Wenn Katzen Kummer machen und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 12,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 14 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Wenn Katzen Kummer machen... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,20 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Wenn Katzen Kummer machen: Verhaltensprobleme verstehen und lösen Broschüre – 1. August 2009


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschüre
"Bitte wiederholen"
EUR 12,95
EUR 11,00 EUR 7,09
73 neu ab EUR 11,00 11 gebraucht ab EUR 7,09
EUR 12,95 Kostenlose Lieferung. Nur noch 14 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Wenn Katzen Kummer machen: Verhaltensprobleme verstehen und lösen + Miez, miez - na komm!: Artgerechte Katzenhaltung in der Wohnung + Aller guten Katzen sind ...?: Der Mehrkatzen-Haushalt
Preis für alle drei: EUR 38,05

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Reduzierte Bestseller und Neuheiten
Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Produktinformation

  • Broschüre: 96 Seiten
  • Verlag: Cadmos Verlag (1. August 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3861271370
  • ISBN-13: 978-3861271376
  • Größe und/oder Gewicht: 17 x 1,7 x 23,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (37 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 80.350 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Sabine Schroll, geboren 1964, hat in Wien Tiermedizin studiert und betreibt seit 1991 eine Kleintierpraxis in Krems an der Donau mit den Schwerpunkten Allgemeinmedizin und Verhaltensmedizin. In Büchern, Vorträgen, Seminaren und Zeitschriftenbeiträgen gibt sie ihr Wissen weiter. Sabine Schroll hat über Verhaltensmedizin bei Hund und Katze bereits Fachbücher verfasst, für den Cadmos-Verlag hat sie das „Handbuch Katzenkrankheiten“ geschrieben. Homepage der Autorin: www.schroll.at

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Anne E. am 13. Mai 2011
Format: Broschüre
Dieses Buch ist für alle Katzenbesitzer im allgemeinen aber natürlich besonders für "Problemkatzen"-Halter bestens geeignet!

Meine Katzen waren unsauber,teils ängstlich und was das Futter angeht wählerisch-daher suchte ich ein Buch
um mich über Lösungen zu informieren.
Anfangs war ich skeptisch, ob es wirklich etwas bringen würde doch schon beim ersten lesen war ich sofort begeistert!
Endlich versteht man das Verhalten und die "Gedanken" seiner Katzen richtig und nicht mehr menschlich.
Vorurteile werden dabei aufgeräumt und sehr nützliche Tipps(auch zu allgemeinen)Themen werden gegeben!

Mein Fazit nach fast 2 wochen: Endlich sind meine Katzen komplett sauber,zutraulicher und v.a. essen sie auch
endlich ihr Futter(egal was ich ihnen gebe).
Ich bin begeistert, dass man mit ein bisschen Lesen und einen paar Änderungen im Umgang mit den Katzen
so viel so schnell positiv verändern kann!!!
Ich empfehle daher jedem Katzenbesitzer dieses Buch wärmstens-egal ob man eine"Problemkatze" hat oder
eine"normale"Katze!
Man kann wertvolle Tipps für ein -noch- besseres Zusammenleben mit seinen Stubentigern bekommen
und bei Problemen einfach und schnell eine Lösung finden!

Eine einzige Anmerkung zu dem Buch hätte ich jedoch noch: ich finde es ein bisschen schade, dass das -angst vor einer
bestimmen sache etc- Problem nicht genauer in Bezug auf eine Lösung behandelt wird. Es gibt dazu zwar wertvolle Hinweise jedoch hätte ich mir das ganze etwas ausführlicher gewünscht.
Dies ist für mich aber kein Negativpunkt, da das Buch ansonsten ausgezeichnet ist und das Problem im allgemeinen ganz gut erklärt wurde.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
54 von 58 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gisela Krockauer am 11. Oktober 2009
Format: Broschüre
Ein preiswertes Buch im wahrsten Sinne des Wortes. Nicht nur die künstlerischen Zeichnungen von Maria Mähler zu den einzelnen Kapiteln machen das Durchblättern zu einem Genuss, auch die vielen Fotos und die dazugehörigen Unterschriften sind absolut stimmig.
Die bewährte Paperback-Ausführung eignet sich prima zum Mitnehmen und Zwischendurchlesen. Was allerdings ganz schnell geschieht, denn der Text ist fachkundig, aber leicht verständlich und einleuchtend geschrieben. Bewusst beschränkt sich die Autorin auf die wesentlichsten und häufigsten Sorgen von Katzenbesitzern, wie Unsauberkeiten, Aggressionen gegenüber Menschen, Angststörungen, Kratz- und Harnmarkieren. Aber auch andere Probleme wie Anfressen von Pflanzen, wählerisches Fressen, Zusammenführen mit anderen Tieren u.a. werden angesprochen. Katzen ticken" anders als Hunde und der Leser erfährt sehr viele wichtige Informationen über das Katzenverhalten im Allgemeinen. Oft sind es nur Kleinigkeiten, die beachtet werden müssen und fast alle Verhaltensauffälligkeiten lassen sich vermeiden, wenn man die Grundbedürfnisse seines Stubentigers kennt und von Beginn an darauf eingeht. Allerdings weist die Autorin auch auf die Grenzen der Eigenbehandlung hin und rät in speziellen Fällen zur tierärztlichen oder verhaltenspsychologischen Unterstützung.
Mangelndes Wissen um die Bedürfnisse und Verhaltensweisen dieser eigenwilligen Tiere lassen aus psychischen Problemen leicht chronische Krankheiten entstehen.
Wenn auch der Titel zunächst wahrscheinlich eher diejenigen anspricht, die bereits Probleme mit ihren Katzen haben, halte ich dieses Büchlein für eine Pflichtlektüre für Katzenbesitzer. Volle Punktzahl!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von sternchen am 14. November 2012
Format: Broschüre
Ich habe mir das Buch bestellt weil unser Kater ver. Probleme zeigt. Nachdem ich bereits Miez, Miez - na komm von Sabine Schroll gelesen habe und wirklich begeistert war habe ich von diesem Buch mehr erwartet.
Der Titel impliziert ja eigentlich das sie tiefgründiger in ver. Probleme einsteigt. Das ist allerdings überhaupt nicht der Fall. Es gibt einen ganz groben Überblick, wobei ich auch hier dann Miez, Miez - na komm bevorzugen würde. Auch die Lösungdansätze sind mir viel zu gering beschrieben. Es wird alles kurz genannt ...Phermonone, Clickertraining etc...

Wenn jemand wirklich nur einen ganz groben Überblick will, und sich noch nicht weiter mit Katzenproblemen auseinandergesetzt hat, ist es bestimmt in Ordnung. Für alle anderen, ist es trotz des geringen Preises, nicht lohnenswert. Es gibt einfach viel zu wenig Information.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Regenbogenfarbe am 6. April 2011
Format: Broschüre
Ich war anfangs doch sehr skeptisch. Immerhin hatte ich schon mehrere Katzen und dachte eigentlich, ich verstehe sie ganz gut. Hab mir das Buch dann aber doch gekauft und das war eine sehr sinnvolle Investition!!
In vielen Büchern steht wie man bei bestimmten Problemen mit der Katze Abhilfe schaffen kann. Aber dieses ist das einzige Buch, das genau erklärt, was in den kleinen Köpfen wirklich vor sich geht, wenn sie bestimmte "Unarten" entwickeln. Was geht in der Katze vor, wenn sie nicht irgendwo in die Wohnung pinkelt, sondern wenn sie exakt VOR die Katzentoilette macht. Das Buch hat mir da sehr weitergeholfen. Wenn ich weiß, was in der Katze vor sich geht, dann fällt es mir auch sehr viel leichter, ihr Verhalten zu verstehen. Bei manchen Dingen musste ich schon schmunzeln und hab mir gedacht, wenn ich eine Katze wär, dann würd mir das auch nicht gefallen!
Also für alle wärmstens zu empfehlen, die die Gedanken ihrer Katze verstehen wollen und ihr helfen wollen glücklicher zu sein!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen