Weihnachten im Möwenweg und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Weihnachten im Möwen... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Weihnachten im Möwenweg Gebundene Ausgabe – 1. August 2005


Alle 7 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 12,90
EUR 10,00 EUR 0,36
62 neu ab EUR 10,00 16 gebraucht ab EUR 0,36

Hinweise und Aktionen

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Weihnachten im Möwenweg + Ein neues Jahr im Möwenweg + Geheimnis im Möwenweg
Preis für alle drei: EUR 39,84

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Oetinger Verlagsgruppe
Oetinger Verlagsgruppe
Entdecken Sie alles rund um die Olchis, Ritter Trenk, Pippi Langstrumpf und weitere beliebte Kinderfiguren im Oetinger Kinderbuch-Shop.

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 144 Seiten
  • Verlag: Oetinger; Auflage: 3., Aufl. (1. August 2005)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 378913158X
  • ISBN-13: 978-3789131585
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 - 10 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 16,1 x 2 x 21,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 118.393 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Dass Kirsten Boie ihren Beruf als Lehrerin an den Nagel gehängt hat, ist ein Glücksfall für zahllose Kinder: "Paule ist ein Glücksgriff" (1985) wurde das erste von vielen Dutzend Büchern, mit denen Kirsten Boie, geboren 1950 in Hamburg, seither Kinder wie Kritiker für sich begeistert. Alltagsnahe Geschichten für kleine Leser zu schreiben, ist ihr großes Talent. Einige der Bücher, in denen sie u. a. über Freud und Leid von Rittern, Prinzessinnen und Piraten erzählt, wurden sogar für das Fernsehen adaptiert. 2007 erhielt Kirsten Boie den Deutschen Jungendliteraturpreis für ihr Gesamtwerk.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Kirsten Boie schreibt seit Jahren mit viel Erfolg Kinder- und Jugendbücher. Mehrere wurden prämiert, einige wurden in die Auswahlliste zum Deutschen Jugendbuchpreis aufgenommen. Sie wurde für den Hans-Christian-Andersen-Preis nominiert.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von zeilensprung am 13. November 2006
Format: Gebundene Ausgabe
Der "Möwenweg" ist eine Neubausiedlung, wie sie wohl in allen Städten und Dörfern in Deutschland zu finden ist. In den Reihenhäusern wohnen junge Familien mit Kindern im Kindergarten und Grundschulalter und in den "Zone dreißig" Straßen kann man fast so selbstvergessen spielen, wie einst in Bullerbü.

Fast scheint es, dass Tara, die neunjährige Erzählerin der Möwenweg-Geschichten eine moderne Entsprechung von Lisa aus Bullerbü ist -- nur dass die Geschichten im Zeitalter von Fernsehen und Computer spielen und es keine Landwirtschaft im Möwenweg gibt. Natürlich sind auch die Grundstücke kleiner geworden. Und doch, auch heute kann Kindsein so schön sein! Und im Dezember besonders, wenn Tara, ihre beiden Brüder und ihre Freundinnen und Freunde aus den Nachbarhäusern sich auf Weihnachten freuen.

Ob Flötenspiel im Altenheim, Plätzchen backen und dabei gleichzeitig Rechtschreibung üben, Geheimniskrämerei und Geschenke basteln -- der Dezember ist voller Vorfreude und das Weihnachtsfest der Höhepunkt eines warmherzig erzählten Kinderbuchs.

Kirsten Boie, die lange als Grundschullehrerin tätig war, hat den Kindern scheinbar ganz tief ins Herz geschaut. Denn das was Tara und ihre Freunde erleben wünschen sich wohl die meisten Kinder! Und Erwachsene wünschen ihren Kindern eine solch' reiche, fröhliche Kindheit.

Schon ein "Heile-Welt-Buch", aber ein ganz besonderes!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Norma Schlecker HALL OF FAME REZENSENTTOP 500 REZENSENT am 27. Dezember 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Das Weihnachtsbuch von den Kindern im Möwenweg ist eigentlich schon ein Klassiker, zeigt es doch quasi idealtypisch, wie Vorweihnachtszeit und Weihnachten in einer typischen Neubausiedlung aussehen. Ich hab mich selbst an meine Grundschulzeit erinnert gefühlt - die besondere Atmosphäre in der Schule, wenn Weihnachtsgeschichten im Kerzenschein vorgelesen werden u.ä.
Gemeinsam mit den Kindern vom Möwenweg erlebt man die ganze Aufregung (im positiven Sinne), die die Vorweihnachtszeit so mit sich bringt. Das Ganze wirkt sehr echt - und es hat einen unglaublichen Charme, dass die Geschichte aus der Perspektive eines Kindes (Tara) erzählt wird. Es erinnert teilweise schon sehr an die Kinder aus Bullerbü. Es gibt auch einiges zu lachen - für Kinder und für Erwachsene (z.B. wenn Tara beim weihnachtlichen Flöten davon spricht, dass alles sehr schön war, außer dass Fritzi statt eines Fis immer F gespielt hat - sehr echt :).
Man erlebt wie die Kinder für eine Schularbeit lernen, wie sie einen Weihnachtsbaum besorgen, wie sie Plätzchen backen (und was dabei alles schief gehen kann), wie Geschenke gekauft und gebastelt werden, wie das Zusammenleben mit Geschwistern funktioniert u.v.m. Die Geschichten sind alle mitten aus dem deutschen Kinderalltag gegriffen - ohne große hinzukonstruierte Probleme wie Ehekrisen o.ä. Man könnte natürlich unterstellen, dass das wenig problembewusst ist, aber muss eine Kindergeschichte immer mit so vielen Problemen gespickt sein?
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 14. November 2005
Format: Gebundene Ausgabe
Kirsten Boie hat die Geschichten aus dem Möwenweg genau so weiter geschrieben, wie sie angefangen hat: frech, witzig, dabei realistisch und alltagsnah. Beim Vorflöten im Altersheim ebenso wie beim Plätzchen backen am heimatlichen Küchentisch erleben die Kinder aus der modernen Reihenhaussiedlung den Zauber der Vorweihnachtszeit - und genießen den Heiligabend und die GEschenke! Eine stimmungsvolle Lektüre, die am Heiligen Abend fast schon zu spät kommt, denn das Buch steigert die Vorfreude aufs Fest und verkürzt die für die Kinder doch oftmals sehr lange Wartezeit!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Luzina am 27. November 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Alle Boie Bücher sind ja toll (einfach eine wunderbare Sprache, was heutzutage ja nicht mehr leicht zu finden ist), aber Möwenweg ist ganz besonders schön.
Meine Tochter hat alle Bände verschlungen.

Wer Bullerbü mag, mag auf jeden Fall auch Möwenweg. Modern und lustig, aber ganz und gar Kinderwelt.

100 % zu empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Leseratte am 19. Januar 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Meine Kinder (5 bzw. 8 Jahre) lieben alle Möwenweg-Bücher. Auch mir selbst gefällt
die Art wie Kirsten Boje schreibt. Gerne würden wir auch so wohnen wollen.
Auf jeden Fall ein "Muss" in jedem Kinderbuchregal! Egal ob Junge oder Mädchen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Kirsten Boie versteht es hervorragend aus der Sicht der Kinder zu schreiben. Ich habe meinen Kinder alle Bücher gern vorgelesen. Manche auch zweimal. Über die Weihnachts-CD aus dem Möwenweg hat unsere Jungste ( 7 Jahre ) sehr gefreut.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Anette am 14. Mai 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ein tolles Buch! Die Geschichten zeigen, wie Kinder aufwachsen und spielen sollten. Erinnert auf beste Art und Weise an Astrid Lindgrens "Bullerbü", nur eben moderner.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen