EUR 6,50 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von weberdvd

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 7,95
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: nagiry
In den Einkaufswagen
EUR 8,07
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: zoreno-deutschland
In den Einkaufswagen
EUR 9,90
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: averdo24
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Weiblich, ledig, jung sucht...


Preis: EUR 6,50
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch weberdvd. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
13 neu ab EUR 6,50 7 gebraucht ab EUR 5,26 1 Sammlerstück(e) ab EUR 14,99

Sony Entertainment Shop
Entdecken Sie im Sony Entertainment Shop noch mehr Film-Highlights. Weitere Sony Elektronik-Produkte finden Sie im Sony Shop.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Weiblich, ledig, jung sucht... + Die Hand an der Wiege + Eine verhängnisvolle Affäre - Collector's Edition
Preis für alle drei: EUR 19,48

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Bridget Fonda, Jennifer Jason Leigh, Steven Weber, Peter Friedman, Stephen Tobolowsky
  • Komponist: Howard Shore
  • Künstler: Barbet Schroeder, Luciano Tovoli, Don Roos, Lee Percy
  • Format: PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Surround), Englisch (Dolby Surround)
  • Untertitel: Englisch, Deutsch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Türkisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Sony Pictures Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 29. September 1998
  • Produktionsjahr: 1992
  • Spieldauer: 104 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00004RYDJ
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 26.789 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Allison Jones ist einsam. Die Trennung von ihrem Freund war schmerzhaft. Per Inserat sucht die adrette, junge Frau eine neue Mitbewohnerin. Allison und die schüchterne Hedra verstehen sich auf Anhieb. Hedra hört zu, versteht, tröstet und macht sich unentbehrlich. Bis Allie und ihr Freund sich wieder versöhnen. Hedra, die Untermieterin zeigt ihr wahres erschreckendes Gesicht...

VideoMarkt

Nachdem sie ihren untreuen Verlobten Sam aus der Wohnung gefeuert hat, sucht die selbstbewußte Allison eine Mitbewohnerin. Sie entscheidet sich für die unscheinbare Hedy, mit der sie schnell eine Freundschaft verbindet. Hedy tut alles, um ihrer neuen Freundin zu helfen. Doch im Austausch dafür fängt sie immer mehr an, sich Allison anzugleichen. Als die sich mit Sam aussöhnt, bricht Hedys erträumte heile Welt zusammen wie ein Kartenhaus. Seit ihre Zwillingsschwester im Kindesalter verstarb, lebt sie mit schweren Schuldgefühlen. Nun sieht sie die Möglichkeit schwinden, erneut eins mit einem anderen Menschen zu werden. Jetzt schreckt Hedy auch vor Mord nicht mehr zurück...

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Tramm am 20. September 2002
Format: DVD
Es gibt Leute, die sollte man nicht in seine Wohnung lassen: Steuerfahnder, GEZ-Gebühreneintreiber - und geisteskranke Untermieter. Der Regisseurin ist ein packender, dichter Thriller gelungen, der von seiner beklemmenden Atmosphäre lebt. Auch bringen smarte Plots die Handlung immer wieder voran. Was allerdings schade ist: gegen Schluß des Films gibt es einige Ungereimtheiten (ich sage nur: "Badewannen"-Szene) und er wirkt in den letzten Szenen wie ein schlechter Horrorfilm aus den Siebzigern. Trotz allem ist es aber ein lohnender Thriller, der Spannung garantiert und auch beim zweiten Betrachten nicht langweilt. Was schade ist: die DVD hat keinerlei Specials zu bieten.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von zopmar am 1. Juni 2009
Format: DVD
Es ist nicht nur einer der spannendsten Filme, sondern ebenso bemerkenswert, wie diese Spannung aufgebaut und bis zur Unerträglichkeit gesteigert wird. Es gibt Zwischenstadien von geheuchelter schwesterlicher Solidarität über gespielte Hilfsbereitschaft bis hin zu ersten physischen Grausamkeiten und dem furiosen Showdown am Ende. Die beiden Hauptdarstellerinnen Bridget Fonda und Jennifer Jason Leigh sind umwerfend überzeugend. Wobei letztere den interessanteren Part hat: die Wandlung von der freundlichen, linkischen, nicht besonders hübschen, fast hilflosen Untermieterin zur psychopatischen Killerbestie. Ein wichtiger Faktor ist dabei das wachsende Misstrauen im psychologischen Kleinkrieg. Und wenn schließlich die Hintergrundinformation die Erklärung bringt, rundet die ' weil gut vorbereitet ' das Bild stimmig ab.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 26. Juli 2004
Format: DVD
Dieser Streifen kam Anfang der 90er auf den Markt und besitzt auch irgendwie ein gewisses Flair dieser Zeit.
Die Story is wirklich klasse: Eine junge Frau trennt sich von ihrem Freund und such eine Untermieterin um in eine neue Gegend einziehen zu können. Kurze Zeit später meldet sich darauf hin eine schüchterne junge Frau. Diese unscheinbare Frau macht sich schnell bei der Hauptdarstellerin beliebt und bald auch unentbehrlich. Die beiden werden daher schnell beste Freundinen, ohne es zu wissen passieren aber schnell merkwürdige Dinge für die die Hauptdarstellering keine Erklärung hat.
Kurzum, ein klasse Psychothriller den man als Genre-Fan unbedingt gesehen haben sollte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen