• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 6,05 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 17 Bilder anzeigen

Weinbars in Venedig: Kulinarische Spaziergänge und Originalrezepte (GU Kulin. Entdeckungsreisen) Taschenbuch – 2. September 2013


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 19,99
EUR 19,99 EUR 9,99
70 neu ab EUR 19,99 8 gebraucht ab EUR 9,99

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Weinbars in Venedig: Kulinarische Spaziergänge und Originalrezepte (GU Kulin. Entdeckungsreisen) + Venedig: Eine Verführung (insel taschenbuch)
Preis für beide: EUR 27,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


GU Verlag
Willkommen im Leben
Hier finden Sie alle Ratgeber von GU auf einen Blick: Entdecken Sie die Vielfalt des GU-Verlags.

Produktinformation


Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hans-Walter Scheffler am 11. September 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Vom Londoner Restaurantbesitzer Russell Normann stammt der Ratschlag: Man müsse Venedig gewissermaßen durch den Personaleingang betreten, nicht durch das kunstvoll vergoldete gotische Foyer – und schon gar nicht über den Souvenirladen. Ein idealer Einstieg sind die Bacari, kleine Tavernen in den Seitengassen, in denen Chicèti, die venezianische Variante der spanischen Tapas, angeboten werden: Appetithäppchen, mit Käse, Schinken oder Stockfisch belegt. Hier wurden auch Cornelia Schinharl und Beat Koelliker fündig und präsentieren dazu kulinarische Spaziergänge mit schönen „Wanderkarten“ und Originalrezepten.
Russell Normann notierte: „In den Glasvitrinen reihten sich die Chicèti, bei denen die kombinierten Zutaten fast immer von Zahnstochern zusammengehalten werden. Eine großartige Technik: für den Gast erleichtern die Holzspießchen den Verzehr, und dem Barmann dienen sie als hygienischer Griff, die Häppchen auf Tellern zu platzieren.“ „Ombra“ heißt Schatten und erinnert an die fliegenden Weinhändler, die mit ihren Fässern immer dem Schatten des Campanile um den Markusplatz folgten. Wer hier auf einen „Schatten“ geht, trinkt ein kleines Glas Wein, verbunden mit Cichèti. Zumindest drei der von den Autoren empfohlenen Bacari-Adressen können wir aus eigenem Erleben voll zustimmen: Das All’Arco und die Cantina Do Spade - beide Adressen werden auch von Slow Food empfohlen, von denen sich die Autoren haben beraten lassen. Im All’Arco sitzt man an kleinen Tischen auch draußen vor der Tür, in der Cantina Do Spade, einem der ältesten Gasthäuser der Stadt, werden gebratene Calamari, Frikadellen und Mozarella in einer kleinen „Kutsche“ liebevoll serviert.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Veneziana am 18. September 2013
Format: Taschenbuch
Kochbücher zu Venedig gibt es viele. Doch dieses ist besonders. Es ist liebevoll mit Zeichnungen illustriert und gleichzeitig sehr gut bebildert. Und es bietet Mehrwert, denn neben sehr authentischen Rezepten, die gut beschrieben und leicht nach zu kochen sind (abgesehen von manchen, sicher in nördlichen Breiten nicht so leicht zu bekommenden Zutaten), gibt es auch noch Tipps zu kleinen Bacari, Weinbars, in denen man die vorgestellten Köstlichkeiten vor Ort genießen kann. Und zudem nehmen einen die Autoren mit auf fünf Spaziergänge in das Venedig der Venezianer, etwas abseits der ausgetretenen Pfade. Ein weiterer Mehrwert (für die, die gerne elektronisch unterwegs sind): Zum Buch gibt es eine kostenlose App fürs Smartphone, dank der man die Beschreibung der Spaziergänge leicht in der Hosentasche mit sich führen kann. Die auf der App enthaltenen Rezepte braucht es nicht unbedingt. Da gucke ich lieber ins Buch.
Das Autorenduo hat viele Bacari-Wirtsleute getroffen, ihnen in den Topf geblickt, sie im Bild vorgestellt, sich mit ihnen unterhalten und sie porträtiert. Das macht den nächsten Venedig-Besuch noch intimer, wenn man dann die Macher hinter den Gerichten schon kennt.
Ein Buch, auf das ich lange gewartet habe und das weder in der Bibliothek von Venedigliebhabern fehlen darf, noch in der von Kochfreunden, die gerne authentisch venezianisch kochen und speisen.
Kleine Fehler, die Eingeweihten am Rande ab und zu auffallen, sind da schnell verziehen: Cichetti z.B. werden kaum abends gegessen. Sie sind dem Venezianer das bevorzugte schnelle Mittagsmahl im Stehen, am Tresen bei einem kleinen Glas Wein, einer ombra, und einem Ratsch mit den anderen Barbesuchern. Trotzdem ist das Koch-Reise-Genuss-Buch unbedingt fünf Sterne wert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Franzi am 10. April 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ein wirklich schönes Buch für alle Venedigfans oder die, die es noch werden wollen. Fast noch schöner ist es aber, wenn man den eigenen Urlaub anhand des Buches nachvollziehen kann. Wir waren im Oktober 2013 für 6 Tage in Venedig und waren in einigen der vorgestellten Weinbars (Da Carla, Al Arco..). Wir haben sie damals über Lonely Planet gefunden, dieses Buch macht Lust auf mehr, zum Beispiel, Rezepte nachzukochen - oder einfach nochmal in den Nachtzug zu steigen und gen Italien zu fahren :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von MGrabi am 15. März 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Eine reizende Lektüre für jene, die auch zuhause venezianisches Flair genießen möchten. Gute Adressen, fernab des Massentourismus, wo Einheimische sich treffen. Ein Muß für alle, die das typische Venedig kennenlernen wollen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nina am 16. März 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Gut und witzig geschrieben mit guten Tips. Beschreiben der Orte ist gut und daher leicht an der Karte nachzuverfolgen.
Mal sehen ob die Restaurants wirklich so gut sind, aber das Buch macht Hoffnung
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Kunde am 11. April 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
insgesamt ein schönes Buch mit guten Lokalen und interessanten Rezpten, ABER eine kurze Information über Öffnungszeiten (+Ruhetage) und die preisliche Liga der Bars fehlt leider noch. Dafür einen Stern Abzug.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von BeKa am 4. Februar 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Wir haben es genossen. Hervorragend. Schön und genussvoll, empfehlenswert. Die Tipps waren perfekt. Wir haben schon einige Freunde mit diesem Buch beglückt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen