema wird immer wieder erörtert)

Hinzu kommen Daten die nicht stimmen können. Beispiel: Er verlässt seine Frau mit ca. 40 Jahren. Als er sie wieder trifft ist sie in den 50ern und ihre Kinder aus 2. Ehe schon erwachsen.

Obwohl es dem Leser recht gut beschrieben wird, wie das Leben in 2075 ist, so fehlt es an Beschreibungen der nächsten Jahrtausende. Es wird zwar immer wieder kurz angeschnitten, wie die Menschen sich entwickeln und ganz bestimmte Themenbereiche sich verändern (vor allem die Medizin oder teilweise auch Fortbewegung), dennoch wird alles ab der Hälfte des Buches nur sehr knapp angerissen.
Daraus hätte man so viel mehr machen können.
Auch fehlten mir Details aus dem Leben des Protagonisten. Es wird immer wieder betont, dass je älter er wird zwar körperlich nicht altert, aber durch fehlende Fähigkeiten und "schwacher Seele" nicht mehr in die Gesellschaft passt. Aber wie kommt er dann über die Jahrtausende zurecht? Wovon lebt er?

Ich war nach dem Lesen enttäuscht. Denn die Idee und auch die Geschichte als ganzes haben mir sehr gut gefallen, aber die Umsetzung war für meinen Geschmack nicht befriedigend.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fünf Sterne trotzdem 6. Dezember 2012
Von Barbara22
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Bitte überarbeiten und sorgfältig mit den Zeiten und dem Alter umgehen. Clara kann schlecht 59 sein, wenn sie mit 45 ihren Sohn gebar, der jetzt 26 ist. Oder habe ich da etwas überlesen? Trotzdem leuchtende fünf Sterne für eine super Idee, eine tolle Umsetzung, einen gelungenen Spannungsaufbau und vielen Anreizen zum Nachdenken. Zukunft, Vergangenheit, Zeitsprünge, die andere Seite der Unsterblichkeit. Ich habe mitgelitten. Schönes Buch, wollte es gar nicht aus der Hand legen. Danke.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Idee! 5. März 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Mir hat das Buch super gefallen. Tolle Ideen dabei und gar nicht so unvorstellbar. Zum Teil auch grauenvoll aber irgendwie doch voller Hoffnung. Man musste einfach schnell zu Ende lesen... Vielen Dank für das klasse Buch!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Am Ende war ich richtig enttäuscht ... 4. März 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
... weil mir die 174 Seiten viel zu kurz vorkamen! :)
Ich habe das Buch förmlich inhaliert, dieser fiktive Ausblick in eine mögliche Zukunft hat mich absolut gefesselt und ich hätte gern noch so viel länger darin gelesen.
Gut durchdacht und perfekt überarbeitet, ein entspannender Sprachstil, der sich dem nachdenkenswerten Inhalt bestens unterordnet. Ich könnte mir zu dieser gelungenen Idee auch durchaus ein mehrbändiges Werk vorstellen und hätte vermutlich die Folgebände schon gekauft, bevor ich den ersten zu Ende gelesen hätte.
Ich liebe es - bitte mehr davon!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Überraschend gut 19. Dezember 2012
Von Primel
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Für André erfüllt sich, durch einen medizinischen Fehler, der Traum von der Unsterblichkeit, der sehr schnell zum Albtraum wird. Ich hatte keine großen Erwartungen an dieses Buch und wurde sehr positiv überrascht.

Die Geschichte ist spannend erzählt und die Fantasie der Autorin, wie es in kommenden Jahrtausenden bei uns aussehen könnte, beeindruckend.
Ein paar Absätze im Text, bessere Rechtschreibung und vor allem eine besser Grammatik würden dafür sorgen, dass das Buch leichter lesbar ist.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Zukunftsroman 8. Januar 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
wunderbar geschrieben und eine interessante Reise in die Zukunft...hat mich sehr gefesselt, die Frage nach dem Woher kommt das ganze Wissen wird am Ende beantwortet. Mir hats sehr gefallen
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen In einem Leben durch ungewollte Generationen hindurch. 28. November 2012
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Der Roman: "3666 Jahre weiter, von B. Albicker.
André, die Hauptperson im Roman, kann für jeden Menschen seiner Generation stehen. Die Unsterblichkeit, ewige Jugend ... der Traum der Menschheit schlechthin. Und nun erfindet die Autorin, Birgit Albicker in André tatsächlich den Prototyp, dem es passiert, ja, passiert; denn es geschieht wie bei den Geistern, die gerufen, die man nicht mehr los wird.
Spannend geschrieben, wirkte es bei mir während des Lesens, als würde André seine Geschichte, mir gegenüber sitzend, erzählen. Alle Emotionen sind darin enthalten. Kein Zukunftsroman im bisherigen Sinne. Eine völlig neue Weltanschauung wird hier präsentiert. Nachvollziehbar, so real, dass es leicht fällt, dieser Vision Glauben zu schenken. Ein großartiges, möglicherweise real vorausschauendes Werk.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr spannend und 27. November 2012
Von Karin
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
gar nicht so undenkbar in unserer Zeit und unserer Welt. Der Roman ist flüssig geschrieben und spannend bis zur letzten Seite. Man kann nur hoffen, dass dieser Fall nie eintritt. Aber wer weiß schon so genau, was nicht alles hinter unserem Rücken passiert. Die Geschichte macht Angst und Hoffnung zugleich. Ich wünsche mir mehr solcher Romane.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Ein Buch zum Nachdenken
Ein spannendes und recht realistisches Zukunftsszenario.
Mir hat das Buch mit seiner düsteren Grundstimmung sehr gut gefallen, auch wenn ich die Sprache vor allem in der... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Diana C. veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Musste leider abbrechen
Leider musste ich das Lesen des Buches abbrechen, da es voller gravierender Rechen-, Alter- und Jahreszahlenfehler ist. Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von Steffi veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ewiges Leben?
Es ist ein lesenswertes Buch, das Angst und Hoffnung zugleich macht! Vielleicht lernen wir ja doch noch aus unseren Fehlern!
Vor 20 Monaten von Christa T. veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Toller Buchtitel-ganz schwache Story!
Es gibt keinen Spannungsbogen, das Buch ist sehr langweilig geschrieben. Der Titel klingt so vielversprechend. Schade, aber ich kann dieses Buch nicht weiterempfehlen.
Vor 22 Monaten von Britta Rodemerk veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Tolle Idee, aber schlecht umgesetzt
Die Idee ist gut, die Geschichte spannend - die Umsetzung aber leider mangelhaft. Es stört schon sehr, dass die Hauptfigur 2080 den 30. Lesen Sie weiter...
Vor 23 Monaten von Lea veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Was ist, wenn es Realität wird ?
Ein wirklich gelungener Roman über die Zeit, das Sein, das Heute und die Zukunft. Es ist kurzweilig geschrieben, dieses Buch nimmt einen in seinen Bann. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 13. März 2013 von Jefferson Clarke
5.0 von 5 Sternen Super, unbedingt lesen
Ich finde dieses Buch ist unglaublich spannend geschrieben. Fantasy- und Science Fiction sind eigentlich nicht so mein Ding, aber diesen Roman mochte ich nicht aus der Hand legen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 1. März 2013 von Sonnenschein
1.0 von 5 Sternen Schlecht geschrieben
Aus der Idee hätte man was machen können. Aber mit dem Wortschatz eines Bildzeitungslesers im Stil eines Schüleraufsatzes aus Klasse 7 wirkt es runtergeschludert.
Veröffentlicht am 24. Dezember 2012 von Scriptmaster
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden