oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Online Vertrieb Nad In den Einkaufswagen
EUR 844,99 + EUR 4,00 Versandkosten
Sieber GmbH In den Einkaufswagen
EUR 904,17 + EUR 4,89 Versandkosten
eKnives In den Einkaufswagen
EUR 912,51 + kostenlose Lieferung.
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Wenger Schweizer Offiziersmesser Giant Messer, mit Schatulle

von Wenger
3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (842 Kundenrezensionen)
Unverb. Preisempf.: EUR 1.228,00
Preis: EUR 863,97 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 364,03 (30%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 17. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
  • 4 Jahre Garantie
Weitere Produktdetails


Hinweise und Aktionen


Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung des Herstellers


Wenger Schweizer Offiziersmesser Giant Messer

Graphik1 Der Klassiker. Das legendäre Schweizer Offiziersmesser für Sammler.

Als weltweit gültiges Symbol für genialen Erfindergeist hat sich das echte Schweizer Messer
als -kleinste Werkzeugtasche der Welt- und unerlässlicher Helfer in allen Lebenslagen durchgesetzt.

Ob für Biker, Angler, Golfer, Pfadfinder oder Wanderer. Das Sammlermesser Giant verfügt über 87 Werkzeuge mit 141 Funktionen.

Es wird zusammen mit einem Zertifikat in einer dekorativen Schatulle geliefert.
Maße: Heftlänge 8,5 cm, Gesamtbreite 24,0 cm.

Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 30 x 30 x 20 cm ; 1,4 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 3,2 Kg
  • Modellnummer: 19201
  • EAN/UPC: 7611640003646
  • ASIN: B000R0JDSI
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 4. April 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (842 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 129.477 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4.898 von 5.024 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schweizer Ingenieur im Wenger gefunden 27. Februar 2012
Von Wario
Grundsätzlich bin ich mit den Funktionen des Wenger Giant sehr zu zufrieden. Allerdings scheinen mir die Produktionsstandards etwas mangelhaft zu sein. So habe ich zwischen den Funktionen #721 (Abrissbirne) und #722 (Skisprungschanze) zufällig einen Schweizer Ingenieur (Herr Ing. Meier) gefunden. Dieser ist anscheinend bei der Montage des Wenger Giant vergessen und eingeschlossen worden. Neulich beim Ausklappen der Abrissbirne (wir reissen mit dem Wenger derzeit eine alte Lagerhalle ab -> funktioniert 1a, das Wenger macht alles platt :) ) schallte mir plötzlich ein "Grüezi" entgegen. Ich habe mit dem schwenkbaren Fluchtlichtmasten (#433) gleich mal den Zwischenraum ausgeleuchtet und tief unten den winkenden Herrn Ing. Meier entdeckt. Mithilfe des Lastenzugs (#1011) konnte ich Herrn Ing. Meier zwar problemlos bergen aber der gute Mann war doch sichtlich erschöpft und leicht unterkühlt. Also ab in die Infrarot-Kabine (#73) mit ihm und erstmal wieder aufwärmen. Nach einem leckeren Käsefondue (#973) und einem frischen Glas Wasser von der haus- bzw. messereigenen Bergquelle (#244) war er dann wieder bei Kräften. Die Geschichte ist zwar zum Glück nochmal glimpflich ausgegangen aber ärgerlich ist es trotzdem und sollte bei einem Qualitätsprodukt wie dem Wenger Giant eigentlich nicht passieren. Dafür gibt's von mir und Herrn Ing. Meier einen Punkt Abzug.
PS: Herr Ing. Meier und ich werden sicherheitshalber mit dem Radar (#768) nochmal alle Zwischenräume absuchen, nicht dass hier noch weitere Personen eingeschlossen sind. Ich möchte allen anderen Besitzern des Wenger Giant ans Herz legen, das gleiche zu tun. Denn eines muss einem klar sein, mit einem mächtigen Werkzeug wie dem Wenger Giant geht auch viel Verantwortung einher!

Gesendet mit meinem Wenger
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.836 von 5.094 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ich besitze dieses Stück seit etwa einem Jahr und habe es seitdem täglich bei mir. Bei der Bestellung sollte man allerdings darauf achten, dass man mit der Schwerlast-Spedition ausmacht, wohin sie es liefern. Bei mir haben sie es einfach in den Garten gegestellt, Gartenhäuschen und Zaun waren gleich ruiniert.

Vom Handling her ist es echt gut. Allerdings muss man auch einige Kompromisse eingehen, aufgrund der Kompaktheit - So ist bei mir der Ubahntunnelbohrer bei auftretenden Starkgeröll gerne mal aus der Verankerung gesprungen. Außerdem hätte ich mir gerne auch einen variablen Bohrkopf gewünscht. 6,35 M Durchmesser ist für das Loch nunmal sehr knapp bemessen.

Mit dem Spiegelteleskop bin ich auch nicht zufrieden. Statt einer in dem Handbuch versprochenen Sichtweite von 8 Mrd Lichtjahren ist aufgrund der kompakten Bauweise des Spiegels (5 m Durchmesser) grade mal 5,5 Mrd Lichtjahre möglich. Ein Anruf beim Service brachte keine Klarheit - Stattdessen wurden mir Bedienfehler unterstellt.

Die mobile Disco ist allerdings ein Highlight - Die 16 2000-Watt-Boxen sind perfekt auf den bis zu 500 Leute fassenden Saal abgestimmt. Einzig die Brandschutzmaßnahmen sind nicht ganz okay. Die 700 Discolichter sind nicht GS-Geprüft und die Notausgänge nicht gut ausgeschildert. Da sollte der Hersteller nachbessern.

Der Pizza-Steinofen ist recht solide gemacht, nur der Dunstabzug hätte bei bis zu 12 Pizzen gleichzeitig etwas großzügiger ausfallen können.

Sehr gut finde ich die mobile Bushaltestelle. Das Aufstellen vor der Haustür erspart mir viel Laufarbeit und der Bus fährt nie wieder einfach nur vorbei.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
59 von 62 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super !!! 29. Januar 2014
Von Korn75
Wir haben nur die Schatulle behalten und das Messer weggeschmissen. Wir brauchten dringend eine günstige Kellerwanne für unseren Neubau. Das Messer hatte für mich persönlich zu wenig Funktionen, aber das ist halt Geschmackssache ...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
98 von 107 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen straßenkampf 2.0 20. April 2011
endlich kann ich beim fortgehen, wenn mir jemand sagt "dein problem ist, dass du mit einem messer zur schießerei kommst", lachen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
313 von 347 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Achtung! Renzensionen sind nur ein Fake! 5. März 2012
Wie ich gerade feststtellen musste, verfasst mein Schweizer Taschenmesser die positiven Rezensionen hier alle selbst! Ich habe es vorhin dabei erwischt, als ich früher nach Hause gekommen bin!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
133 von 147 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Irgendwie steckt der Wurm drin 22. November 2011
Ich muss zugeben, zunächst war ich wirklich begeistert, als der Tieflader mit dem lang erwarteten Paket kam und ich freudig überrascht feststellte, dass ich den großen Schwenkkran, den ich angemietet hatte, um es ins Haus zu befördern, gar nicht notwendig gewesen wäre, da im Messer bereits einer enthalten ist (sogar etwas größer, als der, den ich besorgt hatte).
Drei Tage lang habe ich all die wunderbaren Funktionen getestet und vor meinen Freunden mit dem Messer angegeben, bis sich dann schließlich die ersten Macken zeigten: Nachdem zunächst das Höhenleitwerk samt Expansionsmodul seltsam zu klappern angefangen hatten (ein Fehler in der Kohäsionsmatrix, wie sich später zeigte), führte schließlich ein Wackelkontakt in der KI dazu, dass sich das Messer mitten in der Nacht selbst aktivierte und versuchte, mich im Schlaf zu ermorden. Dies ist doppelt ärgerlich, nicht nur weil ich morgens früh raus muss, sondern auch, weil das Messer (warum auch immer) ausgerechnet den unheimlich stromfressenden Protonenlaser verwendete, um mich durchs Zimmer zu jagen! Da ich die beiden Reaktorblöcke, die das Messer tagsüber versorgen, in der Nacht für gewöhnlich herunterfahre (da ich einen sehr empfindlichen Schlaf habe, stört mich das grüne Leuchten und das Prickeln auf der Haut), war am nächsten morgen natürlich der ganze Akku leer, und ich musste mich mit einer halben Tasse, lauwarmen Kaffees zum Frühstück begnügen (der Toaster ging gar nicht mehr!!).
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Eine geniale Behausung, allerdings etwas teuer im Unterhalt...
Grundsätzlich bin ich mit meinem Schweizer Offiziersmesser ja schon zufrieden. Ich wohne in dem Ding ja jetzt schon gute 6 Monate. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Tagen von Amazon Customer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wenger Schweizer Offiziersmesser - Mit E.T - Bonnie und Clyde und den...
Endlich mal ein Taschenmesser, dass nicht in der Hosentasche passt. Ich habe mir die Hosentasche entfernen lassen und von einer Latzhose den Latz am hintern nähen lassen. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Tagen von Wolfgang veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Funktioniert sogar in Call of Duty: Ghosts!
Ich bin hocherfreut.

Das Wenger Schweizer Offiziersmesser funktioniert sogar in Mehrspielerpartien in CoD: Ghosts. Lesen Sie weiter...
Vor 19 Tagen von Engelbert H. veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen ... die farbe geht gar nicht.
in matt-schwarzem-piano-lack wäre es vielleicht eine überlegung wert- aber in diesem komischen rot?? fehlt nur noch, dass die ein weißes kreuz draufkleben...
Vor 22 Tagen von Troy Dowe veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Lebensretter
Was mich besonders an dem Ding gefreut hat, war das kleine U-Boot. Das hat mir schon in mancher Situation geholfen, irgendwelchen Agenten in letzter Sekunde durch eine... Lesen Sie weiter...
Vor 24 Tagen von Elio veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein Muss für jeden Bauherrn!
Der Traum jedes Bauherrn!

Wieso immer zigtausende Euro ausgeben für Werkzeug wie Bohrer, Flex, Mischmaschine usw. wenn es doch so einfach geht. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Alex veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Alles Fake Bewertungen
Ich habe mir das Messer aufgrund der vielen äußerst positiven Bewertungen hier bei amazon gekauft und muss sagen, dass ich mich mehr als ärgere. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Sternenkind veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Unbrauchbar
Nachdem sämtliche Kammerjäger aus meiner näheren Umgebung daran gescheitert waren, war das Giant meine vermeintliche Rettung, um endlich den Chucknorris aus meiner... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Knut Wuchtig veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Wann hat das Warten endlich ein Ende?
Ich schätze das Wenger seit Jahren als zuverlässigen Begleiter in allen erdenklichen Lebenslagen. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Jürgen Brings veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Schweizer Offiziers Messer meine Meinung
Hallo,nachdem ich das angebot sah,das das äusserst NÜTZLICHE und ganz und gar NICHT unnötige schweizer offiziersmesser von NUR 1300 euro auf atemberaubende 800 euro... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Heidemarie veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xad61bc00)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Alle 10 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden