Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface saison Learn More Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. August 2010
Ich war begeistert von dem System,da ich meine fliesen nicht anbohren wollte.
Also habe ich es mir gekauft,da es auch optisch super in mein Badezimmer paßt.
Ich kann nur jedem davon abraten,den gleichen Fehler zu machen.
Wo soll ich anfangen?
Also,
1. Ich habe ganz glatte Fliesen und bin beim Anbringen genau nach Anleitung vorgegangen.Die Fliesen wurden vorher auf Teufel komm raus geschrubbt,damit eben der optimale Halt gewährleistet ist.Trotzdem fällt mir das Teil alle 3 Wochen in die Wanne.Mehr als Duschgel und Shampoo hat es bisher nie zu tragen gehabt,von einer Überbelastung kann also in keinster Weise auch nur im Ansatz gesprochen werden.
2. Wenn man die Produktbeschreibung im Internet liest,fallen einem begriffe wie "Edelstahl" und "rostfrei" auf,was für mich ein zusätzliches Argument für den Kauf war.
Inzwischen habe ich mehr Rost als alles andere.Die weiße Plastikschale im angeblichen Edelstahlgitter ist inzwischen total verkommen,da sich der Rost auch dort hinein gefressen hat.Mal abgesehen davon habe ich den Rost auch am Duschvorhang,da dieser auch an das Metall gekommen ist.Bin froh,daß dieses Teil nicht allzu teuer war,da ich es nach 3 Monaten wieder demontiert und auf direktem Weg in den Müll befördert habe.
Ich kann nur jedem vom Kauf dieses Teils abraten,da es wirklich der totale Schrott ist!!!
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. April 2008
Die Idee ist ja grundsätzlich toll, Duschablage ohne bohren usw.. Wir waren begeistert und haben auch einen Toilettenpapierhalter und eine Klobürste gekauft.
Bereits nach 2 Monaten haben wir die Duschablage ersetzt, da diese tatächlich nach vier Wochen erstmals und dann jede Woche in der Dusche lag und die Saugnäpfe gereinigt werden mussten. Die beiden anderen Teile hielten zwei Monate und dann im Schnitt drei Wochen, bevor sie sich wieder ablösten. Ärgerlich, wenn die Klobürste dann wieder neben der Toilette liegt und wieder alles neu angebracht werden muss. Ich halte es leider nicht für praktikabel.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2009
Sicher haben die Designer einigen Hirnschmalz für dieses Produkt verbraucht. Das Konzept der Befestigung scheint auf den ersten Blick zu überzeugen. In der Realität war die Ablage leicht zu befestigen und hielt auch - für ca 2 Wochen. Selbst wenn ich wöchentlich die Befestigung kontrolliere und nachziehe, lösen sich immer wieder die Saugnäpfe, obwohl ich die mitgelieferten Klebepads auf glatten Fliesen benutze. Die Ablage wird bei mir in der Dusche eingesetzt und wird bei jedem Duschen mit Spritzwasser benetzt. Die Ablage inkl. Inhalt nach jedem Duschen abzuwischen ist nicht praktikabel. Nach ca. 4 Wochen fing das Gitter an zu rosten.
Mein Fazit: Der Artikel sieht nett aus, die Qualität ist allerdings absolut ungenügend!
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. März 2006
Auch wenn "Super-Loc" sehr technisch-denglisch klingt, an der Physik kommen auch diese Befestigungen nicht vorbei. Diese haften nämlich durch einen Unterdruck unter den verkleideten Saugnäpfen. Im ersten Moment hält die Konstruktion verblüffend fest auf glatten Flächen. Aber im Laufe von Wochen und Monaten schleicht sich Luftmolekül für Luftmolekül zwischen die Haftflächen und eines Tages folgt die Ablage dann doch der Schwerkraft nach unten. Für die Lagerung zerbrechlicher Artikel also nicht geeignet!
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. September 2010
Hallo zusammen.

Da ich mich jetzt lange genug mit diesen Wenko-Teilen rumgeärgert habe, hier ein ausführlicher Bericht:

Die Eckhalter haben wir für unsere Dusche bestellt und leider auch gleich 3 Zahnputzbecher mit Halter bestellt.

Ich kann meinen Vorrednern nur beipflichten: "Die Idee ist super, wenn sie dauerhaft funktionieren würde!"

Vorwort:
Obwohl ich alle Verbindungsteile inkl. Wandfliesen, mit Verdünnung gesäubert hatte, damit nichts die Haftfähigkeit
der zu verbindenden Teile stören kann hat kein Halter länger als maximal 6 Wochen am Stück gehalten,
bevor erneut Hand angelegt werden musste.
Selbst die Verringerung auf Minimalbelastung durch herausnahme des Duschgels, etc. hat keine große Abhilfe geleistet.
Mal ganz abgesehen davon, dass ja eigentlich grade dafür die Halter gedacht waren :-(

Die Endnote im Schulsystem wäre hier eine glatte 6, sprich ungenügend.

Kurzfristige Bewertung:
Erstinstallation ist super einfach und es hat den Anschein alles würde wunderbar funktionieren.

Mittelfristige Bewertung:
Kostet schwer Nerven, wenn man alle 3-5 Wochen die Halter neu anbringen muss.

Langfristige Bewertung:
Es geht nichts über den guten alte Dübel, auch wenn er Löcher bedingt.

Fazit:
Wenn man eine Wohnung nur kurzfristig bewohnt und / oder starke Nerven hat, bzw. stressresistent ist und Zeit hat,
dann ist das die perfekte Lösung, keine Beschädigung an Wänden oder Fliesen zu verursachen, die man später wieder
beseitigen muss.

Für alle anderen gilt: Finger weg, hier droht Zeit und Geld Verschwendung!

EINZIGE AUSNAHME:
Die Wandhalter für Handtücher, die halten absolut zuverlässig!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Januar 2016
Ich habe die bestellte Ware erhalten. Neu und original verpackt und auch ohne Beschädigung. Die Saugnäpfe halten nicht gut auf Fliesen. Ich habe das Teil in der Dusche montiert, aber nach 4-5 Tagen lag es mindestens einmal unten. Ich habe mir dann ein paar Klebepads besorgt und festgeklebt. Seit derzeit keine Probleme mehr.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2011
Naja, was soll ich sagen.

Habe das Teil im Bad hängen als Ablage für meine Duschartikel, und bin soweit auch zufrieden. Selbst wenn das Teil nach 4 Wochen oder so mal runterfällt, stört mich das zwar'n bisschen, aber nicht so sehr als dass ich sagen würde, ich würde es nicht mehr benutzen wollen. Kann man ja auch schnell wieder aufhängen.

Was mich aber SEHR STÖRT ist die Tatsache, dass das Teil nach einem Jahr anfängt zu ROSTEN!

Ich finde das sehr schade, weil ich damit eigentlich recht zufrieden bin.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. August 2014
Gerade im Nassbereich - schwierig. Die Saugnäpfe haben sich immer wieder gelöst, so dass ich irgendwann das Teil entnervt per Bohrung befestigt habe. Nach nunmehr 3 Jahren in der Duschkabine fängt die Eckablage an rostig zu werden.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. August 2014
Ich habe mich sehr gefreut, als die Bestellung - wie gewohnt schnell - ausgeliefert wurde.
Gleich wollte ich die beiden erworbenen Teile anbringen. ich habe mich genau an die
Bedienungsanleitung gehalten!! Aber die "Saugnäpfe" der Seifenschale hielten höchstens
12 Stunden (und das sogar OHNE die Schale oder gar Seife) ... die des Eckregals hielten
7 Tage MIT Belastung. Wirklich schade!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2013
Das richtige Vertrauen in die Halterung haben wir noch nicht, denn an unseren Fliesen hält die Befestigung nicht so richtig. Aber auf der 2. Seite ist die Duschwand aus Glas, da funktioniert das schon.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)