Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 11,39
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Weihnachts-Oratorium (Gesamtaufnahme) [Box-Set]

Karl Richter Audio CD
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
Statt: EUR 13,97
Jetzt: EUR 12,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 0,98 (7%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 14 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 22. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version im Amazon Cloud Player zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 11,39 bei Amazon MP3-Downloads.


Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Karl Richter-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Karl Richter-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Wird oft zusammen gekauft

Weihnachts-Oratorium (Gesamtaufnahme) + Der Messias (deutsche Gesamtaufnahme)
Preis für beide: EUR 30,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Der Messias (deutsche Gesamtaufnahme) EUR 17,99

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Orchester: Münchener Bach-Orchester
  • Dirigent: Karl Richter
  • Komponist: Johann Sebastian Bach
  • Audio CD (11. Oktober 1988)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 3
  • Format: Box-Set
  • Label: Archiv Produktion (Universal)
  • ASIN: B000025U4P
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.542 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         


Disk 1:

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part One - For the first Day of Christmas - No.1 Chorus: "Jauchzet, frohlocket"Karl Richter 8:19EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  2. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part One - For the first Day of Christmas - No.2 Evangelist: "Es begab sich aber zu der Zeit"Karl Richter 1:41EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  3. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part One - For the first Day of Christmas - No.3 Rezitativ (Alt): "Nun wird mein liebster Bräutigam"Karl Richter 1:06EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  4. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part One - For the first Day of Christmas - No.4 Aria (Alto): " Bereite dich, Zion"Karl Richter 6:01EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  5. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part One - For the first Day of Christmas - No.5 Choral: "Wie soll ich dich empfangen"Karl Richter 1:19EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part One - For the first Day of Christmas - No.6 Evangelist: "Und sie gebar ihren ersten Sohn"Karl Richter0:29EUR 0,29  Kaufen 
Anhören  7. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part One - For the first Day of Christmas - No.7 Chorale: "Er ist auf Erden kommen arm", Recitativ (Bass): Wer will die Liebe recht erhöhn"Karl Richter 3:34EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  8. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part One - For the first Day of Christmas - No.8 Aria (Baß): "Großer Herr, o starker König"Karl Richter 5:40EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  9. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part One - For the first Day of Christmas - No.9 Choral: "Ach mein herzliebes Jesulein"Karl Richter 1:32EUR 0,99  Kaufen 
Anhören10. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Two - For the second Day of Christmas - No.10 SinfoniaKarl Richter 7:18EUR 0,99  Kaufen 
Anhören11. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Two - For the second Day of Christmas - No.11 Evangelist: "Und es waren Hirten in derselben Gegend"Karl Richter 1:02EUR 0,99  Kaufen 
Anhören12. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Two - For the second Day of Christmas - No.12 Chorale: "Brich an, o schönes Morgenlicht"Karl Richter 1:08EUR 0,99  Kaufen 
Anhören13. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Two - For the second Day of Christmas - No.13 Evangelist, Engel: "Und der Engel sprach zu Ihnen"Karl Richter0:58EUR 0,29  Kaufen 
Anhören14. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Two - For the second Day of Christmas - No.14 Rezitativ (Baß): "Was Gott dem Abraham Verheißen"Karl Richter0:56EUR 0,29  Kaufen 
Anhören15. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Two - For The Second Day Of Christmas - No.15 Aria (Tenor): "Frohe Hirten, eilt, ach eilet"Karl Richter 3:55EUR 0,99  Kaufen 
Anhören16. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Two - For the second Day of Christmas - No.16 Evangelist: "Und das habt zum Zeichen"Karl Richter0:26EUR 0,29  Kaufen 
Anhören17. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Two - For the second Day of Christmas - No.17 Chorale: "Schaut hin, dort liegt im finstern Stall"Karl Richter0:46EUR 0,29  Kaufen 
Anhören18. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Two - For the second Day of Christmas - No.18 Rezitativ (Baß): "So geht denn hin, ihr Hirten, geht"Karl Richter 1:00EUR 0,29  Kaufen 
Anhören19. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Two - For the second Day of Christmas - No.19 Aria (Alto): "Schlafe, mein Liebster, geniesse der Ruh"Karl Richter11:14EUR 2,39  Kaufen 


Disk 2:

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Two - For the second Day of Christmas - No.20 Evangelist: "Und alsbald war da bei dem Engel"Karl Richter0:21EUR 0,29  Kaufen 
Anhören  2. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Two - For the second Day of Christmas - No.21 Chor: "Ehre sei Gott in der Höhe"Karl Richter 2:42EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  3. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Two - For the second Day of Christmas - No.22 Rezitativ (Baß): "So recht, ihr Engel, jauchzt und singet"Karl Richter0:34EUR 0,29  Kaufen 
Anhören  4. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Two - For the second Day of Christmas - No.23 Chorale: "Wir singen dir in deinem Heer"Karl Richter 1:36EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  5. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Three - For the third Day of Christmas - No.24 Chor: "Herrscher des Himmels, erhöre das Lallen"Karl Richter 2:19EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Three - For the third Day of Christmas - No.25 Evangelist: "Und da die Engel von ihnen gen Himmel fuhren"Karl Richter0:11EUR 0,29  Kaufen 
Anhören  7. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Three - For the third Day of Christmas - No.26 Chor: "Lasset uns nun gehen gen Bethlehem"Karl Richter0:53EUR 0,29  Kaufen 
Anhören  8. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Three - For the third Day of Christmas - No.27 Rezitativ (Baß): "Er hat sein Volk getröst"Karl Richter0:57EUR 0,29  Kaufen 
Anhören  9. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Three - For the third Day of Christmas - No.28 Choral: "Dies hat er alles uns getan"Karl Richter0:46EUR 0,29  Kaufen 
Anhören10. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Three - For the third Day of Christmas - No.29 Duett (Sopran, Baß): "Herr, dein Mitleid, dein Erbarmen"Karl Richter 8:21EUR 0,99  Kaufen 
Anhören11. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Three - For the third Day of Christmas - No.30 Evangelist: "Und sie kamen eilend"Karl Richter 1:22EUR 0,99  Kaufen 
Anhören12. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Three - For the third Day of Christmas - No.31 Aria (Alt): "Schließe, mein Herze, dies selige Wunder"Karl Richter 6:13EUR 0,99  Kaufen 
Anhören13. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Three - For the third Day of Christmas - No.32 Recitativ (Alt): "Ja, ja, mein Herz soll es bewahren"Karl Richter0:29EUR 0,29  Kaufen 
Anhören14. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Three - For the third Day of Christmas - No.33 Choral: "Ich will dich mit Fleiß bewahren"Karl Richter0:48EUR 0,29  Kaufen 
Anhören15. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Three - For the third Day of Christmas - No.34 Evangelist: "Und die Hirten kehrten wieder um"Karl Richter0:34EUR 0,29  Kaufen 
Anhören16. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Three - For the third Day of Christmas - No.35 Choral: "Seid froh dieweil"Karl Richter0:48EUR 0,29  Kaufen 
Anhören17. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Three - For the third Day of Christmas - No.24 Chor (da capo): "Herrscher des Himmels, erhöre das Lallen"Karl Richter 2:13EUR 0,99  Kaufen 
Anhören18. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Four - For New Year's Day - No.36 Chor: "Fallt mit Danken, fallt mit Loben"Karl Richter 6:03EUR 0,99  Kaufen 
Anhören19. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Four - For New Year's Day - No.37 Evangelist: "Und da acht Tage um waren"Karl Richter0:39EUR 0,29  Kaufen 
Anhören20. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Four - For New Year's Day - No.38 Rezitativ (Baß): "Immanuel, o süßes Wort" Arioso (Chor-Sopran, Baß): "Jesu, du mein liebstes Leben"-"Komm ich will dichKarl Richter 3:13EUR 0,99  Kaufen 
Anhören21. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Four - For New Year's Day - No.39 Aria (Soprano, Echo-soprano): "Flösst, mein Heiland, flösst dein Namen"Karl Richter 5:41EUR 0,99  Kaufen 
Anhören22. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Four - For New Year's Day - No.40 Rezitativ (Baß): "Wohlan, dein Name soll allein" Arioso (Chor-Sopran): "Jesu mein Freud und Wonne"Karl Richter 1:44EUR 0,99  Kaufen 
Anhören23. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Four - For New Year's Day - No.41 Aria (Tenor): "Ich will nur dir zu Ehren leben"Karl Richter 4:56EUR 0,99  Kaufen 
Anhören24. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Four - For New Year's Day - No.42 Choral: "Jesus richte mein Beginnen"Karl Richter 2:59EUR 0,99  Kaufen 


Disk 3:

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Five - For the 1st Sunday in the New Year - No.43 Chor: "Ehre sei dir, Gott, gesungen"Karl Richter 6:51EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  2. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Five - For the 1st Sunday in the New Year - No.44 Evangelist: "Da Jesu geboren war zu Bethlehem"Karl Richter0:30EUR 0,29  Kaufen 
Anhören  3. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Five - For the 1st Sunday in the New Year - No.45 Chor: "Wo ist der neugeborne König der Juden?" - Rezitativ (Alt): "Sucht ihn in meiner Brust"Karl Richter 2:28EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  4. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Five - For the 1st Sunday in the New Year - No.46 Choral: "Dein Glanz all Finsternis verzehrt"Karl Richter0:48EUR 0,29  Kaufen 
Anhören  5. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Five - For the 1st Sunday in the New Year - No.47 Aria (Bass): "Erleucht auch meine finstre Sinnen"Karl Richter 4:22EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Five - For the 1st Sunday in the New Year - No.48 Evangelist: "Da das der König Herodes hörte"Karl Richter0:15EUR 0,29  Kaufen 
Anhören  7. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Five - For the 1st Sunday in the New Year - No.49 Rezitativ (Alt): "Warum wollt ihr erschrecken?"Karl Richter0:37EUR 0,29  Kaufen 
Anhören  8. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Five - For the 1st Sunday in the New Year - No.50 Evangelist: "Und ließ versammeln alle Hohepriester"Karl Richter 1:35EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  9. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Five - For the 1st Sunday in the New Year - No.51 Terzetto (Soprano, Alto, Tenor): "Ach, wann wird die Zeit erscheinen?"Karl Richter 5:20EUR 0,99  Kaufen 
Anhören10. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Five - For the 1st Sunday in the New Year - No.52 Rezitativ (Alt): "Mein Liebster herrschet schon"Karl Richter0:35EUR 0,29  Kaufen 
Anhören11. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Five - For the 1st Sunday in the New Year - No.53 Choral: "Zwar ist solche Herzensstube"Karl Richter0:50EUR 0,29  Kaufen 
Anhören12. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Six - For the Feast of Epiphany - No.54 Chor: "Herr, wenn die stolzen Feinde schnauben"Karl Richter 5:13EUR 0,99  Kaufen 
Anhören13. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Six - For the Feast of Epiphany - No.55 Evangelist: "Da berief Herodes die Weisen heimlich" - Herodes: "Ziehet hin und forschet fleißig"Karl Richter 1:09EUR 0,99  Kaufen 
Anhören14. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Six - For the Feast of Epiphany - No.56 Rezitativ (Sopran): "Du Falscher, suche nur den Herrn zu fällen"Karl Richter0:59EUR 0,99  Kaufen 
Anhören15. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Six - For the Feast of Epiphany - No.57 Aria (Sopran): "Nur ein Wink von seinen Händen"Karl Richter 4:03EUR 0,99  Kaufen 
Anhören16. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Six - For the Feast of Epiphany - No.58 Evangelist: "Als sie nun den König gehöret hatten"Karl Richter 1:31EUR 0,99  Kaufen 
Anhören17. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Six - For the Feast of Epiphany - No.59 Chorale: "Ich steh an deiner Krippen hier"Karl Richter 1:12EUR 0,99  Kaufen 
Anhören18. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Six - For the Feast of Epiphany - No.60 Evangelist: "Und Gott befahl ihnen im Traum"Karl Richter0:23EUR 0,29  Kaufen 
Anhören19. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Six - For the Feast of Epiphany - No.61 Rezitativ (Tenor): "So geht! Genug, mein Schatz geht nicht von hier"Karl Richter 2:01EUR 0,99  Kaufen 
Anhören20. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Six - For the Feast of Epiphany - No.62 Aria (Tenor): "Nun mögt ihr stolzen Feinde schrecken"Karl Richter 4:08EUR 0,99  Kaufen 
Anhören21. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Six - For the Feast of Epiphany - No.63 Rezitativ (Sopran, Alt, Tenor, Baß): "Was will der Hölle Schrecken nun?"Karl Richter0:32EUR 0,29  Kaufen 
Anhören22. J.S. Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 / Part Six - For the Feast of Epiphany - No.64 Choral: "Nun seid ihr wohl gerochen"Karl Richter 3:20EUR 0,99  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Amazon.de

Jeder noch so eingefleischte Anhänger der historischen Aufführungspraxis verbirgt in den Tiefen seines Schallplattenschranks einige "konventionelle" Einspielungen Alter Musik, von denen er sich nicht trennen mag. Meistens sind es Leistungen einzelner Künstler -- man denke etwa an Glenn Goulds Bach-Interpretationen -- deren exzeptionelle Qualität dogmatische Grenzen unwichtig werden lässt.

An der vorliegenden Aufnahme des Bachschen Weihnachtsoratoriums, eingespielt von Karl Richter und seinen Münchner Ensembles im Jahre 1965, gibt es aus heutiger Sicht zweifellos sehr viel auszusetzen: Das moderne Instrumentarium in verhältnismäßig großer Besetzung verleiht der barocken Musik völlig unhistorischen Hochglanz -- an der ersten Trompete ist beispielsweise der junge Maurice André zu hören -- und eine stellenweise recht schwerfällige Klanggewalt. Der "Münchener Bachchor", ein Laienensemble mit dreistelliger Mitgliederzahl, stößt seine Koloraturen oft allzu selbstgefällig ohne Punkt und Komma heraus, unterstützt von der colla parte-spielenden großen Orgel des Münchner Herkulessaals.

Solchen Schauerlichkeiten, mit denen Karl Richter spätestens in den Siebzigern zu einem roten Tuch für die junge "historische Szene" wurde, stehen jedoch einige zeitlos schöne Einzelleistungen gegenüber: Allen voran sei Fritz Wunderlich genannt, der hier, ein Jahr vor seinem tragischen Tod, die Evangelienerzählung mit unvergleichlicher Einfühlsamkeit und Wärme vorträgt und auch in seinen drei Arien in puncto stimmliche Schönheit und technische Präzision aus dem Vollen schöpfen kann. So mancher schmalbrüstige Alte-Musik-Tenor muss heute angesichts dieses Vorbilds erblassen.

Ebenso wenig wie der Gesang Wunderlichs sind die Gestaltungsmöglichkeiten des Bassisten Franz Crass von Kenntnis und Umsetzung rhetorischer Figuren geprägt. Vielmehr ist bei beiden das dichte Legato die vorherrschende Singweise. Dennoch hat die opulente Bassstimme von Crass bis heute nichts von ihrem Zauber verloren: Die beiden Bassarien in der ersten und der fünften Kantate erhalten durch die Kraft und den sonoren Wohlklang seines Materials majestätische Größe.

Was der Hörer also an stilistischer Genauigkeit -- oftmals schmerzlich -- entbehren muss, erhält er durch vokalen Glanz einiger der Solisten zurück: Ein Grund, seine Schallplattensammlung um diese außergewöhnliche Aufnahme zu erweitern. --Michael Wersin

Produktbeschreibungen

Sie bestellen:CD-BOX:Johann Sebastian Bach , Gundula Janowitz , Christa Ludwig , Fritz Wunderlich , Franz Cr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
52 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Diese Solisten ! 24. Dezember 2006
Format:Audio CD
Es gibt viele Chöre, die es einfach besser singen als der Münchener Bach-Chor. Richters Zeit war die Zeit grosser Chöre ( meist geschulte Laien) und grosser Interpretationen, Bach eben ordentlich mächtig. Harnoncourt war nicht einmal das Kontrastprogramm, weil er grosse Knabenchöre einsetzte. Gardiner mit seinen Monteverdi choir, 36 Sänger, zeigt eine andere Interpretationsart auf, viel näher am Bachschen Original. Koopman und Herreweghe haben ebenfalls hervorragende Profi-Chöre. Seitdem man die Interpretationen von diesen Profi-Chören kennt, fallen die Leistungen anderer Chören noch mehr ab ( auch wenn das Weihnachtsoratorium für einen Chor keine wirkliche Herausforderung ist). Aber Richter hatte ein Solistenquartett, das nur schwer zu toppen ist. Der schlanke, wunderschöne Sopran einer jungen Gundula Janowitz, der samtene Alt einer Christa Ludwig, der strahlend singende Tenor Fritz Wunderlich und der profunde Franz Crass. Das ist schon eine Idealbesetzung und in dieser Kombination trotz der vielen Konkurrenzaufnahmen ziemlich singulär. Agnes Giebel, Elly Ameling, Arleen Auger sind ebenfalls grossartige Sopranistinnen, aber ein Laubenthal ist kein Fritz Wunderlich ein Michael Chance keine Christa Ludwig. So könnte man die verschiedenen Aufnahmen durchgehen und kaum eine finden, die insgesamt so hochkarätig besetzt ist wie diese Aufnahme von Richter aus dem Jahre 1964.Die Rolle der Solisten ist hoch zu veranschlagen in diesen sechs Kantaten. Deswegen ist und bleibt diese Aufnahme immer eine gewisse Referenz. Auch wenn die Art zu interpretieren, momentan gar nicht in Mode ist, wird man doch angerührt von der Kunst dieser Solisten/Innen. Bereite dich Zion, von Christa Ludwig gesungen, das ist Weihnachten pur.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
46 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Barocker Glanz 11. November 2006
Von K.H. Friedgen TOP 1000 REZENSENT
Format:Audio CD
Stilpuristen wird diese Aufnahme aus dem Jahr 1964 schlicht ein Greuel sein. Modernes Instrumentarium, groß besetzter Chor und ein riesiges Orchester lassen Bachs Weihnachtsoratorium mit solch barocker Prachtentfaltung vor unserem Ohr erstehen, daß man von den mächtigen Klängen fast erdrückt wird. Ich gestehe, kein ausgesprochener Anhänger von Aufführungen mit historischen Instrumenten und kleiner Besetzung zu sein, aber stilistisch sind angesichts dieses gewaltigen Apparates schon gewisse Einwände berechtigt. Trotzdem möchte ich die Aufnahme in meiner Sammlung nicht missen, und das hat gewichtige Gründe. Einmal wartet Karl Richter mit Solisten auf, die heute keine noch so aufwendige Produktion vorweisen kann, zum anderen erfreue ich mich immer wieder an der schier unerhörten Pracht der Klänge, die sicher vom Komponisten so weder gedacht noch zu seiner Zeit so realisierbar gewesen wäre.
Zu den Einzelheiten: Gundula Janowitz singt prächtig und mit engelreinem Ton, man höre nur die wunderbare Echo-Arie "Flößt, mein Heiland, flößt dein Namen" und ist sogleich gefesselt von dieser fast überirdischen Schönheit. Fritz Wunderlich ist sowohl als Evangelist wie auch mit seinen Arien nie mehr erreicht worden, und man ist glücklich, daß er diese Aufgabe kurz vor seinem tragischen Unfalltod noch übertragen bekommen hat. Christa Ludwigs Altstimme zu loben hieße Eulen nach Athen tragen, und der (damals) junge Bassist Franz Crass überzeugt nicht minder mit seinem reinen, ganz unpathetischen Vortrag.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
34 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Originalklang 15. März 2007
Von Jack-in-the-Green TOP 500 REZENSENT
Format:Audio CD
Vorweg ein Wort zum "Originalklang" : Gerade die Komponisten der Barockzeit haben ihre Werke ständig verändert und an die Möglichkeiten der Musiker des Aufführungsortes angepasst. Da wurde sogar der Solopart auf ein anderes Instrument umgeschrieben - wenn kein Solist für das vorgesehene Instrument aufzutreiben war. Sie litten oft an den schlecht ausgebildeten und kleinen Orchestern ihrer Zeit. Ist es nun "Originalklang", wenn man ihre seinerzeitigen dürftigen und unbefriedigenden Aufführungsmöglichkeiten künstlich wiederholt ? Ich vermute, Bach hätte übers ganze Gesicht gestrahlt, wenn er einmal so ein großartiges Ensemble wie Bachorchester und Bachchor zur Verfügung gehabt hätte.

Das Bedürfnis der Barockkomponisten war es, ihre Werke möglichst schön und wirkungsvoll aufzuführen. Insoferne ist Richters Aufnahme durchaus als "Originalklang" (im tieferen Sinne) zu verstehen. Bach hätte über die heutige "Originalklang-Askese" wahrscheinlich verständnislos den Kopf geschüttelt.

In diesem Sinne erlaube ich mir dieser Aufnahme die verdienten 5 Sterne zu geben - für die orchestrale Klangpracht, den rythmischen Schwung und die herausragenden Gesangs-Solisten.

Und Karl Richter einen großen Dank dafür, dass er in den 60'er Jahren das Werk von J.S.Bach wieder bekannt und populär gemacht hat !
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine wunderbare Einspielung 24. November 2009
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Nach vielen Jahren wollte ich mir wieder einmal das Weihnachtsoratorium anhören ... und mir diese Einspielung aus den 60er Jahren bei amazon gekauft. Und ich bin mehr als glücklich damit!
* schwungvolle Aufführung, sehr lebendig, farbenreich, keinen Moment langweilig, oder besser gesagt aufregend!
* fantastische Solisten! Es fällt mir schwer einen der 4 Solisten (Janowitz, Ludwig, Wunderlich, Crass) hervorzuheben, oder Superlative zu finden. Einfach großartig!
* Großartiges Orchester, herrliche Trompete
* Mächtiger Chor
Beim Anhören DIESER Aufnahme erübrigt sich für mich jegliche Diskussion bezüglich sogenannter Originalversionen vs. barocker Prachtentfaltung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Beste Aufnahme die ich kenne
Die Solisten und der Chor, das Orchester, der Dirigent und überhaupt ganz herausragend!
Ich kann mir die CD immer wieder anhören,
Vor 1 Monat von Marianne de Maria-Böhm veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Weihnachts
Ich habe diese Bewertungen, die von Ihnen zur Bewertung vorgegeben wurden, gewählt, da dem nichts hinzuzufügen ist. Darum passt es.
Vor 7 Monaten von Friedrich Kastner veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Klasse
Ich bin ja kein Klassikhörer habe dies rein zufällig gesehen und
gedacht kauf mal , hör mal rein .
Es ist toll und ich kann es nur wieter empfehlen.
Vor 9 Monaten von Olaf kowol veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Unübertroffen!
Auf der Suche nach einer guten Umsetzung und Aufnahme des Weihnachtsoratorium kommt man unweigerlich zum Münchener Bach-Orchester. Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Thomas Klette veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Heute führt man Bach anders auf, aber diese Aufnahme hat ihre...
Wenn jemand sich nur eine einzige Aufnahme des Weihnachtsoratoriums kaufen möchte, würde ich ihm diese eher nicht empfehlen. Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von Katharina458 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Eine aufrechte Bach'sche Aufführung, unglaublich musikalisch,...
Seit Langem fühle ich mich verbunden mit den Bach'schen Aufführungen Karl Richters. Er übersteigt mit seinen Aufführungen die zeitgemäße... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 29. Dezember 2010 von Erna Broers
5.0 von 5 Sternen Weihnachtsoratorium
Diese Musik gehört zu Weihnachten wie der Weihnachtsbaum und Kerzen. Meine Platte - ebenfalls von Richter - hat leider schon einige Macken. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 27. Dezember 2009 von Vera Lehmann-wahl
5.0 von 5 Sternen Das beste konservierte Weihnachtsoratorium
Ich kann mich den positiv Bewertenden nur anschliessen. Ich würde nur nochmal das Gleiche schreiben. Es ist das beste und schönste Weihnachtsoratorium auf Tonträger. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 19. Dezember 2008 von Der Gast
5.0 von 5 Sternen Elegant, ausdruckstark, mystisch!
Man kann viel sagen zu historischer vs. historisierender vs. romantischer Auffuehrungspraxis. Es ist keine Frage der Objektivitaet, noch weniger des Geschmacks. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 26. Oktober 2008 von Doublepeace
5.0 von 5 Sternen Jeder Tag wie Weihnachten
Habe verschiedene Interpretationen von Bach's Weihnachts-Oratorium und diese ist ganz einfach die Schönste. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 23. November 2007 von Peter Biersack
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xad0b3e88)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar