summersale2015 Hier klicken mrp_family Liebeserklärung Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Kühlen und Gefrieren Fire HD 6 Shop Kindle Artist Spotlight SummerSale
Gebraucht kaufen
EUR 0,01
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von EJAY_BOOKS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: 19,0 x 12,4 x 2,0 cm, Taschenbuch Deutscher Taschenbuch Verlag, 01.10.1989. 320 Seiten Gut erhaltenes Exemplar mit Gebrauchsspuren (das kann heißen: das Buch KANN normale Leseverformung wie Knicke am Buchrücken, oder leichte Nachdunklung o. ä. haben oder auch, obwohl unbeschädigt, als Mängelexemplar gekennzeichnet sein). In jedem Falle aber dem Preis und der Zustandsnote entsprechend GUT ERHALTEN. und ACHTUNG: Die Covers können vom abgebildeten Cover abweichen AUSSER bei meinen eigenen Bildern (die mit den aufrechtstehenden Büchern vor schwarzem Hintergrund, wie auf einer Bühne) d-016e-0715
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Weihnachten 1945: Ein Buch der Erinnerungen Taschenbuch – Großdruck, 1. Oktober 1989

4 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, Großdruck
"Bitte wiederholen"
EUR 0,01
51 gebraucht ab EUR 0,01

Hinweise und Aktionen

  • Buch Sommerangebote: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern für den Sommer. Hier klicken.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Taschenbuch: 320 Seiten
  • Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag; Auflage: 5. Aufl. (1. Oktober 1989)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3423250283
  • ISBN-13: 978-3423250283
  • Größe und/oder Gewicht: 12,6 x 2 x 19,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 315.993 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christine W. am 18. Dezember 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ein ganz besonderes Buch für mehrere Generationen - für meine Tante die Erinnerung an so schlimme und trotzdem tröstliche Zeiten. Für mich die Geschichten, die ich so oder ähnlich in meiner Kindheit so oft gehört habe. Für meine Kinder der Anstoß, darüber nachzudenken, in welch schönen Zeiten sie doch heute leben! Sehr empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von BeateLiedemann VINE-PRODUKTTESTER am 19. Juli 2004
Format: Taschenbuch
Ein Weihnachtsbuch ganz besonderer Art mit Beitr. von Heinrich Albertz, Wolf Graf von Baudissin, Klaus von Bismarck, Heinrich Böll, Christine Brückner, Fritz Brühl, Walter Dirks, Josef Ertl, Heinz Friedrich, Martin Gregor-Dellin, Hildegard Hamm-Brücher, Josef Kardinal Höffner, Walther Leisler Kiep, Heinz Kühn, Siegfried Lenz, Richard Löwenthal, Lola Müthel, Leonie Ossowski, Klaus Piper, Annemarie Renger, Luise Rinser, Walter Scheel, Franz Wördemann u. Peter von Zahn. "Indem d. Buch konkret u. eindringlich erlebtes Kriegsleid spürbar werden läßt, spricht es auch diejenigen an, für d. heute d. Vision e. erneuten kriegerischen Auseinandersetzung wiederum bedrohliche Gestalt angenommen hat. Es ist so auch e. Beitr. zu d. Bemühungen um d. Erhaltung d. Friedens." Weihnachten 1945 - Deutschland lag in Schutt u. Asche. Viele Familien waren noch auseinandergerissen, Millionen von Frauen u. Müttern warteten in banger Sorge auf d. Heimkehr ihrer Männer aus d. Kriegsgefangenschaft. Die Versorgung mit Lebensmitteln war katastrophal. Die Wohnungen konnten kaum geheizt werden, durch Ritzen u. Spalten pfiff d. Wind. Aber trotz allem war d. Weihnachtsfest 1945 zum ersten Mal seit Jahren wieder e. Fest d. Friedens, e. Fest d. Hoffnung. Welche Sorgen u. Nöte, Hoffnungen u. Erwartungen sie ganz persönlich in d. Weihnachtsfeiertagen begleitet haben, schildern Kirchenführer, Politiker, Verleger, Künstler, Publizisten u. Schriftsteller in diesem Buch.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieses Buch hat mich tief bewegt. Nach all den Jahren konnte ich meine Mutter fragen, wie sie Weihnachten in den Kriegswirren erlebte. Sie berichtete ausführlich über die Ereignisse ihrer Kindheit. Ein rühriges Weihnachtsfest folgte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Johann Schropp am 24. Februar 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch ist gut angekommen. Alles bestens. Gerne jederzeit wieder! Was soll ich denn noch schreiben, wenn alles bestens gelaufen ist?
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen