Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Weil es dich gibt: Liebesgedichte Taschenbuch – 1. Februar 2002


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99 EUR 0,47
2 neu ab EUR 8,99 9 gebraucht ab EUR 0,47 1 Sammlerstück ab EUR 13,00

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 128 Seiten
  • Verlag: Goldmann Verlag (1. Februar 2002)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442451558
  • ISBN-13: 978-3442451555
  • Größe und/oder Gewicht: 18,7 x 11,4 x 1,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 703.688 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Hans Kruppa wurde 1952 in Marl geboren. Er studierte Anglistik, Amerikanistik und Sport in Freiburg, war zwei Jahre als Lehrer tätig und lebt seit 1981 als freier Schriftsteller.
Seine Gedichte und Aphorismen, Romane und Erzählungen, Märchen und Geschichten hat er in über hundert Büchern mit einer Gesamtauflage von mehr als zwei Millionen veröffentlicht, von denen mehrere in andere Sprachen übersetzt wurden.


Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Leicht und harmonisch entfaltet die Poesie Hans Kruppas ihre sensible Wirkkraft. Der Autor offenbart Heiterkeit, Humor und Leichtigkeit als die wesentlichen Elemente der Lebenskunst und erweist sich einmal mehr als unangefochtener Meister der Liebeslyrik.« (Stuttgarter Nachrichten)

»Da spricht einer ganz natürlich von einem uns heute fast abhanden gekommenen Wort: von Liebe. Er bekennt sich mutig zum Gefühl und zu den Unwägbarkeiten, es zu leben.« (Westdeutsche Allgemeine Zeitung)

»Der Poet zeigt, dass er Freude am Leben hat. Er probiert, ohne dass er sich über die gesellschaftspolitische Lage Illusionen machte, auch 'Schönwetterworte', und mit ihnen stellt sich Phantasie ein und Leichtigkeit.« (Die Zeit)

Klappentext

»Leicht und harmonisch entfaltet die Poesie Hans Kruppas ihre sensible Wirkkraft. Der Autor offenbart Heiterkeit, Humor und Leichtigkeit als die wesentlichen Elemente der Lebenskunst und erweist sich einmal mehr als unangefochtener Meister der Liebeslyrik.«
Stuttgarter Nachrichten

»Da spricht einer ganz natürlich von einem uns heute fast abhanden gekommenen Wort: von Liebe. Er bekennt sich mutig zum Gefühl und zu den Unwägbarkeiten, es zu leben.«
Westdeutsche Allgemeine Zeitung

»Der Poet zeigt, dass er Freude am Leben hat. Er probiert, ohne dass er sich über die gesellschaftspolitische Lage Illusionen machte, auch 'Schönwetterworte', und mit ihnen stellt sich Phantasie ein und Leichtigkeit.«
Die Zeit


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ilona Pagel am 2. September 2008
Format: Taschenbuch
eines der schönsten Gedichtebücher die ich immer wieder gerne lese.

hier findet der Leser Gedichte die aus der Seele eines einfühlsamen Menschen kommen. Bei jedem Gedicht von Hans Kruppa muss man verweilen und kann sich Erfreuen an der Einzigartigkeit der Wärme die sie ausstrahlen.
Es ist ein wundervolles Geschenk an einen lieben Menschen und nur weiter zu empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von I. Gerstner am 25. Februar 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Hans Kruppa schreibt die schönsten Gedichte und Liebesgedichte, die ich jemals gelesen habe, für mich der absolute Favorit für Gedichte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 23. Januar 2006
Format: Taschenbuch
Ich hatte mich auf ein schönes und gefühlvolles Buch von Ihnen gefreut, aber zu meiner Enttäuschung war es eher.
Es hat nichts mehr mit schöner und poetischer Lyrik zu tun und dann schon das Cover, noch kitschiger gehts nimmer.
Wo ist der alte Kruppa von früher?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "danteconner" am 19. August 2002
Format: Taschenbuch
Ich mag die Bücher von ihm. mein freund freut sich immer dolle das er jeden tag ein neues Gedicht bekommt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 21. Oktober 2003
Format: Taschenbuch
Also, poetisch kann man dieses Werk wirklich nicht nennen. Die Metaphern habe ich schon tausendmal gehört und es bewegt den Leser nicht. Zumindest hat es mich und die Mitglieder aus meiner Literturgruppe kalt gelassen.Es hat uns lediglich in seiner Banalität amüsiert. 0 Punkte!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden