Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die Welt in Zahlen 2010 [Broschiert]

brand eins , Statista
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

16. November 2009
Die Zahl hat immer Recht. Nüchtern betrachtet, drückt sie eine Entfernung aus, einen Wert oder eine Größe. Und wer mit Zahlen argumentiert, tut dies im Schein der Objektivität. Setzt man jedoch zwei Zahlen ins Verhältnis, verändert sich schnell die Wahrnehmung. Genau das war unsere Absicht. Die Rubrik „Die Welt in Zahlen“ ist die Lieblingsseite vieler Leser der Zeitschrift brand eins, dem meist verkauften Wirtschaftsmagazin am deutschen Kiosk. In dieser Rubrik erzählen wir Monat für Monat mit einfachen Zahlen kleine Geschichten. Wir nehmen Vertrautes auseinander und setzen es neu zusammen. Gemeinsam mit Statista, dem führenden deutschen Statistikportal, haben wir diese Praxis jetzt zugespitzt – und tausende von Zahlen in parteiischer Absicht zusammengestellt. Um Bedrohlichem die Schärfe zu nehmen, um vermeintlich harmlose Entwicklungen als gar nicht so harmlos zu entlarven. Aber auch einfach, um unsere Neugier zu befriedigen, beispielsweise bei der Frage, welches Land die höchste Inflationsrate hat, wo im Haushalt sich die meisten Bakterien verstecken oder wie viel Kapital die aktuelle Finanzkrise tatsächlich vernichtet hat. Herausgekommen ist ein Buch auf seriösem empirischen Fundament, das nicht den Anspruch auf Vollständigkeit erhebt, aber jede Menge Überraschungen birgt. Wir ordnen die scheinbar objektiven Zahlen neu, wir kombinieren sie anders, wir spielen mit ihnen. Und schon erweist sich so mancher angeblich große Schritt als kleiner Hüpfer. Die vermeintlich minimale Veränderung in jüngster Vergangenheit wächst im Licht der zurückliegenden Jahre gewaltig, und die Stagnation scheint plötzlich beeindruckender als das rasanteste Wachstum.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 256 Seiten
  • Verlag: tredition; Auflage: 1., Auflage (16. November 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3868504761
  • ISBN-13: 978-3868504767
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 12,2 x 1,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 329.982 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Buchrückseite

Anteil der 14- bis 29-Jährigen, die sich ein Leben ohne Handy nicht vorstellen können, in Prozent: 97 Anteil der 14- bis 29-Jährigen, die sich ein Leben ohne ihren aktuellen Partner nicht vorstellen können, in Prozent: 43 Wert Konkurs gegangener Konzerne in der aktuellen Finanzkrise, in Billionen US-Dollar: 14,5 Schulden der ärmsten Länder der Welt, in Billionen US-Dollar: 0,5 Umfang des Marshallplans zum Wiederaufbau von Europa, in Billionen US-Dollar: 0,1 Wissen Sie, wer die Welt mit Weizen oder Rindfleisch versorgt? Wo in Europa die Kilowattstunde Strom am teuersten ist? Welches Land der Erde die höchste Inflationsrate hat? Oder wovon die Deutschen träumen? All das können Sie in diesem Buch nachlesen. Unser Jahrbuch listet auf, was Wirtschaft treibt, was Unternehmern nützt und was Menschen bewegt: Branchen, Entwicklungen und Prognosen; von der Demografie bis zur Dienstleistung, von der Finanzwirtschaft bis zur Fußball-WM, von der deutschen Wiedervereinigung bis zur Weltwirtschaftskrise. Die Welt in Zahlen. Weitaus mehr als nur Zahlen.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

brand eins ist das Wirtschaftsmagazin, das nach den Hintergründen sucht und nach den Zusammenhängen. "Wir nehmen scheinbar Vertrautes auseinander und setzen es neu zusammen, wir kreuzen Wirtschaft mit Kultur und Gesellschaft. Unser Angebot ist der Perspektivwechsel - denn neue Sichtweisen sind entscheidend für eine Wirtschaft, in der Kreativität und Wissen die wichtigsten Produktivfaktoren sind." brand eins beschreibt den momentanen Wandel in Wirtschaft und Gesellschaft, den Übergang vom Informations- zum Wissenszeitalter. brand eins zeigt die Bruchstellen, die sich dabei ergeben und liefert Vorlagen, Ideen und Konzepte für alle, die diesen Wandel aktiv vorantreiben oder von ihm berührt werden. Statista ist das führende Statistikportal. Über Statista haben Sie direkten Zugriff auf relevante Statistiken zu Märkten, Konsumenten und gesellschaftlichen Themen. Statista generiert Statistiken dabei nicht selber, sondern arbeitet mit namhaften Partnern zusammen. Die Statistiken stammen aus über 500 verschiedenen Quellen. Statista bietet Statistiken für Geschäftskunden und Privatnutzer an. Bei den kostenpflichtigen Premium-Inhalten handelt es sich um entscheidungsrelevante Daten, deren Recherche und Aufbereitung aufwendig ist. Quellen dieser Zahlen und Daten sind vor allem Studien sowie Ergebnisse aktueller Marktforschung.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Detlef Rüsch #1 HALL OF FAME REZENSENT TOP 50 REZENSENT
Die Welt in Zahlen ist ein überaus informatives Taschenbuch, das ungemein vielseitiges Zahlen- und Statistikmaterial bereithält.
Aufgegliedert ist dieses Zahlensammelwerk in die Themenbereiche:
Was treibt die Wirtschaft,
Was nützt den Unternehmen,
20 Jahre Wiedervereinigung,
Was Menschen bewegt,
Deutschland 2050 (Prognosen).

Entnommen sind die Zahlen aus der Rubrik "Die Welt in Zahlen" des Wirtschaftsmagazins "Brand eins" verbunden mit Zahlen aus dem Statistikportal "Statista". Damit ergibt sich ein ungemein spannendes Zahlengemenge, das ungemein viele Vergleiche ermöglicht, die Relationen zwischen diversen Ländern, Städten, Berufen, uvm. herstellen. Nicht nur im Vergleichen von Waren (Die TOP 20-Liste der Weltreisproduzenten z.B.) oder Verkehrsunfällen mit Todesfolgen oder den Umsätzen von Online-Shops spiegeln sich hier viele Verhältnisse wider, sondern auch in der Frage, wie Menschen sich zur Arbeit bewegen, ihren Unterhalt verdienen oder wieviele eine Oper besucht haben...
Interessant sind insbesondere die diversen Prognosen, wie sich so manches entwickeln wird.
Das Layout ist ansprechend gestaltet ohne überschwenglich zu wirken. Die Farbgebung ist dezent und die Nutzung von Kreisdiagrammen übersichtlich.
Sicher hätte ein Register noch zusätzlichen Nutzen beschert, wobei aber die alleinige thematische Orientierung anhand der Kapitel den "Schmökereffekt" nachhaltig steigert.
Manches wird man in Frage stellen, anderes mit Erstaunen zur Kenntnis nehmen. Bei anderen Zahlen fragt man sich, wie diese eruiert worden sind und wie man selbst geantwortet hätte.
Die Zukunftstrends sind zum Teil erschreckend bzw.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen brand zwei 20. November 2011
Von O4A
Von Amazon bestätigter Kauf
absolute pflicht-gästeWC-lektüre für alle brandeins-leser. die gespräche gehen selten aus. jede wiederkehr vom stillen örtchen beginnt mit den worten: "habt ihr gewußt, daß..." zu weihnachten kann man ja gegen "nicht lustig 2" tauschen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen super Geschenk für Leute, die alles haben 3. Januar 2010
Von Amazon bestätigter Kauf
... dieses Buch ist wirklich für fast jede(n) geeignet. Ein tolles Nachschlagewerk, diese Sammlung der Zahlen, die man sonst immer auf einer Seite im Magazin brand eins findet.
Es ist allerdings ziemlich klein und dünn - sieht nicht nach 22 EUR aus ... wem also wichtig ist, dass ein Geschenk den Preis erahnen lässt, sollte lieber etwas kaufen, dass nach mehr aussieht ;-)
Der Inhalt ist den Preis auf jeden Fall wert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kurzweilig, interessant, einfach spitze! 31. Januar 2010
Von JD79
Auch für nicht Statistiker ein sehr interessantes Buch, was man immer mal wieder rausholen und lesen kann. Und das ganze mit dem ein oder andere Aha-Effekt!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0x9c2389cc)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar