Wenger Kindermesser, Mode... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 17,90
+ EUR 3,90 Versandkosten
Verkauft von: S.B.J - Sportland
In den Einkaufswagen
EUR 21,80
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: eKnives
In den Einkaufswagen
EUR 19,06
+ EUR 4,70 Versandkosten
Verkauft von: TOC-Store
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Wenger Kindermesser, Modell Junior 09, 6-teilig, Klingensperre, rot
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Wenger Kindermesser, Modell Junior 09, 6-teilig, Klingensperre, rot

von Wenger

Unverb. Preisempf.: EUR 25,50
Preis: EUR 22,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 2,52 (10%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 13 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
14 neu ab EUR 17,90 1 gebraucht ab EUR 19,43
  • Original Schweizer Messer
EUR 22,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Nur noch 13 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Wird oft zusammen gekauft

Wenger Kindermesser, Modell Junior 09, 6-teilig, Klingensperre, rot + Victorinox Taschenmesser-Kette 40 cm (40538)
Preis für beide: EUR 27,08

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

Das Junior-Messer bietet Sicherheit für Kinderhände und Funktionalität für Erwachsene. Eine leicht zu bedienende Klingensperre stellt die an ihrer Spitze abgerundete Klinge in geöffnetem Zustand fest. Eine kräftige Säge sowie Nagelfeile, Phillips-Schraubendreher, Pinzette und Zahnstocher erweitern die Anwendungsmöglichkeiten. Mit ergonomischen Wenger Evolution-Schalen und Schlüsselring. ACHTUNG! KEIN SPIELZEUG!

Produktbeschreibung des Herstellers

Das Junior-Messer bietet Sicherheit für Kinderhände und Funktionalität für Erwachsene. Eine leicht zu bedienende Klingensperre stellt die an ihrer Spitze abgerundete Klinge in geöffnetem Zustand fest. Eine kräftige Säge sowie Nagelfeile, Phillips-Schraube

Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 18 g
  • Modellnummer: 156293
  • EAN/UPC: 7611640041679
  • ASIN: B001IOY6UC
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 18. Oktober 2008
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (28 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 854 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Carola von Gehlen am 8. Februar 2014
Verifizierter Kauf
der Sohn, 7, ist begeistert. der Vater auch, aber hat Respekt denn das Messer ist wirklich sehr scharf (auch die Säge). mir ein bisserl Gefahrensinn ist das aber kein Problem. Der Sohnemann hat es jetzt drauf und ich saß nur die ersten drei Male dabei...
Gutes Messer! und es wird nicht stumpf (jetzt 3 Monate im Einsatz)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von dewib am 18. Oktober 2010
Was Schweizer Messer angeht, war ich schon immer eher den Produkten aus dem Hause Wenger, als denen von Victorinox zugetan. Sachliche Gründe kann ich dafür gar nicht anführen... vermutlich liegt's an einer kindlichen Prägung: mein erstes Taschenmesser, das ich von meinen Eltern geschenkt bekommen habe, war ein Wenger. Tja, und so sollte das erste Taschenmesser, das meine Tochter von mir bekommt halt eben auch ein Wenger sein. Und weil ich als Kind selbst mal schlechte Erfahrung mit einer zuschnappenden Klinge gemacht habe, wollte ich das meinem Kind ersparen und habe mich für ein Modell mit Klingenverriegelung entschieden und damit sind wir nach langer Vorrede auch gleich am größten Kritikpunkt der Renzension: Der Mechanismus ist bei Wenger in Bedienungskonzept/Idee deutlich für Kinderhände ausgelegt, aber in der Ausführung leider etwas schwergängig geraten. Die Klinge öffnet relativ schwer (aua, Fingernägel!), und das Entriegeln bedarf für Kinderhände schon eines enormen Kraftaufwands. Töchterlein schafft es trotzdem, also es ist schon zu handhaben für Kinder, aber ganz so straff hätte es bei einem Kindermesser ja vielleicht nicht sein müssen, oder?

Ansonsten ist das Messer von ganz hervorragender Qualität und es gibt nichts an Materialien und Verarbeitung auszusetzen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Ziel war es ein Messer für meinen 5 1/2 jährigen Sohn zu finden mit dem er den verantwortungsvollen Umgang mit einem echten Messer beim spielerischen Schnitzen unter Aufsicher erlernen kann.
Ich habe gleichzeitig verglichen Wenger 06 und 09, Opinel Kindermesser und das Böker Magnum Kindermesser.
Alle getestet von meinem Sohn, also eine rein subjektive Bewertung mit einem "kleinen" Kind.
Bewertung:
Wenger 06 und 09: sind an schwierigsten zum öffnen und schließen weil der Kraftaufwand doch beträchtlich ist. Der Hebel für die Verriegelung liegt ganz vorne, dort wo Kinder das Messer anfassen würden. Eher ungünstig. Verarbeitung und qualitativer Eindruck was sehr gut. Das Wenger 06 ist aufgrund seines Funktionsumfangs doch recht dick. Die Form der Griffschalen geben einen besseren Halt als beim Opinel.
Opinel: sehr einfaches Messer aber ordentlich verarbeitet. Da kein federunterstützer Klappmechanismus verbaut ist läßt sich die Klinge ohne Kraftaufwand öffnen uns schließen. Die Verriegelung durch den Metallring rastet aber in keiner Stellung ein. Es gibt keinen Schutz gegen das Abrutschen der Hand auf die Klinge. Ansich ein recht einfaches Messer dass auch gut zum Brotzeitmachen auf der Wanderung dient.
Böker: gute Verarbeitung, wegen der (im Vergleich zu den Wengers) besser greifbaren Klinge läßt es sich leichter und sicherer öffnen. Die Klinge wird am Ende des Griffes entriegelt, steht nicht im Griffbereich. Die Form der Handschalen geben einen sehr sicheren Halt und verhindern sicher das Abrutschen auf die Klinge. Aber im Verlgeich eine sehr spitze Klinge.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ThW am 2. August 2014
Das Produkt ist einwandfrei/in Ordnung und kann so verwendet werden wie man es sich vorstellt. Die Produkte habe ich meistens schon länger im Einsatz bevor ich eine Bewertung abgebe und diese bei 4-5 Sternen haben dann auch gehalten was sie sollen. Bei einem Stern abzug liegt dies manchmal an der etwas günstigeren Verarbeitung oder kleinen Optikfehlern. Aber die Funktion war immer perfect.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ingrid Endewardt am 28. Januar 2014
Verifizierter Kauf
Taschenmesser absolut okay. Da es ein Geschenk für meine 10jährige Enkeltochter war, hatte ich doch ein wenig Bedenken wegen der Schärfe des Messers und der Säge und hoffe, dass sie es unfallfrei verwenden kann. Die Säge lässt sich ohne fremde Hilfe gar nicht ausklappen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas Beck am 4. Februar 2014
Verifizierter Kauf
Mein sohn 8 Jahre wollte auf eimal ein Taschen messer haben OK !! Gut habe dieses bestellt klasse teil und sau scharf also vorsicht bei der benutzung gut finde ich das die klinge nicht versehentlich wieder einklappen kann (verhindert geklemmte finger
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Anonym am 18. April 2013
Verifizierter Kauf
Super Wahl für Kinder ab 5 Jahren ( nie ohne Aufsicht) weil das Messer nicht versehendlich zusammenklappen kann. An diesem Messer befindet sich eine Sicherung, die erst gedrückt werden muss um dann die Klinge zuklappen zu können. Trotz aller Sicherheitsvorkehrungen ist die Klinge scharf genug um richtig zu schnitzen und das Messer kann auch richtig sägen! Tolle Qualität zum guten Preis. Wir haben noch ein zweites sehr ähnliches Messer an dem ist kein Schraubendreher sondern ein Korkenzieher.... macht weniger Sinn, Kinder ziehen selten Korken... also weiterer Pluspunkt!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von martin schwarz am 25. Dezember 2013
Verifizierter Kauf
Mein Sohn 7J. hatte vorher ein Scout Kindermesser, welches anfangs funktionierte aber sich dann die Nie weiteten und das Messer unbrauchbar wurde. Als Ersatz sollte etwas "Vernünftiges" her. nach langem hin und Her kaufte ich das Wenger, und.. einfach super solide Verarbeitung,sinnvolle Ausstattung,(Korkenzieher braucht kein Kind) und Pinzette und Zahnstocher besser gegen unbeabsichtigtes Herausziehen gesichert als beim Victorinox. Die Schärfe ist Super da dann nicht gehebelt und gewuschtelt wird, sondern geschnitten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen