Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,15 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 9 Bilder anzeigen

Wenn Hunde älter werden Gebundene Ausgabe – 9. August 2006


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 14,95 EUR 1,09
2 neu ab EUR 14,95 10 gebraucht ab EUR 1,09

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie Fitnessgeräte und Bekleidung für Kraft- und Ausdauertraining im Fitness-Shop.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Sie lieben Tiere?
Unser Haustiershop bietet alles, was Sie für die Haltung, Pflege, Gesundheit und Ernährung Ihres Lieblings brauchen. Jetzt entdecken

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 128 Seiten
  • Verlag: Franckh Kosmos Verlag; Auflage: 1 (9. August 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3440104702
  • ISBN-13: 978-3440104705
  • Größe und/oder Gewicht: 16,6 x 1,4 x 22,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 486.916 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bücherfan am 27. Oktober 2006
Format: Gebundene Ausgabe
Da ich selbst, neben einem jungen, einen älteren Hund besitze, kann ich das Buch von Dr. Spangenberg einschätzen und auch uneingeschränkt empfehlen. Wichtige Fragen - die man sich als Hundehalter aus Unwissenheit erst gar nicht stellt, obwohl sie potenziell existieren - werden

verständlich und erschöpfend beantwortet. Ob Vorbeugung, Information zur Heilung oder wenigstens Linderung von Altersbeschwerden, ich fühle mich nun um einiges wohler, wenn ich an meine Bernersennhündin denke, die in die Jahre gekommen ist und langsam etwas wunderlich wird. Vor allem auch die Hinweise auf Naturheilkunde und "Wohlfühl- und Entspannungstechniken" habe ich dankbar gelesen. Ich weiß nun, dass und wie ich meiner Kira in ihren letzten Lebensjahren einiges von dem zurückgeben kann, was sie mir jahrelang, ohne eine Gegenleistung zu erwarten, gegeben hat. Rolf Spangenberg versteht es ohne fehlgeleitetes Gut-Mensch-Pathos eine dem Tier angemessene und ihm zukommende Zuwendung sachgerecht, objektiv und ohne Zeigefinger zu veranschaulichen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ina T. am 3. Dezember 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Mein Hund gilt mit seinen acht Jahren als älter.
Ich habe mich gefragt, was ich jetzt beachten muss und wie ich ihn
schützen kann. Gibt es eine Gesundheitsvorsorge?

Das Buch von Dr. Spangenberg hat mir alle Fragen beantwortet und sehr viele Anregungen gegeben. Besonders lehrreich ist, dass das Buch deutlich die Krankheiten, die aus dem Ausland kommen beschreibt und was man dagegen tun kann.

"Gut zu wissen" und "Auf einen Blick" ermöglichen schnelle Zusatzinformationen und geben Sicherheit und Überblick.

Besonders das Thema Kastration spricht mir aus der Seele und hat mich einmal mehr davon überzeugt, richtig gehandelt zu haben - nämlich mit der Kastration nicht zu zögern.

Dieses Buch gehört in jeden Hundebuch-Bestand, weil es seine Aktualität nicht verliert, und man es immer wieder zum Nachschlagen verwenden kann und wird.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von H. Meier am 2. November 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Als Besitzerin einer 9-jährigen Hündin hatte ich mir eigentlich konkrete Tips, Anregungen, Hilfestellungen erwartet.

Leider war alles sehr allgemein gehalten, nichts was man während einer längeren Mensch-Hund-Beziehung nicht schon in sämtlich Rassebüchern, Hundezeitschriften, Internetforen oder Fernsehsendungen schon zu genüge gehört hätte.

Ich konnte für mich und meinen Hund leider nichts aus diesem Buch herausholen.

Allerdings fand ich das Buch äußerlich ganz nett aufgemacht, mit schönen Bildern, und ansprechendem Layout.

Man kann also durchaus ein paar Stunden mit dem Buch verbringen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe
Ich schreibe im Namen von mehreren Käufern dieses Buches, das uns unsere Hundetrainerin
empfohlen hat. Es ist ein Sachbuch, das von Herrn Dr. Spangenberg mit großer Sachkenntnis auf seinem Gebiet der Tiermedizin geschrieben wurde.
Es ist ab sofort immer zur Hand, wenn es um Gesundheitsfragen geht.
Wissen Sie was Neotenie ist? Es ist die durch Zucht 'aufrecht erhaltenen kindlichen Eigenarten im Erwachsenenalter' ' das heißt unsere Hunde können ' im Gegensatz zu den Wölfen und fast allen anderen Tieren - bis ins hohe Alter geistig trainiert werden.
Besonders dieses Kapitel spricht unserer Hundetrainerin aus dem Herzen, die geistiges Training für das wichtigste im Hundeleben überhaupt hält. Wir können dem nur beipflichten. Mit der richtigen
Zuwendung von geistigem und körperlichem Training sind alle Hunde unserer Gruppe gesund und fröhlich.
Wenn es dennoch einmal zu Problemen kommt, findet man alles in diesem Buch.
Es wird umfassend informiert: Grundregeln für den Umgang, altersgerechte Ernährung und wichtig: Dr. Spangenberg schreckt auch vor Kritik z.B. an vegetarischer Hundeernährung nicht zurück.
Das Kapitel über mögliche Krankheiten ist umfassend und sehr informativ. Damit wird das Buch zu einem unverzichtbaren Ratgeber. Man lernt, dass Hunde fast alle Krankheiten bekommen können, die uns auch plagen. 'Gut zu wissen' erläutert die Kapitel und fasst sie zusammen.
Es wird die Gesundheitsvorsorge besprochen und die Behandlungen bei Parasiten. Dr. Spangenberg beschreibt Gesundheitschecks und wie sie durchgeführt werden sollten.
Auch die 'neuen' Krankheiten aus den südlichen Ländern wie z.B. Leishmaniose werden erklärt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Marco Konrad am 13. Dezember 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Endlich mal ein gutes Buch, in dem der treue Kamerad im Alter gut beschrieben wird.
Nur, unser 15 Jahre alter Mäx ist wohl ein bisschen eine Ausnahme im Fitnessbereich.
Er will heute noch seine Bälle hinterherjagen und wandert mit uns in den Bergen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen