summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden Liebeserklärung Cloud Drive Photos Learn More blogger ssvpatio Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Wenger Kinder Original Schweizer EvoGrip Junior 09, gelb-schwarz
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Wenger Kinder Original Schweizer EvoGrip Junior 09, gelb-schwarz

von Wenger
16 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Original Schweizer Messer
  • 5 Jahre Garantie
  • Klingenlänge 6,0 cm
  • Grifflänge 14,5
  • Gewicht 55 g

Hinweise und Aktionen

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

Speziell für Kinder hat Wenger das Taschenmesser Junior 09 entworfen. Zur Vermeidung von Stichverletzungen ist die Klinge des Messers abgerundet. Eine leicht bedienbare Klingensperre verhindert ein unbeabsichtigtes Einklappen der Klinge. Die weitere Werkzeugausstattung besteht aus einer Holzsäge, Nagelfeile mit Nagelreiniger und einem Phillips-Schraubenzieher. In den Griffschalen verstecken sich eine feine Pinzette und ein Kunststoff-Zahnstocher. Die ergonomische Form und die rutschhemmenden schwarzen Grip-Einlagen geben der Hand ordentlichen Halt. Für die Anbringung einer Messerkette oder Schnur ist ein Schlüsselring montiert.

Produktbeschreibung des Herstellers

Speziell für Kinder hat Wenger das Taschenmesser Junior 09 entworfen. Zur Vermeidung von Stichverletzungen ist die Klinge des Messers abgerundet. Eine leicht bedienbare Klingensperre verhindert ein unbeabsichtigtes Einklappen der Klinge. Die weitere Werkz


Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 59 g
  • Modellnummer: 15629311
  • EAN/UPC: 7611640074035
  • ASIN: B0046EL3UM
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 8. Oktober 2010
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 53.895 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M aus R am 20. April 2012
Verifizierter Kauf
Wenn schon ein Junior Taschenmesser, dann dieses!

Unser Sohn bekam zu seinem 6. Geburtstag sein heißersehntes Taschenmesser. Dummerweise ohne sich vorher schlau zu machen, im Spielwarenfachgeschäft das Taschenmesser von Scout gekauft :(
Tja, das Ding ist der letzte Schrott! eine riesen Enttäuschung, also musste was Gescheites her. Da es nur zwei wirklich gute Junior-Taschenmesser zu geben scheint, einmal dieses und das von Victorinox, brachte die Klingensperre die Entscheidung.
Diese fehlt dem "my first Victorinox" leider.
Das Wenger Kindertaschenmesser ist kein Spielzeug! Es ist sehr scharf (erster Tag brachte gleich drei Pflaster) Die Säge ist ebenso scharf. Ohne großen Kraftaufwand konnte die Mama einen dickeren Ast absägen.
Pinzette und Zahnstocher sind so angebracht, das mein Sohn sie noch nicht entdeckt hat und das finde ich prima, gehen diese kleinen Teile doch meist sehr schnell verloren. Die Säge ist im übrigen auch so angebracht, das man sie zwar problemlos ausklappen kann, aber nur, wenn man weiß wo :)
Durch die ergonomische Form der Schale und durch die rauen, ich würde sagen gummierten, Flächen (schwarz) liegt es gut in der Hand und ist nicht rutschig.
Die Klingensperre ist etwas stramm. Ich hatte erst Sorge, das es somit doch wieder schnell zu Verletzungen kommt, da beim reindrücken der Sperre automatisch der rechte Daumen (rechtshänder) benutzt wird und dieser so zwischen der Klinge und der Schale liegt, in die es ja wieder rein soll. Ist aber kein Problem. Wird die Sperre gedrückt und das Messer dann eingeklappt, geht es nicht direkt durch bis in die Schale, sondern rastet vorher nochmal ein. Dann kann man den Daumen weg nehmen und das Messer komplett einklappen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Harry der Libero am 15. August 2012
Verifizierter Kauf
Schon nach 9 Monaten und ca. 8 Kindereinsätzen sind die Griffschalen auf beiden Seiten mittig gerissen. Das Messer wurde von unserem Sohn nur unter Aufsicht der Eltern eingesetzt. Somit ist eine zu starke Belastung ausgeschlossen. Telefonisch wurde von Wenger Kulanz (nachdem ich die Schadensbilder versendet hatte) zugesagt. Nach ca. 10 Wochen erhielten wir das Taschenmesser repariert mit Rechnung und dem Hinweis auf Eigenverschulden zurück. Klärenden Telefonaten geht Wenger aus dem Weg. Wenger Kinder Original Schweizer EvoGrip Junior 09, gelb-schwarzIch kann nur abraten. Schlechte Serviceabwicklung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Heidi am 24. April 2012
Verifizierter Kauf
Unser Sohn wollte ein Taschenmesser und hat dieses bekommen. Es liegt super in den Händen auch bei Linkshänder. Die Gummierten Griffe verhindern ein verrutschen. Das Messer ist scharf aber nicht spitz. genau richtig für Kinder. Die Säge ist auch sehr gut. Der Einklappschutz ist auch nicht verkehrt. Die Pinzette, der Zahnstocher und die Feile sind zwar vorhanden aber wer braucht das? Der Kreuz Schraubendreher ist natürlich eine super Sache für kleine Bastler.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von TRR am 5. März 2015
Verifizierter Kauf
Ziel war es ein Messer für meinen 5 1/2 jährigen Sohn zu finden mit dem er den verantwortungsvollen Umgang mit einem echten Messer beim spielerischen Schnitzen unter Aufsicher erlernen kann.
Ich habe gleichzeitig verglichen Wenger 06 und 09, Opinel Kindermesser und das Böker Magnum Kindermesser.
Alle getestet von meinem Sohn, also eine rein subjektive Bewertung mit einem "kleinen" Kind.
Bewertung:
Wenger 06 und 09: sind an schwierigsten zum öffnen und schließen weil der Kraftaufwand doch beträchtlich ist. Der Hebel für die Verriegelung liegt ganz vorne, dort wo Kinder das Messer anfassen würden. Eher ungünstig. Verarbeitung und qualitativer Eindruck was sehr gut. Das Wenger 06 ist aufgrund seines Funktionsumfangs doch recht dick. Die Form der Griffschalen geben einen besseren Halt als beim Opinel.
Opinel: sehr einfaches Messer aber ordentlich verarbeitet. Da kein federunterstützer Klappmechanismus verbaut ist läßt sich die Klinge ohne Kraftaufwand öffnen uns schließen. Die Verriegelung durch den Metallring rastet aber in keiner Stellung ein. Es gibt keinen Schutz gegen das Abrutschen der Hand auf die Klinge. Ansich ein recht einfaches Messer dass auch gut zum Brotzeitmachen auf der Wanderung dient.
Böker: gute Verarbeitung, wegen der (im Vergleich zu den Wengers) besser greifbaren Klinge läßt es sich leichter und sicherer öffnen. Die Klinge wird am Ende des Griffes entriegelt, steht nicht im Griffbereich. Die Form der Handschalen geben einen sehr sicheren Halt und verhindern sicher das Abrutschen auf die Klinge. Aber im Verlgeich eine sehr spitze Klinge.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Delta am 21. April 2012
Verifizierter Kauf
Ein tolles Kindermesser, besonders hervorzuheben ist die Sicherung beim einklappen der Klinge. Auch wenn man die Klinge nach betätigen der Sicherung einklappt,bleibt diese bei 90° stehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Auf der Suche nach einem Messer und dem Lesen vieler Kritiken hatte ich mich für dieses Messer entschieden.
Es hat eine abgerundete Spitze (gg. Stichverletzungen), eine scharfe Klinge (die dann beim Abrutschen soch schnell eine Jeans schafft....) und praktisch für Wanderungen, wenn man das Holz erst einmal auf Länge bringen muss: eine Säge. Die übrigen Tools haben wir nicht wirklich gebraucht. Der Griff ist ergonomisch geformt, sodass das MEsser gut in der (Kinder-)Hand liegt.

Als Kindermesser wirbt diese Variante mit dem Einklappschutz der Klinge. Den hat es, der lässt sich aber von den Kinder (4J.) auch schnell entriegeln (man kann nicht entriegelt schnitzen!!!), sodass sie das Messer doch alleine einklappen können. Genau das wollte ich ja eigtl nicht, denn gerade hier besteht ja die Verletzungsgefahr. Deshalb einen Punkt Abzug.

Das Messer wird ohne Messerkette geliefert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen