Wenn das Herz ruft und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Wenn das Herz ruft Taschenbuch – 1. August 2002


Alle 6 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 1,13
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 0,01
16 gebraucht ab EUR 0,01

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 496 Seiten
  • Verlag: Ullstein Taschenbuch (1. August 2002)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3548254160
  • ISBN-13: 978-3548254166
  • Größe und/oder Gewicht: 18,2 x 11,6 x 4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 529.424 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Kristin Hannah, geboren 1960 in Südkalifornien, Anwältin. Heute eine der Top-Bestseller-Autorinnen in den USA. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in einer kleinen Stadt in der Nähe von Seattle, Washington.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Kristin Hannah ist meine absolute Lieblingsautorin. Ihre Romane sind zum Weinen schön!« Susan Elizabeth Phillips »Mit sprachlicher Brillanz versteht Kristin Hannah es, ihre Leser mitzureißen, sie sowohl zum Lachen als auch zum Weinen zu bringen.« HANNOVERSCHES WOCHENBLATT

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Kristin Hannah , Jahrgang 1960, studierte zunächst Jura, obwohl ihre Mutter ihr schon früh prophezeite, dass sie Schriftstellerin werden würde. Heute ist sie eine international erfolgreiche Bestsellerautorin, deren preisgekrönte Romane auch schon verfilmt wurden. Kristin Hannah lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in einer kleinen Stadt in der Nähe von Seattle, Washington.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 17. Dezember 2003
Format: Taschenbuch
Ich fand dieses Buch wirklich erstklassig.
Angel, der berühmte Filmstar, will sich auf gar keinen Fall an seine Jugendjahre und seine Herkunft erinnern. Als ein neuer Infarkt ihn zwingt sich mit einer Transplantation zu beschäftigen.
Dummerweise muß natürlich gerade seine Jugendliebe Madeleine die betreuende Ärztin sein. Für beide ist die Konfrontation schwer. Madeleine hat zu Hause zudem noch Streß mit ihrer Tochter Lina, die unbedingt wissen will wer ihr Vater ist.
Was wird aus Angel, Madeleine und Lina? Wie ist eigentlich Pater Francis in die Geschichte eingebunden?
Ich kann nur empfehlen dies alles selbst herauszufinden. Ein wirklich tolles Buch, bei dem vielleicht auch die eine oder andere Träne fließt
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
21 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 10. August 2002
Format: Taschenbuch
Obwohl der berühmte Schauspieler Angel deMarco wusste das er Herzprobleme hat, lebte er sein Leben stets in vollen Zügen. Er rauschte von einer Party zur anderen, sorgte dafür das er selten nüchtern war und gegen Drogen hatte er auch nichts. Auf einer dieser Partys jedoch hat er wieder einen Herzanfall. Und als er im Krankenhaus aufwacht, denkt er in ein paar Tagen kann er weitermachen wie bisher. Da teilt ihm jedoch der behandelnde Arzt mit das er diesmal zu weit gegangen ist. Jetzt braucht er dringend ein neues Herz, wenn er weiterleben möchte. Und so wird Angel nach Seattle geflogen, wo er inkognito in einer Spezialklinik behandelt werden soll. Angel rechnet nicht damit, hier seine Jugendliebe Madelaine Hillyard als seine Kardiologin wieder zutreffen. Auch Madeleine muss sich von dem Schock, Angel nach all den Jahren wieder zusehen, erstmal erholen. In ihrer Hand liegt es zu entscheiden, ob Angel ein Anwärter für eine Transplantation werden soll oder nicht.
Madeleine und Angel waren Teenager, als sie sich Hals über Kopf ineinander verliebt hatten. Als Madeleine jedoch schwanger wurde, war die Verantwortung für Angel zu groß und er ergriff die Flucht, nachdem er von Madeleines Vater mit Geld abgefunden wurde. Madeleine lief daraufhin von zu Hause fort, da ihr Vater sie zu einer Abtreibung zwingen wollte und hat ihre Tochter zusammen mit der Hilfe von Angels Bruder, dem Pfarrer Francis, großgezogen. Sie weiß nicht, das Francis mehr als nur freundschaftliche Zuneigung für ihr empfindet, immerhin ist er Priester und hat ein Gelübde abgelegt.
Und während Angel im Krankenhaus liegt und es ihm Tag für Tag schlechter geht, verlangt Madeleines Tochter Lina plötzlich zu wissen, wer ihr wirklicher Vater ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gabriela am 23. April 2003
Format: Taschenbuch
Angel DeMarco ist auf dem Höhepunkt seiner Karriere, als er plötzlich zusammenbricht. Er leidet an einem schweren Herversagen und das Einzige, das ihn noch retten kann ist eine Herztransplantation. Und zum ersten mal fühlt er, der sehr berühmt und erfolgreich als Filmstar auftritt, sich allein und hilflos!! Er bekommt Todesangst. Sein Leben hängt nun von einer einzigen Frau ab und gerade sie ist diejenige, die ihm jemals in seinem leben was bedeutet hat.
Die Kardiologin Dr. Madeleine Hillyard hätte niemals damit gerechnet, ihrer großen Jugendliebe Angel DeMarco jemals wieder zu begegnen. Um ihn, der sie zutiefst enttäuscht hat, zu vergessen, hat sie sich wie eine Besessene in ihre Arbeit gestürtzt. Es ist fast zu spät, als sie erkennt, wie hoch der Preis ist, den sie für ihren Ergeiz zahlen muss. Zwar hat sie vielen Patienten ein zweites Leben geschenkt, doch droht ihr das ihrer Tochter Lina zu verlieren.
Das Buch ist herzzerreißend und einfach wunderschön!! Kirstin Hannah weiß wie man den Leser in die Geschichte hineinziehen kann! Ich konnte das Buch gar nicht mehr weglegen! Es war spannend bis zum Schluss! Wie auch ihre anderen Bücher ist dieses Buch sehr gelungen! Ich würde es auf alle Fälle weiterempfehlen!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Yvo am 11. April 2007
Format: Taschenbuch
Angel deMarco ist ein gefeierter Filmstar, aber auch Alkohol- und Drogenabhängig. Nach außen mimt er den starken und arroganten Mann um sein verletztes Ich zu schützen. Auf einer Hollywoodparty bricht er auf einmal mit einem Herzanfall zusammen.

Als er im Krankenhaus erwacht, machen ihm die Ärzte keine guten Aussichten. Es ist inzwischen schon der dritte Herzanfall, der Angel erlitten hat. Seit einer Krankheit in seiner Kindheit hat er ein geschwächtes Herz und hätte gesünder leben müssen. Wenn nicht, würde er bald sterben. Bald... Jeder muss mal sterben... Angel hat die Aussagen der Ärzte auf die leichte Schulter genommen. Als ihm der Arzt jedoch eröffnet, das "Bald" durchaus dieses Jahr sein kann, ist er schwer geschockt... Er will sofort wieder "zusammengeflickt" werden, doch so einfach ist das nicht - die Schäden an seinem Herz sind zu groß. Er braucht eine Herztransplantation. Diese Eröffnung versetzt Angel in Angst und Panik. Er will sich in die Beste Herzklinik des Landes verlegen lassen. Und diese ist in Seattle... Der Ort an dem er aufgewachsen ist und dem er vor 17 Jahren den Rücken gekehrt hat. Dort lebt sein Bruder Francis, mit dem er auch seit 17 Jahren nicht mehr gesprochen hat und auch seine Jugendliebe Madelaine, die er ebenfalls vor 17 Jahren feige verlassen hat...

In Seattle lebt Madelaine mit ihrer 16-Jährigen Tochter Lina. Madelaine ist Kardiologin an der Seattler Herzklinik und mit Francis, der Pfarrer ist, seit 17 Jahren befreundet. Francis, der Madelaine heimlich liebt, ist Madelaine und Lina wie eine richtige Familie. Er war immer für die beiden da. Doch Lina ist in einem schwierigen Alter, hat die falschen Freunde, raucht, trinkt und nimmt Drogen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden