Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 3,72

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Weihnachtsdieb auf hoher See: Roman [Taschenbuch]

Mary & Carol Higgins Clark , Marie Henriksen
3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 8,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 25. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 8,99  
Audio CD, Audiobook, CD EUR 14,95  

Kurzbeschreibung

11. Oktober 2010
Ein Weihnachtskrimi von zwei der besten Spannungsautorinnen unserer Zeit!

Die Detektivin Regan Reilly hat gemeinsam mit ihrer Freundin eine Kreuzfahrt gewonnen. Doch was als pures Vergnügen beginnt, droht bald zum Alptraum zu werden: Ein verstorbener Krimiautor scheint übers Schiff zu spuken, ein Passagier wird fast ermordet. Regan Reilly nimmt die Ermittlungen auf.


Wird oft zusammen gekauft

Weihnachtsdieb auf hoher See: Roman + Das Weihnachtslos: Roman + Der Weihnachtsdieb: Roman
Preis für alle drei: EUR 25,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Das Weihnachtslos: Roman EUR 8,99
  • Der Weihnachtsdieb: Roman EUR 7,95

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 256 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag (11. Oktober 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3453407598
  • ISBN-13: 978-3453407596
  • Originaltitel: Santa Cruise
  • Größe und/oder Gewicht: 18,6 x 11,8 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 376.887 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Mary Higgins Clark ist eine der erfolgreichsten Krimiautorinnen der Welt und ihre Tochter Carol schreibt Bestseller um Regan Reilly.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3.4 von 5 Sternen
3.4 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gelungene Fortsetzung 6. Februar 2010
Von cossmo VINE-PRODUKTTESTER
Format:Gebundene Ausgabe
Dieses Mal geht es für Alvirah & Willy und ihre Tochter Regan mit frischangetrautem Mann zu einer Kreuzfahrt.
Das ganze Schiff wird zur Jungfernfahrt mit Menschen gefüllt, die gute Taten verübt haben. Leider sind auch 2 entflohene Sträflinge an Bord und damit ist natürlich mal wieder Alvirahs Ermittlergeist geweckt. Und daher beginnt sie zu forschen, was es mit den Diebstählen und Gerüchten an Bord so auf sich hat. Und wie immer bringt sie sich dabei in Schwierigkeiten.
Übersichtliche Personen bestimmen die Handlung, die eingängig beschrieben werden. Und wie es sich für eine gute Krimiserie gehört, sind auch alle oben genannten Beteiligten wieder mit von der Partie.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine fröhliche Weihnachtsgeschichte 6. Dezember 2009
Von A. Siemon
Format:Gebundene Ausgabe
Das ist doch nun wirklich eine fröhliche, lebhafte Weihnachtsgeschichte. Nicht unbedingt ein glaubwürdiger Roman, aber eine schöne Geschichte. Nun mal ehrlich: Muss denn jede Weihnachtsgeschichte glaubwürdig sein?
Mary u. Carol Higgings Clark schreiben gewöhnlich Kriminalromane, bzw. echte Thriller. Hier haben sie mal etwas anderes probiert und sie bekommen von mir die volle Punktzahl.
Man sollte das Buch natürlich auch vorzugsweise bis zum Ende lesen, um die Geschichte zu verstehen. :)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Cosy mystery gegen Weihnachtsstress 9. Dezember 2010
Von Gospelsinger TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch
Der Besitzer eines Kreuzfahrtschiffs hat eine nette Idee für die Jungfernfahrt. Er lädt Menschen, die durch Spenden oder Taten gute Werke getan haben, auf das Schiff ein. Was zwar kein Geld, aber gute Publicity einbringt. Denkt er. Aber leider kommt alles anders. Kaum hat das Schiff abgelegt, verschwinden Dinge, taucht ein verstorbener Krimiautor als Geist auf, wird ein Mordversuch begangen. Die Presse macht sich über die verunglückte Kreuzfahrt der Gutmenschen lustig.
Zum Glück ist auch die Detektivin Regan Reilly an Bord. Zusammen mit ihrer Freundin Alvirah versucht sie, die Kriminellen, die sich offensichtlich an Bord geschlichen haben, zur Strecke zu bringen.
Im Gegensatz zu den anderen Büchern von Mary und Carol Higgins Clark ist dieser Roman nicht nervenzerreißend spannend, sondern ein cosy mystery, das ein wenig an 'Drillinge an Bord' mit Heinz Erhard erinnert. Damit ist dieses Buch genau richtig für die besinnliche Adventszeit. Die lockere Schreibweise macht es zu einem wirksamen Mittel gegen Weihnachtsstress.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Liest sich wie ein Kinderbuch 3. November 2008
Format:Gebundene Ausgabe
Mindestens dreimal während der Lektüre hab ich den Klappentext durchgelesen um zu sehen, ob ich einen Hinweis darauf finde, dass es sich bei diesem Buch um einen Krimi für Erwachsene oder für Kinder handelt.
Die Handlung und auch die Sprache sind denkbar einfach, die Personen klischeehaft gezeichnet, in 3-4 Stunden ist man mit dem Buch durch.
Kurz zum Inhalt: Der Traum des "Commodore" ist es, ein altes Schiff zu renovieren und dann elitäre Kreuzfahrten zu veranstalten. Gesagt, getan. Auf die Jungferfahrt, 4 Tage nach Weihnachten von Miami in die Karibik, werden nur Personen eingeladen, die sich um andere Menschen verdient gemacht haben, etwas Gutes gemacht haben. Auch 10 Weihnachtsmänner, die für Stimmung sorgen sollen, sind an Bord.
Aber auch zwei gefährliche Verbrecher, die in Miami geflohen sind, spielen eine Rolle, zwei Passagiere sehen sogar den "Geist" eines verstorbenen "Boxer-Schriftstellers" an Bord....
Gott-sei-Dank sind unter den Passagieren auch Amateurdetektive und Berufskriminalbeamte, sodass alles letztendlich ein gutes Ende findet.
Angeblich soll das Buch amüsant sein, doch auch davon ist nicht viel zu lesen, ab und zu ist man versucht, ein wenig zu schmunzeln, doch der Humor bewegt sich auf der Ebene eines Kinderbuches, was den Leser dann endlich irritiert............
Für leicht zu unterhaltende Leser, Zwischendurchlektüre im Zimmer eines Zahnarztes oder im Schiurlaub geeignet..............sonst besser die Finger davon lassen, das Buch ist sein Geld nicht wert.....Schade.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar